• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

RsL

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    259
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über RsL

  • Rang
    Einfach nur Banane
  • Geburtstag 18.11.1987

Profile Information

  • Fahrzeug
    Kein Lex mehr
  • Land
    Österreich
  • Standort
    Wien
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

400 Profilaufrufe
  1. Sitzqualität schlecht?

    Sorry aber ich verstehe die Frage nicht
  2. Sitzqualität schlecht?

    Ganz ehrlich? Ist mir zuviel Aufwand. Hatte dieses Jahr schon eine große Summe investiert, wollte mir weitere invests nicht mehr antun. @stasiko13 Klar wird gemacht ;)
  3. Sitzqualität schlecht?

    @stasiko jep definitiv! Bin auch nicht fixiert auf eine Marke. Das wird mehr impulsiv ablaufen. Ob die Richtung nun schnell, alt, fett, klein usw. wird, bin ich total offen. Paar Autos schweben in meinem Kopf rum aber das Angebot und mein Gefühl wird dann entscheiden. Stress habe ich sowieso nicht. Wenn es erlaubt bzw gewünscht wird, kann ich den Nachfolger dann auch vorstellen.
  4. Sitzqualität schlecht?

    @uslex In einem GS 2012 bin ich bei einem Lexushändler vor paar Jahren mal Probe gesessen. Hat sich gut angefühlt, konnte aber keine Probefahrt machen, da keiner zur Verfügung stand. Ich kann mir schon vorstellen, dass eben vom GS oder LS die Sitze ein Traum sind, aber ich möchte für das Zweitauto, welches hauptsächlich 1x am Wochenende bewegt wird, nicht mehr soviel Geld ausgeben. Wären die Autos in einem für mich akzeptablen Preissegment, würde ich es wahrscheinlich trotzdem kaufen, nur habe ich da dann den Punkt der Motorisierung. Der LS ist mir, auch wenn ich das ungern zugebe, zu über motorisiert. Der GS hat in Ö keine attraktive rein Benzin Variante. Hybrid fasziniert mich, aber ist für meine Ansprüche sinnlos wäre/ist. Das Thema Lawine bezog sich darauf, dass ich bei fast jedem Teil auf Original zurück greifen musste, da im Aftermarket nicht erhältlich (außer Import von USA oder GB, was mir zu mühsam ist). Die Ersatzteile werden seltener benötigt als wie bei anderen Marken ja, jedoch sind diese halt relativ teuer. Bei einigen Fehlern konnte mir mein Mechaniker oder eine andere gute freie Werkstatt nicht weiterhelfen, wo ich dann wieder auf Lexus angewiesen war.... Es war nicht viel, aber doch mühsam. @New Also ich kann mich über die Sitze beim Sorento nicht beschweren, sind halt neu. Beim Firmenwagen habe ich halt den Vorteil, dass alle 6 Monate ein neuer kommt. Die die kommen sind mit guten Sitzen ausgestattet. Das mit der Haushaltskasse ist richtig, ich habe den Lexus jetzt 5 Jahre neben meinen Firmenwagen behalten, weil ich ihn nicht hergeben wollte. Jetzt lehne ich mich zurück, gebe meiner Frau recht(weil sie es mir seit 3 Jahren auch schon einreden wollte) und gaffe ab und an mal in die Börsen ob etwas kommt, was mich reizt. Aber Kaufzwang habe ich keinen.
  5. Sitzqualität schlecht?

    Und jetzt? Wenn mit der Frage der Nachfolger gemeint ist->Firmenwagen 2017 Kia Sorento. In absehbarer Zukunft kommt kein neuer Lexus mehr. Gebrauchter LS(>2008) oder GS(>2012) würde mir zusagen, jedoch sind die Preise hier in Österreich jenseits von gut und böse, vorallem wenn man bedenkt, dass man bei fast jeder Kleinigkeit zu Lexus fahren und dort auch eine Lawine hinlegen muss. Die restlichen Modelle sagen mir optisch nicht zu.
  6. Sitzqualität schlecht?

    Nach langem testen ohne irgendeine Besserung habe ich mich entschlossen ihn weg zu geben. Natürlich ist es möglich, dass sich mein Körper verändert hat zum Nachteil von meinem (leider) ex Lexus, jedoch habe ich auch gemerkt, dass wenn ich gerade am Sitz angelehnt gesessen bin, mein rechtes Knie um ca 2cm näher zum Lenkrad war als mein linkes. Das Lenkrad aber war in dieser Position grauenhaft zum ergreifen(armstellung). Drehte ich mich mit meinem Oberkörper Richtung Lenkrad, merkte ich auch gleich ein stehen und ziehen in meiner Wirbelsäule. Somit kam ich zum Entschluss das mein Sitz irgendein Problem hatte. Ich bin mir meiner linken Körperhälfte tiefer und weiter hinten gesessen. Da ich dieses Jahr bereits einiges investiert hatte, war ich nicht mehr bereit noch für den Sitz zu investieren und verkaufte ihn. Der neue Besitzer freut sich über das Schmuckstück und ich sehe ihn leider nie wieder, da das gute Stück jetzt in der Slowakei fahren wird. Es war eine sehr schöne und angenehme Zeit. das beste, schönste optisch frischesten und emotionalste Auto was ich je hatte. Meine Frau kann mein gejammere schon nicht mehr hören.
  7. Sitzqualität schlecht?

    Portemonnaie habe ich nie in meiner Gesäßtasche, weil mich dieses stört. Ich fahre das Fahrzeug jetzt schon 6 Jahre, davon das letzte Jahr nur mehr am Wochenende. Ich habe mit dem IS öfter 2.500-3.000km Fahrten am Stück durchgemacht ohne irgendwelche Probleme. Meine Sitzeinstellung hat sich eigentlich nie verändert und ist auch in der Memory Funktion gespeichert falls doch mal meine Frau fahren sollte. Also scheint es für mich so, dass sich mein Körper bzw. mein Rücken nicht mehr wohl fühlt im IS. Das die linke Seite des Sitzes aber um 0,5-1cm weiter unten ist, bilde ich mir sicher nicht ein weil ich eben diese Ungleichmäßigkeit spüre. @Lexington evtl. ist es der ungleichmäßigen Belastung der Sitzpolsterung aufgrund der nicht exakt mittigen Sitzposition zurück zu führen? :) Wer weiß. Komisch nur, dass der RAV4 Fahrer das selbe gefühlt hat. Danke an eure Kommentare/Erfahrung!
  8. Sitzqualität schlecht?

    Hallo Leute, melde mich nach einer längerer Abstinenz wieder mit einer evtl. bescheuerten Frage. Ich fahre meinen IS250 hauptsächlich am Wochenende und seit ca. einem Monat ist mit aufgefallen, dass ich ab einer halben Stunde fahrt fürchterliche Rückenschmerzen bekomme. Ich habe versucht darauf zu achten woran das liegen kann worauf mir folgendes aufgefallen ist: ich sitze schräg (also meine linke Körperhälfte weiter runter als die rechte) und nicht gerade zum Lenkrad. Mein Leid habe ich heute mit einem Rav4 Fahrer besprochen und zufälligerweise teilt er dieses. Kann es sein, dass die Qualität der Polsterung aufgrund des Komfort bescheiden ist und schneller altert? Warum sitze ich nicht gerade zum Lenkrad. Durch die Rückenschmerzen habe ich mich nun endgültig dazu entschieden, dass Auto abzugeben. (War das Tüpfelchen am i). Hat keinen Sinn ein Auto in der Garage stehen zu haben, welches mir nach einer halben Stunde schmerzen bereitet. Teilt sonst irgendwer dieses Phänomen? LG Resull
  9. Wahnsinn wie grimmig uns schlecht gelaunt der drein schaut :D Ich wünsche dir viel viel Spass und gute Fahrt mit der rennsemmel
  10. Beegees Tuningverbote

    Ah du heilige Makrele. Ist das eine Augenkrebs erregende Karre
  11. Ein Traum! Ich muss ehrlich zugeben, dass ich anfangs skeptisch war, ob an so einem Schiff ein helles blau gut aussehen kann. Nach der Aufbereitung muss ich gestehen, dass ich mich geirrt habe. Traumhaft schön, Respekt an die perfekte Arbeit von psaiko und die gute Arbeit des Lackierer's. Womit ich mich aber noch immer nicht anfreunden kann sind die Felgen auf dem LS. Sie sind für meinen Geschmack zu sportlich und passen nicht an den LS. Aber das ist ja wie gesagt Geschmackssache. TODDE ich wünsche dir noch weiterhin viele unfallfreie und angenehme KM mit dem Traum in Blau. psaiko Danke für deine genialen Arbeiten die du dann auch noch mit uns teilst. Ich freue mich jedesmal wie ein Schnitzel, wenn wir Aufbereitungen von dir sehen dürfen.
  12. H9 LED für Fernlicht

    Sieht gut aus! Warum willst du die Leuchte nackt nochmal fotografieren, Macht es einen Unterschied in der Leuchtkraft? :D
  13. DSC07315.JPG

    Wie ist die Sicht damit? Generell wird ja geschrieben, dass des do höher die K sind es violetter aber auch schlechter von der Ausleuchtung wird. Kannst du das bestätigen?
  14. DSC07315.JPG

    Sehr fesch. Darf man fragen was für Xenon Brenner eingebaut sind und was für ein Fahrwerk ist drinnen?