• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

Lexington

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    6.552
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    22

Lexington last won the day on 21. Juni

Lexington had the most liked content!

Ansehen in der Community

167 Exzellent

1 User folgt diesem Benutzer

Über Lexington

  • Rang
    Lexington
  • Geburtstag 30.07.1970

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus LS600hL, Toyota IQ
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    München
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

4.802 Profilaufrufe
  1. Schau ma mal...wobei ich jetzt dein Alter nicht kenne.... ;-)
  2. Soweit ich weiß, ist es bei den aktuell in Deutschland fahrenden Ampera e so, ja.
  3. Aber nochmal: CT gegen Model 3 ist eine größerer Preisunterschied. Wenn Geld eine Rolle spielt, dann wird es sicher ein CT, der wie oben auch schon erwähnt sicher 10.000-15.000 Euro günstiger sein wird. Eher 15.000.
  4. Also: das Model 3 wird deutlich teurer sein als ein CT. In der Grundausstattung wird er wohl 42.000 Euro (Brutto) mindestens kosten. Und selbst wer ihn in D reserviert hat, wird ihn wohl nicht vor Ende 2018 bekommen. Also erstmal CT!
  5. Ich bin in einem käuflichen Produkt auf öffentlichen Straßen unterwegs gewesen, ja. Hier auf der (öffentlichen) Versuchsstrecke fahren aber auch schon zahlreiche Stufe 4 und 5 Fahrzeuge.
  6. Ich bin heute mal ca 40 km autonom gefahren. Als Technik Freak muss ich sagen, dass es mich trotzdem Überwindung gekostet hat, alles abzugeben. Aber - wie überraschend, haha, es hat alles perfekt geklappt. Selbst im leichten Regen. Läuft!
  7. Also....gut stehen würde er mir schon...leider nur der eines Freundes....
  8. Die Diskussion darüber ist gut. Ich vermute 50-80% derjenigen, die einen schweren Unfall verursacht haben, waren der Meinung, dass sie gute und ordentliche Fahrer sind. Wenn das System unsicher ist, übergibt es an den Fahrer. Und ja: es werden auch da Unfälle passieren. Keine Frage.
  9. Wenn du Verwandtschaft oder Bekanntschaft hast, die z.B. Kinder verloren hat, weil: der Fahrer abgelenkt war, der Fahrer emotional aufgewühlt war der Fahrer mit dem Handy gedaddelt, die vorgeschriebene Geschwindigkeit überschritten,, das Überholmanöver falsch eingeschätzt, der Abstand zu gering gehalten, ein Schild übersehen, ein anderer Verkehrsteilnehmer übersehen, Alkohol getrunken und gefahren oder übermüdet gefahren wurde, einfach nur Spaß gehabt haben wollte, dann denkst du anders. Ganz klar, es wird leider immer Unfälle geben. Nur fallen die weg, die selbst gemacht waren.
  10. Ich will das! 91% aller Unfälle passieren durch menschliche Fehler. Wäre schön, wenn insgesamt weniger Unfälle passieren.
  11. Oh, ist Lexington mal wieder ......... ? (bitte das entsprechende, aktuelle Gerücht bitte selbst einsetzen) Hier wurde er kurz gesichtet......sagen Gerüchte.....aber könnte natürlich auch ein Doppelgänger gewesen sein....
  12. optik

    Lieber Henning, herzlich willkommen und vor allem immer sichere Fahrt mit deinem Lexus, cu Lexington
  13. Hab 50% geschrieben, da es die mindestens sind. Im Gewerblichen sind es weit mehr leider. schade. Ja, natürlich kann man diese Rechnungen überall aufmachen, keine Frage. Hier ging es um die Zulassungszahlen, die in manchen Segmenten leider nicht gut sind. Und da war lediglich meine Meinung, dass Lexus da einfach im Vergleich zu teuer ist und die meisten Menschen diesen Aufschlag nicht gewertet/gerechtfertigt sehen. Grüße aus einer Stadt, in der Lexus die Oberhand hat. ;-)
  14. Genau, 50% Zuschlag bei Lexus. Minimum. Und zur Sicherheit, bevor unsere internen Trolle kommen: ich fahre einen Lexus, fuhr auch davor einen und mag die Marke. Im Vergleich sind die Autos aber aus meiner Sicht einfach zu teuer - oder bieten dafür dann zu wenig "Überraschendes". Auch deswegen die geringen Zulassungszahlen im Privatbereich. Gewerblich geht es kaum was wegen deutsch-Zwang.