• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

Rumplstilzchen

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    696
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    4

Rumplstilzchen last won the day on 22. Juli

Rumplstilzchen had the most liked content!

Ansehen in der Community

13 Neutral

Über Rumplstilzchen

  • Rang
    wohnt im Forum
  • Geburtstag 04.03.1984

Profile Information

  • Fahrzeug
    LEXUS CT 200H
  • Land
    Österreich
  • Standort
    Waidhofen an der Ybbs
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

600 Profilaufrufe
  1. Danke das du noch da bist Welcher Lexushändler hat die Reparatur gemacht??? War es der Mitterbauer? wenn ja und wo, in Pasching, Linz-Urfahr oder Perg??? Ich möchte das die Sache ein Lexus Mechaniker in die Hand nimmt, ist besser so. Außer du sagst, das die Reperatur jeder machen kann. Gruß Rumplstilzchen
  2. Danke für deine Mühe..... Super! Aber du musst unbedingt auf nächtlicher Landstraße Fotos machen. Es kann sich leider so kein Mensch ein Bild machen ob pos. oder negativ. SG.Rumplstilzchen und Mahlzeit
  3. Hallo Freunde Hui, mein Wagen hat leider auch dieses Spiel in Lenksäule und ich habe blöderweise keine Garantie mehr. Kann jemand mir pauschal bitte sagen wie teuer das wird, oder ist das Schwachsinn hier zu fragen? Gruß Rumplstilzchen
  4. Lügner Was war den im September 2013 ? Mein Wagen hat jetzt diese Problem und dies ur plötzlich.....leider habe ich keine Garantie mehr . Gruß Rumplstilzchen
  5. Gibt es in Österreich überhaupt noch Benzin mit 91 Oktan? Der ÖAMTC hat vor laaaaanger Zeit mal Normalbenzinproben auf ihre Oktanzahl untersucht. Das Ergebnis: Alle Proben weisen Oktanwerte über 95 ROZ auf. Und nach stundenlanger Recherche meinerseits schaut es so aus: Normalbenzin (ROZ 91) ist in Deutschland, der Schweiz, Spanien, Schweden und anderen Ländern nicht mehr erhältlich. Und das geilste.... wo "Normal" draufsteht, ist oft "Super" drin. Also die Frage wird sich jetzt wohl erübrigen.... SG. Rumplstilzchen und viel Spass mit dem LEXUS CT 200h PS: Sagt dir das elektronische Serviceheft was??? Das hätte man dir ruhig sagen können..... Unser Importeur TOYOTA/LEXUS FREY liefert ihre Autos ohne das traditionelle Wartungsheft in gedruckter Form aus. Das elektronische Serviceheft ist nichts anderes als eine zentral geführte Datenbank, die sämtliche Wartungsdaten speichert und bei Bedarf preisgibt.
  6. 3x besser als eine transparente Schutzfolie für Steinschlag.... ACC-System wird überbewertet! Gruß Rumplstilzchen
  7. Dieser Wagen hat alles was das Herz begehrt.... also eine volle Hütte sozusagen (was in Ö selten Ist). Um 15.000 Euro kannst ihn sicher nach Wien mitnehmen. Gruß Rumplstilzchen https://www.gebrauchtwagen.at/detailansicht.php?id_fahrzeug=7665637
  8. Willkommen Der Kaufvertrag muss im Ausland notariell beglaubigt sein, ansonsten gibt es später probleme bei der Anmeldung in Österreich. Es ist unbedingt (sagt eh der Hausverstand...) der Fahrzeugschein und der Fahrzeugbrief des Kfz mitzunehmen. Es hat keinen sinn den Kaufbetrag im Vertrag niedrieger anzusetzen als tatsächlich bezahlt wurde (ehrlich). Dadurch wird der Betrag der Normverbrauchsabgabe auch nicht geringer. Der größte Brocken dabei: die blöde Überstellung nach Austria! Die Überstellung kann entweder mit deutschen Überstellungskennzeichen oder mit den normalen Kennzeichen der letzten Anmeldung aus Deutschland erfolgen. Es ist legal als Besitzer des Fahrzeuges (Kaufvertrag) und mit den Kennzeichen des Vorbesitzers im Ausland und in Österreich zu fahren. Einziges Problem könnte der Vorbesitzer sein, der damit evtl. ein Problem hat. PS: Ich würde mir das nicht antun. Der Anreiz ist zu gering (Preis u. der Aufwand) Info: www.help.gv.at Sie müssen für den Zeitraum, in dem Sie das Überstellungskennzeichen verwenden (maximal 21 Tage), eine Kfz-Versicherung abschließen. Diese wird in der Regel gemeinsam mit der Beantragung des Überstellungskennzeichens abgeschlossen. Fristen Die mit einer Gültigkeitsplakette versehenen Überstellungskennzeichen werden für mindestens drei und höchstens 21 Tage ausgegeben. Zuständige Stelle Jede Zulassungsstelle, in deren örtlichem Zuständigkeitsbereich sich die Antragstellerin/der Antragsteller gerade aufhält (unabhängig vom gewöhnlichen Aufenthaltsort oder Wohnsitz) Verfahrensablauf Wenden Sie sich mit den erforderlichen Unterlagen an eine Zulassungsstelle. Sie können sich auch vertreten lassen. Dazu müssen Sie eine schriftliche Vollmacht ausstellen. Erforderliche Unterlagen Amtlicher Lichtbildausweis der Antragstellerin/des Antragstellers Eventuell Bestätigung der Versicherung mit Angabe der Gültigkeitsdauer (maximal 21 Tage), wenn diese nicht gemeinsam mit der Beantragung des Überstellungskennzeichens abgeschlossen wird Besitznachweis (z.B. Kaufvertrag) Typenschein bei Eigenimport das ausländische Fahrzeugdokument (z.B. Kfz-Brief) Aktuelles Prüfgutachten für Fahrzeuge, die der wiederkehrenden Begutachtung unterliegen, sofern bereits eine wiederkehrende Begutachtung fällig geworden ist und das Gutachten noch nicht in der Begutachtungsplakettendatenbank gespeichert ist Bei Vertretung: Vollmacht, wenn das Überstellungskennzeichen nicht persönlich angemeldet wird (z.B.durch eine Versicherungsvertreterin/einen Versicherungsvertreter) Kosten Insgesamt: 187,30 Euro Bearbeitungsgebühr der Versicherung: 47,30 Euro Gebühr für die Überstellungsfahrt: 83,60 Euro Überstellungskennzeichentafeln: 20,40 Euro Kaution für die Kennzeichentafeln: 36 Euro Die Kaution für die Kennzeichentafeln wird rückerstattet, wenn die Tafeln innerhalb eines Jahres zurückgegeben werden.
  9. @the_janitor Wau.... gefällt mir sehr gut! Danke für die Fotos @isarmann Ach geh.... hab mich schon sooo auf die LED WY21W gefreut. Zur Info: Mein lieber CT hat sich gestern die §57a-Begutachtungsplakette geholt (in AT umgangssprachlich als „Pickerl“ bekannt). Licht war OK alles gut . Leider wurde was anderes gefunden und dieser Mangel sollte bald in den Augenschein genommen werden. Pickerl hab ich trotzdem bekommen. Ich erzähl später mehr, aber in einem anderem Thread. Gruß Rumplstilzchen
  10. Ich hab was gefunden.... http://www.ebay.de/itm/2-x-WY21W-CHROM-CHROMBLINKERLAMPE-CHROMLAMPE-BLINKERLAMPE-T20-GLASSOCKEL-WX3x16d-/322023442313?epid=1228507360&hash=item4afa17c789:g:LeEAAOSwezVW1Iok http://shop.xenonlook.com/index.php?page=Article.View&article_id=39 Oder die letzten Philips http://www.senner-tuning.de/shop/nissan-350z-beleuchtung-lightning-blinkerbirnchen-chrom-nissan-350z-wy21w-p-1209.html Gruß Rumplstilzchen
  11. Die LED Technik entwickelt sich rasant weiter und bewegt sich nicht mehr in der Nische, sie ist in einem Massenmarkt angekommen. Kann sein das die Halogenlampen in einigen Jahren überhaupt vom Markt verschwinden...., ohne dass es bei deren Änderung einer jeweiligen Anpassung der GefStoffV seitens der EU bedarf. SG. Rumplstilzchen
  12. Genau. Wie weit bist du gekommen??
  13. @uslexdu auch mal stehen geblieben . Mein Wagen schafft minus 170km bis er stehen bleibt .
  14. Die bleiben natürlich drin . Ich stehe zu und hinter meinen Entscheidungen! Osram https://www.amazon.de/OSRAM-ORIGINAL-Halogen-Scheinwerferlampe-64213-Faltschachtel/dp/B002DQ4IWA Warum unvertretbar isarmann??? Es ist bekannt, dass diese "extrahellen" Halogenlampen nicht ein Autoleben lang halten. Muss ja nicht so extrem sein oder? (sagt einer der gerade superhelle LED verbaut hat )