• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

ivo

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    40
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

5 Neutral

Über ivo

  • Rang
    kommt öfter vorbei

Profile Information

  • Fahrzeug
    NX300h RX450h
  • Land
    Anderes
  • Standort
    Nitra
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

210 Profilaufrufe
  1. Ich habe kein wessentliches Uterschied bei der Beschleunigung bemerkt, egal ob die Baterie voll oder "fast leer" ist. Es gibt sicher etwas, aber nix extrem bedeutendes. Es kommt mir so vor, als ob die Konstruktion von Lexus Hybridsystem so gebaut wurde, dass die Baterie seine Energie FLIESEND bei einer sanfter Beschleunigung bzw. einer konstanter Fahrt an die E Motoren moeglichst dauernhaft liefern kann . Wenn es zu einer rasanter Beschleunigung kommt, uebernimmt sowieso die Arbeit sofort der Verbrenner. Die E Motoren sind in diesem Moment nicht bessonders hilfreich / egal was die schoene Animation auf dem Display zeigt / weil die Baterie ist vielleicht nicht gebaut in 5 Sec z.B. 50% seiner Kapazitaet weiterleiten. ist also kein N2O Nitrouseffect zu erwarten:) Vielleicht gibt es aber exakte technische Daten bzgl. der aktuelle Stromleistung … Ohnehin denke ich, dass ein 2.0T bzw ein 2,5 L in NX oder ein 3,5 V6 in RX sind ausreichend kompetent um eine zufriedenstellende Beschleunigung fuer ein SUV anzubieten.
  2. NX / fährt meistens meine Frau ! :)) /: 7,7 L/100km / - Winter 6,6 L/100km / - Sommer RX : 8,1 L/100km - Winter 7,2 L/100km / - Sommer zu Derbyfrage ob "t" statt "h" ? Also Hybrid ganz besser in der Stadt, starkeres Motor / gilt im allgemeinen für RX als auch NX /. Aus eigene Erfahrung kann ich bestätigen, dass bei RX stehen zwischen 450h und 200t Welten. Ein Hybrid eindeutig besser. Keine Frage. Mit NX 200t habe ich keine Erfahrung. Ich denke 2.0 L Motor ist ausreichend. Aber für mich ich ist auch hier ein Favorit klar - Hybrid.
  3. Als Ersatzwagen habe ich vor einem Monat ein RX200t gehabt. Eigentlich habe ich das grosste Nachteil beim Verbrauch erwartet. War grade nicht der Fall. 8-9 L/100 km. Für RX finde ich gut. Aber sonst eine grooosse Entteuschung :(( nervige Start/Stop, Motorsound bei höheren Drehzahl bemuehsam und laut. Und die Beschleunigung - eine Schande ! NX200t bin ich nicht gefahren. NX ist kleiner und leichter - vielleicht ist ein 2.0 L Motor ausreichend aber für RX eindeutig zu schwach.
  4. Hi Michi denke die Antwort ist sehr relativ. Hängt davon ab, was man vergleicht, auf welche Beschleunigungsreaktion du gewöhnt bist bzw. was du erwartest. Jeder beurteilt anders. Am besten selbst probieren und sofort hast Du die einzig richtige Antwort auf deine Frage. rg / ivo
  5. reifendruck

    Der mittlere Wert finde ich auch als ein gutes Kompromiss für Komfort, Sicherheit als auch Verbrauch. Aus 2,4 Bar bei cca 20 C werden bei 32 C fast 2,7 Bar sein. Vorausgesetzt Stickstoff als Reifengas. Mit Luftfuellung ist die Unterscheid sebstverstaendlich noch größer.
  6. Hallo, auf NX habe ich das nicht. praktische Seite kann ich also nicht beurteilen. Die Trittbretter habe ich aber auf RX. Sehen gut aus. Für kürze Beine bei ein/aussteigen ist es auch praktisch :) aber wenn Du längere Beine hast - im Winter werden deine Hosen oft schmutzig. Bei NX finde ich die Hinten und Seiten Chromleiste schöner. Die Trittbretter finde ich optisch für NX irgendwie zu gross. / aber sicher eine Geschmacksache /
  7. es ist kaum zu glauben, dass du so viele Probleme mit dem RX hast. es tut mir leid. Du hast für den Wagen sicher eine schöne Menge Geld bezahlt. Soll dir zuverlaessig dienen und Freude machen. wenn es nicht so ist - weg mit ihm.
  8. Ganz genau habe ich dass bis jetzt nicht studiert. Es kommt von hinten, scheint so als ob irgendwo unter Kofferraum. Aber wenn ich fahre ist es schwierig die richtige Position zu identifizieren :) Ich stimme zu, muss man selbst exact orten, erst dann kommt Service. Nach meiner Erfahrung in solchen Fallen sind die Serviceleute halbtaub :(
  9. Hallo Goi, wo war das Problem und was haben in Service damit gemacht ? Ich habe das auch bemerkt wenn ich Sommerreifen gewechselt habe / am Reifendruck liegt es aber nicht. ist nicht hoch / ciao, ivo
  10. Hallo Tim, ich habe beide mit Notrad. Kofferraum in RX ist wesentlich größer. Lass dir das bei deinem Händler vorfuerhren. Zum Komfort: Denke es hat mehr mit der Fahrwerk zu tun als mit Räder. Aber Ja - RX auf jedem Fall. ivo
  11. also doch ! btw - es war ein ganz angenehmes und solides review
  12. das stimmt. So oder so ist der RX natürlich cca 300 kg schwieriger. Eine andere interessante Sache ist mir noch eingefallen. Das Hybridfahren in NX ist mehr "empfindlich". Ich nehme an, dass RX als auch NX haben Batterien gleicher Kapazität. Aber obwohl RX wesentlich schwerer als auch größer ist kann man mit ihm länger rein elektrisch fahren. Auch EV modus schaltet sich selbst oefter an. Merke ich immer wenn ich ins NX umsteige. Nix dramatisches aber ist einfach so. Vielleicht merkt das nur der, wer beide Fahrzeuge oft fahren kann. Vielleicht liegt es daran dass, das System in RX moderner ist, vielleicht ist es ein zufällige Unterschied nur zwischen unseren Fahrzeugen. Beide Hybridsysteme sind laut Service in perfekten Zustand. Finde ich auch so aber das kleine Unterscheid ist da.
  13. Hallo Tim, RX ist größer, ist ein 3.5 L, wiegt mehr als 2700 kg, ist auf 235/20" vs NX - ein 2,5 L, weniger als 2400 kg und 225/18" Reifen. Die 0,2 L Normverbrauchdifferenz sind also unrealistisch. Sollte man vergessen. Nicht nur laengere Radstand, sondern die ganze Fahrwerk-construction bieten selbstverständlich eine Voraussetzung für eine mehr komfortable Fahrt als NX. Die Innenausstattung-Farbe ist natuerlich eine Geschmacksache. NX haben wir auch in Elfenbein/Schwarz, RX aber Braun/Schwarz - und sieht auch ganz gut. Nanoe - nichts gespürt aber hoffe dass es funktioniert . habe ich doch dafür bezahlt , ne ! Ivo
  14. Hi Tim, du machst sicher kein Fehler wenn du dich für RX entscheidest. Verbrauch : Winter NX : 7,7 L/100km / Sommer 6,4 L/100km / faehrt meine Frau und sie verzichtet vollkommen auf "hybridfahren" Winter RX : 8,1 L/100km / Sommer 7,1 L/100km / Abmessungen Fuss-/Beinfreiheit als auch Kofferraum : finde ich im RX wesentlich grosszugiger Mark-Levinson-Anlage : sehe ich kein Unterschied. weiss ich nicht beurteilen - spielt nämlich bei mir keine Rolle. Engine sound ist für mich das schönste Musik :) Aussengeräusche : finde ich ähnlich. RX ist mehr luftiger und besser isoliert also vielleicht doch ein bisschen besser. Geräusch bei einer Tempoverschärfung, Agilität : Geräusch sicher besser beim RX und die Agilität auf jedem Fall . Ist doch ein 6 Zylinder. 2,5 L Motor in NX sieht vielleicht auf ersten Blick mehr als ausreichend aber .... du kennst das selbst - bei einer rasanten Beschleunigung trotz laute Bemühung fehlt ihm etwas. NX ist sicher ein super Wagen. Bzgl. Aussendesign finde ich NX mehr sexy als RX. Aber .... / bitte alle glückliche NX Besitzer um Entschuldigung / - RX ist doch eine andere Klasse ! Gruss, Ivo
  15. also ab heute wieder auf Sommerreifen. Verbrauch im Winter NX : 7,7 L/100km / Sommer 6,4 L/100km / Verbrauch im Winter RX : 8,1 L/100km / Sommer 7,1 L/100km / Fahrprofil cca : Stadt 40% Landstrasse 40% Autobahn 20% Winterverbrauch war schließlich ganz gut, obwohl das Winter heuer war bei uns ganz chilli.