• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

Jorin

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    499
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

Jorin last won the day on 7. Februar

Jorin had the most liked content!

Ansehen in der Community

11 Neutral

Über Jorin

  • Rang
    hat wirklich was drauf
  • Geburtstag 06.09.1973

Profile Information

  • Fahrzeug
    Toyota Prius 4
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    64850 Schaafheim
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

260 Profilaufrufe
  1. Ihr hättet beide wertvolle Zeit sparen können, wenn du statt "115" einfach "115er" geschrieben hättest. Die zwei Buchstaben mehr waren doch sicher noch drin? Grüße, Jorin - der schon dafür ist, sich ordentlich auszudrücken.
  2. Ich habe leider Gegenteiliges gefunden. Ich bin natürlich auch für paarweise, aber rein rechtlich habe ich keine Vorschrift gefunden, die das verbindlich festlegt. Dagegen viele solcher Forumbeiträge: http://www.motor-talk.de/forum/muessen-stossdaempfer-immer-paarweise-gewechselt-werrden-t4406003.html
  3. Ich hoffe, das war alles Ironie.
  4. Du bedienst dich aber schon oft bei Vermutungen und Vorurteilen, richtig? Woher weißt du denn, wie die paar Tausend PHEV-Besitzer ihre Wagen aufladen (oder auch nicht aufladen)? Bist du dabei? Hast du Fakten, Zahlen, Untersuchungen an der Hand? Dass der C-HR dort parkt, ist unglücklich, der kann nicht extern laden. Dass der Prius Plug-in dort steht, wäre legitim, sofern er denn geladen hätte. Beides unschön, aber vielleicht war beides mit dem Veranstalter abgesprochen? Hast du da mal nachgefragt?
  5. Waren doch bestimmt Prius Plug-ins?
  6. Wo soll denn auch Toyota und Lexus bei EVs sein?!? Die haben doch keine! Und der Prius Plug-in ist zwar der einzige Plug-in, der auch nicht-aufgeladen einigermaßen sparsam zu bewegen ist, das Paket ist aber nicht jedermanns Sache und deswegen auch kein Verkaufsrenner. Dass der nicht auftaucht, wundert mich nicht. Ein bißchen unfair, diese Aufgabe. Das ist so wie: Finde Panasonic bei den Smartphone-Verkaufszahlen. Die machen zwar recht gute Telefone, aber eben keine Smartphones. Was mir gerade noch auffällt: Erstaunlich viele Nicht-Deutsche in deiner deutschen Liste. Spricht nicht gerade für deine Aussage. *lol*
  7. Oh weia. Das kostet wirklich jede Menge Zeit und Nerven! Ich drücke die Daumen, dass die Probleme bald abgestellt werden können, du armer!
  8. Ein sehr schönes Auto. Toll, dass er bei euch solch liebevolle Pflege erfährt. Ich wünsche weiterhin viel Spaß mit dem Dicken.
  9. Geschmäcker sind eben verschieden, und selbst wenn ich mir den so vorstelle wie von dir beschrieben, finde ich nicht, dass das zum SC passt.
  10. Ich verstehe nur Bahnhof. Was meinst du mit "festem Ablegeboden"? Und ist es sinnvoll, die gleiche Frage gleich dreifach zu stellen?
  11. Ja, total spannend gerade. "Mein" Arbeitgeber (Energieversorger) baut im Landkreis 100 Ladesäulen (das bedeutet in wirklich jeder Ortschaft ein Ladepunkt mit mind 2x 22 kW), alle auf öffentlichem Land und bis Ende des Jahres. Es tut sich etwas, aber es braucht dringend einheitliche, faire Standards bei den Abrechnungen! Ansonsten sorry, habe ich nicht gewusst. Wollte dir nicht zu nahe treten.
  12. Ich weiß nur, dass du einen LS 600h L fährst... Hatte ich auch mal für 14 Tage, war schon toll. Ich hab mal hinter einem Suzuki-Kleinwagen geparkt, das sah vielleicht aus! Sorry, ich habe vielleicht etwas harsch reagiert. Das war nicht meine Absicht. Wenn wir noch mehr weglassen, dann ist es ein Elektroauto, ich weiß. Lustig. Irgendwie muss es da auch hin. Muss nur noch eine Lösung fürs Laden gefunden werden. Und nein: Die Supercharger sind keine Lösung für Alle!
  13. Ja, ich merke, dass du eine Abneigung gegen Hybride zu haben scheinst. Was soll denn beim Hybriden kaputt gehen? Der Anlasser? Gibt es nicht. Lichtmaschine? Gibt es nicht. Kupplungen? Gibt es nicht. Turbolader? Gibt es nicht. Die Elektromotoren sind wartungsfrei und ich habe in den 10 Jahren, die ich mich mit dem Thema beschäftige, noch kein einziges mal von einem defekten Elektromotor eines Hybridfahrzeugs gelesen! Die Batterien machen bei Fahrzeugen über 15 Jahren ab und zu Probleme, können aber modulweise getauscht werden und manchmal zeigt sich Toyota da auch tolerant... Besonders der alte Lexus GS sticht hier leider negativ hervor. Wobei, es bleiben Einzelfälle. Andere Hersteller sind auch nicht schlechter. Der Honda Jazz Hybrid z.B. ist sehr beliebt, Batterieprobleme wurden bisher vom Hersteller ohne Murren durch Austausch behoben. Ich empfehle dir, dich mal schlau zu machen. In Foren, in Statistiken, bei Automobilclubs und Institutionen, die Untersuchungen angestellt haben. Dass Hybridfahrzeuge unzuverlässig sind und Reparaturen extrem teuer, ist einfach unwahr. Dauerhaft schnell heißt? Immer am Maximaltempo? Das schaffst du auch mit einem Hybrid. Lies dir meinen Test zum Kia Niro durch. Von Kia mit 165 km/h angegeben, weil das die Geschwindigkeit ist, die der Niro unter den schlechtesten Bedingungen auf jeden Fall einhält. Die Wahrheit ist aber, er schafft 190 km/h und hält die auch über längere Strecken, weil die Hybridbatterie selbst da noch nachgeladen wird. Auch bei hohen Geschwindigkeiten unterstützt der E-Motor noch. Ach ja, eines noch: Thema Mehrgewicht... Die Hybridbatterie wiegt etwas um die 30 kg, der E-Motor sicher auch nicht viel mehr. Das Planetengetriebe ersetzt ein normales Getriebe beim konventionellen Auto, dürfte aber weniger als dieses wiegen. Dazu kommen die erwähnten weg gefallenen Bauteile... Wo soll das Mehrgewicht also her kommen, was sich so dermaßen negativ auf das Fahrgefühl auswirken soll? Ich sag nur: 5türige Limousine, 500 Liter Kofferraumvolumen, 5 Sitzplätze, 4,7 Liter Benzin auf 100 km echter Jahresverbrauch, 190 km/h Spitze, 0-100 km/h in 10,5 Sekunden, bei nur 122 PS... Ja, ganz schön schlechtes Konzept, so ein Hybrid.
  14. Ich hab mir den Prius 2 damals gekauft, weil eben weniger kaputt geht, entweder weil es gar nicht da ist, oder weil die Hybridbauteile extrem zuverlässig sind. Von wegen Mist, inzwischen fahre ich den dritten Hybrid.
  15. Die Preisfreunde! Ein toller Vertipper für ein Forum über sparsame Hybridfahrzeuge! Uns gibts aber auch noch. Und wir haben das sogar alles mal erklärt: So geht Hybrid: Der Hybridantrieb