• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

josa1976

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über josa1976

  • Rang
    Probezeit bestanden
  • Geburtstag 12.02.1976

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus RX 400h, Toyota Yaris Hybrid
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Sonneberg
  • Geschlecht
    Männlich
  1. Ja, bei Kühlerdicht gehen die Meinungen weit auseinander. Ich bin auch nicht unbedingt ein Freund davon, aber in meiner alten Werkstatt haben wir oft Erfolge mit "PRO-TEC Radiator Stop Leak" erreicht. Ob es bei deinen Fahrzeug hilft, kann man vorher aber nicht sagen.
  2. Danke für Eure Tipps. Werde ich so machen.
  3. Hallo, muss beim wechseln der Bremsscheiben und Klötze das Bremssystem (EBC) deaktiviert werden? Ich kenne das ganze von Mercedes, dort heißt das SBC, da musste man das System per Tester deaktivieren um an den Bremsen arbeiten zu können. Wie sieht das beim RX 400h aus?
  4. Geh auf jeden Fall zu Händler. Ich habe auch mein Auto bei einen Lexus Forum gekauft und war hinterher enttäuscht wie das Fahrzeug ausgeliefert worden ist. Schlechte Aufbereitung und einige Mängel wie feuchte Scheinwerfer, kaputte Manschetten, defekte Standheizung usw. waren noch dran. Das alles mit neu TüV und Wartung. Ein paar Sachen hat der Händler bei mir übernommen, andere Sachen habe ich selber tragen müssen, da angeblich 400km früher beim Tüv noch alles ok war.
  5. tte

    Hallo, ich habe in meinen RX die Osram Cool Blue Intense im Aufblend sowie als Xenon im Abblendlicht. Bin zufrieden damit. In den Nebelscheinwerfern habe ich die Nightbreaker wegen der besseren Lichtfarbe bei Nebel drinn. Hatte früher auch die Nightbreaker in meinen Rav als H4 verbaut und hatte somit ein super Licht. Die Haltbarkeit der Nightbreaker der 1.Generation waren nicht so toll, aber die jetzigen sind so haltbar wie jede andere Birne auch. Kann ich empfehlen.
  6. übrigens die Anleitung stammt von Recing, der schon eins über mir geschrieben hat. Danke Recing, das hat einiges einfacher gemacht!
  7. Schau mal hier: http://euro.lexusownersclub.com/forums/index.php?/topic/40594-zundkerzenwechsel-beim-rx400h/ ist eine super Anleitung zum Kerzenwechsel, habe mich auch an dieser orientiert. Da kannst Du die Schläuche sehen, die weg müssen. Verbrauch bei mir ist zur Zeit immer zwischen 10 und 11 Liter. Wohne im Mittelgebirge und fahre meist bis 20km einfach. Habe es bis jetzt auch noch nicht geschafft unter 9,5 zu kommen.
  8. Merkst du was, wenn er im Stand läuft, ob die Drehzahl höher ist als vor dem Kerzenwechsel? Das könnte auf Falschluft hindeuten.
  9. Ja, das interessiert mich, habe gestern selbst die Kerzen bei einen mit Baujahr 2007 gewechselt. Ich musste zwei Unterdruckschläuche dafür abziehen, an denen war aber nichts porös. Ich würde eher darauf tippen, das eine Dichtung vom Ansaugkrümmer verrutscht ist oder so etwas in der Richtung.
  10. Hat die Osram schon mal jemand selbst eingebaut? Habe sie selbst beim Yaris hybrid nachgerüstet, da gibt es einen Anbausatz für Toyota. Da geht es ganz einfach, wird an den org. Befestigungspunkten angeschraubt und gut. Aber beim RX sind die org. Nebelscheinwerfer nur reingesteckt. Wie ist da der Aufwand? Muß was ausgeschnitten werden und wo befestigt man die Osram?