• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

isarmann

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    59
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über isarmann

  • Rang
    fühlt sich wohl hier
  • Geburtstag 02.06.1969

Profile Information

  • Fahrzeug
    CT200h F Sport
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    München
  • Interessen
    Sport, Gesundheit, innovative Technik
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

248 Profilaufrufe
  1. @Rumpelstilzchen reizen tät's mich ja schon. und Glückwunsch zum Pickerl.
  2. Ja, es hat sich nicht unmöglich angehört. Bei mir "fehlen" vorn ja nur Fernlicht und Blinker in LED-Ausführung. Der Mann vom TÜV hat gemeint, wenn es ohne e-Prüfsiegel ist (können das die Chinesen nicht einfach draufdrucken? Die fälschen doch sonst auch alles.), müsste dann eine Licht technische Untersuchung gemacht werden (Lichtfarbe, Abstrahlwinkel, Helligkeit,...) und die sei nur in Koblenz bzw. Berlin möglich. Im schlimmsten Fall bleibt man auf den Kosten für die Fahrt und die Lamperl sitzen und muss alles wieder ausbauen. Kann ich mir aber nicht vorstellen, die LED-Dinger sind heute so gut. Der Mann vom TÜV hat noch hinzugefügt: manchmal fällt es gar nicht auf und man sollte das nicht bewusst machen (Augen zwinker). Sollte mit meinem Flitzer zufälligerweise mal nach Berlin oder nach Koblenz kommen, plane ich das vielleicht mal ein. Solang fahr ich mit Halogen.
  3. Sehr schön sieht das aus! WY21W hab ich mir auch bestellt über E-Bay, erstmal für vorn, H9-Halogenlampen im XENON-Look fürs Fernlicht hab ich bei Conrad bekommen. Bilder gibt's nach dem Einbau. War auch beim TÜV, mal fragen wg. LED, Einzelzulassung usw. Das ist mir zu viel Aufwand. Die Prüfstellen für Licht sind in Koblenz und Berlin, der Ausgang der Prüfung ungewiss.
  4. Dankschön, Rumpelstilzchen! Geil wären ja die: https://www.benzinfabrik.de/de/licht-fuer-offroad-rennsport/led-blinker/led-blinker-fuer-21w-t20-wy21w/6813/30-watt-6xcree-led-pkd-v2.0-t20-ledwy21w-orange-offroad Hat jemand Erfahrung mit Einzelabnahmen, wie viel nimmt der TÜV?
  5. Mahlzeit miteinander, ich werd wohl den Fernlichtern noch etwas Zeit lassen und mich erstmal um die Blinker kümmern. Die orangen Lamperl stören - im Gegensatz zu den Halogenlampen - auch im ausgeschalteten Zustand den optischen Gesamteindruck. WY21W, vorn und hinten.Leider gibt's die Philips Silver Vision (oder so) nicht mehr. Hat jemand einen guten Tipp für verchromte Blinker? Hab den WY21W Thread schon gefunden!
  6. Hilft nix, müssen wohl im Fall der Fälle LED her.
  7. Sorry, hab bei Philips nur "normale" H9-Halos gefunden. Keine extrahellen. Auf der seite von Osram waren überhaupts keine zu finden. Merci für den Amazon-Link, aber das sind ja auch nur normale.
  8. H9 gibt's von Osram gar nicht und von Philips nur inakzeptable.
  9. Das Handbuch ist wohl für die Version mit komplett Halogenlicht. Da ist das Fernlicht H9. Ist bei der LED-Abblendlicht-Ausführung das Fernlicht auch H9, wo krieg ich die Spezifikationen? Falls das Halogen-FL mal aufgibt, tendiere ich auch stark zu einem LED-Ersatz.
  10. Schaut gut aus. Aber frage nicht nach Zulassung...
  11. Mahlzeit miteinander, ich hab jetzt mal im Handbuch nachgeschlagen. Hier steht als Fernlicht H9. Habe allerdings LED-Birnderl, könnte also alles anders sein. Weiß wer was genaues?
  12. Ich bin mir auch bewusst, dass es ein Wagnis ist. Aber wer wie der VDA oder der weithin bekannte Herr Dudenhöfer dauernd nur Probleme sieht, kommt nicht voran. Wir haben die Reservierung gemacht, auch um die Idee zu unterstützen, die e-Mobilität voranzubringen und den saturierten deutschen Herstellern den Mittelfinger zu zeigen. Wir fahren - bis auf einen alten Käfer in meiner Studentenzeit - nur Toyota und jetzt Lexus, sind immer zufrieden gewesen und probieren auch mal einen Amerikaner aus - wenn er nicht Trump heißt und elektrisch fährt.
  13. Der Tesla Modell 3 soll ca. 35 k kosten. Also ähnlich wie ein gut ausgestatteter CT. Wir waren so verrückt und haben uns einen reserviert. Bisher ist aber noch nichts gekommen, von wegen "jetzt konfiguriert aber langsam mal". Ich halte Euch auf dem Laufenden. Da ich heute noch nicht sagen kann, ob wir das finanziell stemmen werden - schließlich ist der CT gerade mal 1/2 Jahr alt - besteht auch die hauchdünne Chance, an einen gebrauchten CT oder einen taufrischen TESLA zu kommen... Schaung ma moi.
  14. Gibt's da ein Bild davon? Oder einen Link? Das wär toll! Danke im Voraus.
  15. Wir waren ein bisserl spät dran, wurden aber nichts desto trotz freundlich empfangen und es waren ja noch einige da. War ein schönes Treffen, endlich mal die Menschen persönlich kennengelernt und vor allem TOLLE Autos gesehen.