• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

RAFLEXUS

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    179
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über RAFLEXUS

  • Rang
    weiss wovon er redet
  • Geburtstag 24.09.1995

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus GS450H (BJ2009 / EZ2010)
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Hessen
  • Interessen
    Autos
    Musik
    Filme
    Freunde
  • Geschlecht
    Männlich
  1. Auch mit dem Gewinde? Aber keine Chance mit ner Nuss, Maulschlüssel oder Zange, mir ist da zeitlich nichts mehr eingefallen leider..
  2. So also heute nochmal den ganzen Spaß versucht abzubekommen, Keine Chance, Schlauch ist kein Thema, aber man kommt da wirklich mit keinen Werkzeug Richtig dran... Anbei noch ein Bild, wie viel das Gewinde noch raus schaut. Trotzdem danke an euch :D
  3. Ich meine das wurde hier schonmal diskutiert/besprochen, finde das Thema gerade nicht, aber glaube das war der Spiegelmotor dann..
  4. Irritiert mich nur etwas mit dem einen Kabel da dran :D Und es ist irgendwie Sau wenig Platz da, Ratsche/Muss wird Schwer denke ich leider...
  5. Klar kann man das vorher wissen :D Gibt ja nicht viele Probleme & Hier mit dem LOC ist das gut abgedeckt finde ich auch, aber gibt halt immer mal wieder Sachen, die andere nicht haben :D
  6. Also wie Gesagt, den Schlauch hab Ich hebe ohne größere Gewalt nicht abbekommen und an dir Schlüsselgröße kam ich leider nicht gescheit so ran,deswegen bin ich erstmal beim Drosselklappe reinigen verblieben :D Kam da auch kaum dran an das Ventil durch das Kurbelgehäuse...
  7. Zum Nachteil zu dem, wenn man mal Probleme hat und Hilfe sucht, gibt es halt relativ wenige :D
  8. Also Drosselklappe habe ich jetzt so gut wie es geht im eingebauten Zustand gereinigt, war nicht so verschmutzt :D An das Ventil habe ich mich nicht ran getraut, da es bei mir doch etwas anders komischerweise aussieht und an dem Schlauch noch ein Kabel war... Komischerweise ist das Gewinde auch nicht ganz rein geschraubt, was mich wundert...
  9. Dann mache ich das einfach mal die Tage Sollte ich da noch mal auf irgendwas achten beim reinigen oder beim ein- und Ausbau? :D Schöne grüße Rafael
  10. Weiß den jemand von euch ob es beim 450h so ähnlich ist, oder ob es sich lohnt das einfach mal vorsorglich zu machen? Wäre eine Überlegung wert, finde ich. Jemand noch Tipps wie am besten? :D
  11. Ich denke ich weiß wie Alex das gemeint hat. Das anschließen ist ja echt kein Thema, Strom & Masse bekommt man überall das schwierige ist meiner Meinung nach, es ideal zu platzieren, das heißt einen guten Ort finden, alles auseinander nehmen, es ausrichten und dann wieder alles zusammen zu bekommen... Ich mag das basteln, aber nicht try & error bei so einen teuren auto Will jetzt hier auch keine Streiterei anfechten :D
  12. Da stimme ich dir aufjedenfall zu, Muss man sich halt wie viele andere Sachen selbst zutrauen. Nur müsste man sich dann ein anderes Gerät suchen, da man dieses ja immer selbst ein & ausschalten muss. Deswegen hatte ich auf Hinweise gehofft, wenn es schonmal jemand gemacht hatte :D
  13. @Yoshimitsu Und, läuft das Modul weiterhin noch ohne Probleme? Ist mir mal wieder im den Sinn gekommen :D Noch was geändert?
  14. @uslex Ja das ist wahr, ist ja dann logischerweise für alle Fahrzeuge. Schöner wäre es natürlich, so etwas ein bisschen anders lösen & sozusagen verstecken zu können :D Aber wird wie du sagst, Danke ich mal schon etwas schwerer... @Toshi Da stimme ich dir voll & Ganz zu, sehe ich leider genauso. Aber scheint wohl die einzige Lösung zu sein...
  15. Pardon, Mein Fehler, habe wenn ich ehrlich bin mich jetzt nur auf die Foren konzentriert, wo mein Baujahr mit Dabei ist :D Das sollte auch bei meinem 09'er GS450H funktionieren, oder? Vielleicht hat ja noch Jemand ne andere Lösung :D