• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

RAFLEXUS

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    69
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über RAFLEXUS

  • Rang
    fühlt sich wohl hier
  • Geburtstag 24.09.1995

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus GS450H (BJ2009 / EZ2010)
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Hessen
  • Interessen
    Autos
    Musik
    Freunde
  • Geschlecht
    Männlich
  1. Ja das anklappen Würde ich auch genauso lösen. Muss man da noch eine Verbindung zum Knopf von der Spiegelsteuerung herstellen?
  2. Inwiefern hat der ZV Motor was mit den spiegeln zu tun? Oder stehe ich gerade auf den Schlauch? 😅
  3. Würde ich sehr gut finden :D vielleicht kann man es davon ja dann auf den GS ableiten :D Wie funktioniert das Modul dann? Und soweit zufrieden?
  4. Oh interessant. Und, wie funktioniert ist & war der Einbau einfach? :D
  5. Das klingt dann auch für mich sogar interessant, in gewisser Zeit :D
  6. Inklusive Gutachten/Abnahme? :D Mfg
  7. Da muss ich meine Überredungskünste noch Perfektionieren :D
  8. Natürlich, wenn es die Zeit zulässt, bin ich aufjedenfall gerne wieder dabei :) Gruß Rafael
  9. Guten Tag euch allen, Wollte mich nochmal für die herzliche Aufnahme von euch bedanken :) Hat man sich auch als "Neuling" direkt wohl gefühlt :) Kenne ich aufjedenfall leider auch anders... Und euch noch einen schönen Sonntag Gruß Rafael
  10. Dankeschön, dir und den Rest gleichfalls :) Gruß Rafael Ps.: Wird sich dann draußen hingesetzt? :D
  11. Also da muss man dann nur noch den einen Lufkanal entfernen & eine braucht BOX (jeweils eine gut sichtbare Schraube) und dann kann man gucken wie man sich an liebsten die Gebläseeinheit dort trennt. Ich habe 4,kleine Schlräubchen gelöst, damit ich den oberen Teil, der aus 2 Teilen besteht, auseinander ziehen konnte und die Klappe heraus holen konnte. Nur leider hat das bei mir nicht alles so geklappt wie geplant & ich musste improvisieren :D Kurzum muss ich auch sagen, das ich fande, das es eine Sch**ß arbeit war, die sich bei mir nur so halb gelohnt hat :D
  12. Ich versuche es mal so gut es geht und soweit ich es hinbekommen habe :D Und sorry :b Leider auch ohne Bilder, da ich keine gemacht habe & ungern ohne Erlaubnis von anderen Welche einfügen will. Sou, ich bin mal so dreist und benutze die super Anleitung vom "uslex" und kopiere mal den Link :D Hier entfernt man erstmal wie beschrieben die Blende, die mich gut aufgeregt hat & Danach die Holzapplikation, das man die Fußraumverkleidung vom Beifahrer (wo das linke Knie dran stößt) entfernen kann. Soweit so gut, das hatte ich erst später gemacht Leider, weil ich nicht wusste das die so abgeht, aber ich empfehle jedem es als erstes zu machen :D (Dabei habe ich noch die Zahnräder von dem Aschenbecher & vom Getränkehälter geschmiert, wenn man es schonmal ab hat) :D Somit hat man jetzt an der linken Seite Verkleidungsmäßig alles ab. Kommen wir zu der rechten Seite. Dirt ist die Verkleidung, wo der Luftkanal zur Tür geht. Diese vorsichtig vorne abhebeln, leicht Richtung Motorhaube (da sie unter der Säulenverkleodung noch ist) drücken & dann kann man diese abnehmen. Dann kommen die rechten Kreuzschlitzschrauben vom Handschuhfach zum Vorschein. Die habe ich erst gelöst, musste sie aber wegen dem Airbag wieder dran machen. Danach würde ich erstmal die Fußraum Verkleidung demontieren, Diese ist 4x vorne geclipst. Kurz kräftig Richtung boden Hebeln und dann Richtung Sitz ziehen. !VORSICHT! Wegen den Kabeln vom Schalter für die Reifendrucksensoren (bei mir noch der PRE-CRASH Schalter) & den Kabeln vom Fußraumlicht. Soooo, Jetzt sieht man die 5 (10er Sechskant) Schrauben vom Airbag und die dritte von vier Kreuzschlitzschrauben. Diese habe ich gelöst, leicht am Airbag gezogen (wieder !VORSICHT! Kabel) und diesen dann im Fußraum liegen gelassen, da ich den Stecker nicht lösen wollte :D So, Verkleidungen ab, Airbag ab, somit geht's jetzt ans Handschuhfach. Da sind die 2 Kreuzschlitzschrauben rechts, die eine hinterm Airbag und die vierte und letzte ist im Handschuhfach. Öffnen und direkt innen drin rechts neben dem Öffner/Handschuhfach. Alle lösen & schon kann man das Handschuhfach raus ziehen. TA-DA :D Einbau in umgekehrter Reihenfolge. Beim Schaltknüppel habe ich noch Schraubensicherung aufs Gewinde für mein Gewissen :b Ich hoffe ich kann damit ein paar Menschen helfen :D Kann gerne editiert werden, Falls jemand Bilder einfügen kann oder was anzumerken hat :D Also zur Diskussion freigegeben :b Schöne Grüße Rafael
  13. Sorry für den Doppelpost, aber hat sich alles geklärt & kann eigentlich geschlossen werden. Schöne grüße
  14. Servus & Guden Mosche nochmal von mir :D Diesmal geht es um denn Ausbau des Handschuhfachs, Leider habe ich dazu nichts eindeutiges gefunden & hacke zur Sicherheit nochmal nach :D Ausbauen will/muss ich es, da meine Umluftklappe vom Vorbesitzer gebrochen ist & ich sie instandsetzen will... Kann mir jemand sagen wie das Handschuhfach raus geht? Habe schon diverse Bilder gesehen, aber eine Beschreibung ist nicht Verkehrt, da man nicht alles auf den Bildern sieht, leider... Muss der Airbag dafür raus bzw. muss man die Batterie abklemmen um ihn raus zu machen oder geht das auch so? Vielleicht hilft das ja anderen in Zukunft weiter, wenn es hier eine Beschreibung mal gibt, wäre echt super. Vielen Dank jetzt schonmal & noch einen schönen Tag :) Grüße Rafael, die olle Nervenbacke :b
  15. Ich dachte erst du meintest der_k3nny 😅 Kleiner Insider auf Kosten des neulings :D