• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

powerwolf

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    89
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

powerwolf last won the day on 1. Dezember

powerwolf had the most liked content!

Ansehen in der Community

11 Neutral

Über powerwolf

  • Rang
    ist ein Foren-Fan
  • Geburtstag 6. April

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus NX 200t
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Ratingen
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

437 Profilaufrufe
  1. Lenkradknauf / Lenkhilfe

    @lexibär : Danke für Deine Recherche! Das Problem in Deutschland ist, dass das Prüfungs- und Genehmigungsverfahren so aufwendig ist, dass es bei vorübergehenden Einschränkungen nicht funktioniert. Der von mir bestellte Drehknopf ist bei den Reha-Hilfsmitteln gelistet und damit an sich genehmigungsfähig. Trotzdem wäre ich nicht in der Lage, das Verfahren vor Wegfall meiner Einschränkung abzuwickeln. Folglich bleibt es - obwohl widersinnig - illegal, diesen Drehknopf einzusetzen. Leider gibt es in Deutschland keine ABE für solche Hilfsmittel, nur Einzelabnahmen vom TÜV auf Anordnung von Straßenverkehrsamt/Gesundheitsamt.
  2. Lenkradknauf / Lenkhilfe

    Vielen Dank für die guten Wünsche und Tipps!!! Das rein einarmige Fahren habe ich nur einmal mit dem Gips gemacht, als ich dringend zur Apotheke musste. Den linken Daumen konnte ich zumindest für den Blinker verwenden (ja, ich gehöre zu den Wenigen, die tatsächlich noch regelmäßig blinken ). Das normale Fahren und Abbiegen war auch wirklich kein Problem, aber das enge Passieren eines Müllwagens in unserer Spielstraße mit plötzlichem Ausweichen einer herrenlosen Mülltonne (ein "Elchtest" sozusagen) hat mich an die Grenzen gebracht. Bei normaler Geschwindigkeit und einem sensiblen Hindernis hätte das ganz schön eng werden können. Ich schau mal, wenn die äußere Wundheilung abgeschlossen ist (morgen wird erst einmal die Redon-Flasche gezogen), wie ich dann zurecht komme. Allerdings muss ich gestehen, dass ich sehr hohe Anforderungen auch an meine eigenen Fahrkünste stelle. Viele Grüße in die Runde Wolfgang Edit: Mit Gipsarm, so habe ich eben gelesen, sollte man sich beim Einarmig-Autofahren nicht erwischen lassen, weil es eine Gefährdung des Straßenverkehrs gemäß § 315c Absatz 1 des Strafgesetzbuches (StGB) sein könnte: Der Gipsarm wäre - wenn auch vorübergehend - soch ein "körperlicher Mangel". Unabhängig von einer Strafandrohung könnte die Autoversicherung bei einem selbstverschuldeten Unfall die Haftpflichtleistung zurückfordern und die Vollkasko von vorherein verweigern wegen grober Fahrlässigkeit. Bei Fremdverschulden könnte man aus gleichem Grund in Mithaftung genommen werden. Wie es allerdings bei einem nur teilbelastbaren zweiten Arm aussieht, ist dagegen offen - und dieser ist ja auch nicht offensichtlich.
  3. Lenkradknauf / Lenkhilfe

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der vorübergehenden Montage eines Drehknopfes als Lenkhilfe hinsichtlich Beschädigung (Druckstellen) am Leder des Lenkradkranzes? Es handelt sich bei um das professionelle Modell aus der Reha-Technik "Veigel Lenkradknauf Lenkhilfe abnehmbar" mit gummiertem Knauf und Halterung. Hintergrund ist ein doppelter Bruch meines linken Hangelenkes. Ich konnte wegen Gipsverband zwei Wochen kein Auto fahren. Jetzt bin ich operiert, kann in einer Woche das Gelenk wieder bewegen aber darf es nur minimal belasten. Alternativ müsste ich meinen NX weitere zwei Monate stehen lassen und weiterhin bei Wind und Wetter mit Bus und Bahn fahren.
  4. Winterreifen oder ggf. Ganzjahresreifen

    Ganzjahresreifen sind halt verkappte Winterreifen mit passablen Sommereigenschaften. Dessen sollten sich sportliche Fahrer bewusst sein.
  5. Winterreifen oder ggf. Ganzjahresreifen

    Bei mir wurden gestern Räder mit Reifen der SUV-Variante aufgezogen. Fuhren sich auf bislang trockener Straße auch hervorragend. Kann am Profil nicht erkennen, dass die Reifen sich nach einem Einstz im Gelände drängen. @ptosis Können uns ja zum Contest in einer Kiesgrube treffen, um die bessere "Geländenutzbarkeit" zu testen
  6. Winterreifen oder ggf. Ganzjahresreifen

    Das ist meines Erachtens korrekt. Ich gehe davon aus, dass sich der Zusatz "SUV" auf das Reifenprofil bezieht, das heißt dass dieses wegen der Pseudo-Geländetauglichkeit etwas grobstolliger ist als bei einem reinen Straßenfahrzeug. Aber gehen wird beides, wahrscheinlich läuft der "normale" Winterreifen sogar etwas ruhiger.
  7. Winterreifen oder ggf. Ganzjahresreifen

    @ptosis Ich habe die gleichen Reifen in der SUV-Variante über meinen Toyota-Händler vorbestellt, am Samstag (04.11.) werden die Winterräder montiert. Ich werde einen genauen Blick darauf werfen und hier berichten.
  8. Lexus NX - Fahrberichte und Tests

    @ptosis Wirklich gut beschrieben. Ergänzend vielleicht nur, dass das Empfinden der "merkwürdigen Gasannahme" und der "Zugkraftunterbrechung" meines Erachtens Deiner Gewöhnung an das CVT-Getriebe geschuldet ist. Aber es ist doch wirklich schön, dass der NX alternativ in zwei in der Praxis sehr unterschiedlichen Varianten daherkommt. Daher ist mein Credo, dass man vor Kauf beide Varianten testen und sich über die Unterschiede klar werden sollte.
  9. Winterreifen oder ggf. Ganzjahresreifen

    Das ist aus meiner Sicht der springende Punkt. Durch den Winter kommst Du in den flacheren Gebieten Deutschland gut mit Ganzjahres- oder Winterreifen, im Sommer bekommst Du als ambitionierter Fahrer schnell Probleme mit Ganzjahresreifen (mit Winterreifen dann sowieso). Als gemütlicherer Fahrer ist der Sommer wahrscheinlich auch mit Ganzjahresreifen kein Problem. Deshalb finden wir hier in der Diskussion logischerweise auch keine einheitliche Meinung, weil jeder für sich irgendwie Recht hat. Ich für meinen Teil habe für mich entschieden, dass ich wechseln muss - und fahre seit vielen Jahren gut damit!
  10. Online Bezugsadresse gesucht

    @TODDE Sorry, hatte nicht vermutet, dass Du bei Deinem stationären Händler fündig wirst. Vielen Dank!!! Ich zahle zwar auch nur 1,- USD pro Stück, aber für die Versandkosten hätte ich sie auch in Bielefeld abholen können
  11. Online Bezugsadresse gesucht

    @Ben_JDM Sorry, habe ich irgendwie übersehen (sagte mir auch nichts), stehe tief in Deiner Schuld Vielen Dank für den Tipp!!! Habe mich da sofort registriert und bestellt. Die Knöpfe sollen vor allem auch nachts besser aussehen, weil sie unten noch einen transparenten Ring haben und daher besser beleuchtet sind.
  12. Online Bezugsadresse gesucht

    Hallo zusammen, ich würde gerne die Audio-Knöpfe von meinem NX austauschen, nachdem ich auf das Bild unten (rechts ein neuer Knopf) gesehen habe. In den Staaten kostet ein solcher Knopf 1,29 USD/Stück, leider liefern die nicht nach Deutschland. Trotz vorhandener Teilnummer bin ich bei den hier in der Foren-Suche erwähnten Adressen nicht fündig geworden. Hat jemand eine Idee?
  13. Toyota DNA Diebstahlschutz

    Geht auch nachträglich, das Angebot meines Händlers ist ja auch für mein Bestandsauto. Das Verfahren habe ich ja eingangs bereits beschrieben. Preis (299 Euro) kenne ich ja schon, habe nachgefragt, wie das konkret ablaufen soll.
  14. Toyota DNA Diebstahlschutz

    Aktuelles Angebot meines Händlers lautet jetzt 299 Euro.
  15. Toyota DNA Diebstahlschutz

    Toyota bietet jetzt als zusätzlichen Diebstahlschutz an, Fahrzeugteile mit künstlicher DNA zu markieren und weltweit zu registrieren. Damit soll der Weiterverkauf nach Diebstahl erschwert werden. Ein Aufkleber soll potentielle Diebe daraauf hinweisen. Toyota schreibt dazu: Preise konnte man mir auf Nachfrage leider noch keine nennen, aber ich bleibe dran. Ist ja vielleicht für einige hier im Forum auch nicht uninteressant.