• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

2fast4u

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    35
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über 2fast4u

Profile Information

  • Fahrzeug
    RX 450h
  • Land
    Österreich
  • Standort
    4020
  • Geschlecht
    Männlich
  1. Ich denke das sehen die Jungs von Lexus wohl nicht ganz so. Ansonsten würden sie die Preise in Österreich wohl wirklich anders gestalten. Bin den Wagen einen halben Tag zur Probe gefahren (NX300h), ganz nett. Mehr aber nicht, vor allem wenn man den Listenpreis von rund 66.000,- des Testwagens im Hinterkopf hat! War am Ende wieder froh in meinen bereits betagten RX zu wechseln. Ist natürlich nur meine ganz persönliche Meinung, kommt aber als Nachfolger für meinen momentanen Wagen nicht wirklich in Frage.
  2. Ich kenne die beiden Fahrzeuge und hab sie selber vor Ort verglichen (Zustand und km-Leistung) Ausserdem sind die geforderten Preise schon sehr ambitioniert, ich denke da ist noch einiges an Spielraum vorhanden!
  3. Hier ist meiner Meinung nach das bessere Angebot: http://www.car4you.at/Domains/at1/Page/Public/VehicleDetailIFrame.aspx?VehicleID=2825369&AddressID=149680 (gleicher Händler nur anderer Standort) Ausserdem ist der Preis sicher noch gut verhandelbar, der Wagen steht dort schon ein Weilchen... lG Michael
  4. Von mir ebenfalls ein herzliches Willkommen! Deine Begeisterung für den Wagen kann ich nur zu gut nachvollziehen. Viel Spaß mit dem feinen Fahrzeug, Michael
  5. Ich hab einfach die Wahrheit gesagt und geschildert was passiert ist. Die Abstände des Bügels wo die Düsen befestigt sind, passten ja auch eindeutig zur Beschädigung an Motorhaube und Dach. Meine Versicherung hat dann alles weitere mit dem Betreiber der Waschstrasse geregelt. Der Wagen war dann mal 3 Tage in der Werkstatt zum lackieren.
  6. Hallo, ich fühle mit dir. Ist mir bei meinem GS auch passiert! Der Wagen war 2 Wochen (!!!) alt und dann folgendes: Auf meine Versicherung war aber ausnahmsweise mal Verlass. Leider kann komm ich aus einer ganz anderen Ecke und kann dir bei deiner Suche nicht wirklich weiterhelfen. lG
  7. Hallo, ich habe da die gleiche Meinung. Bei zu vielen Vorbesitzern würde ich mir schon die Frage stellen was an dem Wagen nicht stimmt. Ebenso, wenn der Wagen schon eine halbe Ewigkeit beim Händler aufm Hof steht. Vielleicht habe ich aber auch einfach nur zu wenig Vertrauen. Übrigens, meinen hab ich damals neu gekauft. lG
  8. Hallo, dann sag ich einfach mal Danke :photo: Muss zugeben dass ich einige der Funktionen noch gar nicht kannte! :photo: (vielleicht sollte ich doch etwas mehr Zeit mit dem Wagen verbringen)
  9. Hallo, kann hier nur meine Erfahrung mit Lexus wiedergeben: Kosten ungefähr 1400,- falls keine neue Scheibe fällig wird... Ansonsten kannst den Preis für eine neue Scheibe addieren. Ich hab mir das sehr gut überlegt und lass nur ausbessern, da mir eine komplette Lackierung zu teuer ist. Übrigens, meiner hat die Farbe blau! Auch wenns bezüglich Kosten keine guten Nachrichten waren, hoffe ich doch weitergeholfen zu haben. lG Michael PS: Ich kann den Wagen morgen wieder vom Lackierer abholen.
  10. Warum?!? Der IS steht ja ebenfalls noch in meiner Garage... Ergo: Was soll ich aktualisieren? (Eventuell könnte ich was ergänzen, aber man muß ja nicht alles immer sofort rausposaunen... Hab ich nicht nötig und will ich auch nicht! :lol:) Aber nun wieder zurück zum Thema!
  11. Hallo, von mir ebenfalls Glückwünsche zu deiner Entscheidung! B) Ich hatte auch erst kürzlich die Qual der Wahl und entschied mich ebenfalls für den GSh! Ein Manko ist und bleibt natürlich der Kofferraum, diesem stehen aber eine lange Liste von Vorzügen gegenüber. Gute Fahrt und viel Spaß mit dem Wagen, Michael
  12. Vielen Dank für eure Antworten! Fliege im Innenraum, keine Ahnung. Wäre aber schon ein Zufall an zwei Tagen/Nächten hintereinander. Mein IS (Bj. 2002) macht in dieser Hinsicht Null Probleme. Ich werd den Wagen aber mal heut Nacht in der Garage zusperren und meine Lauscher spitzen, vielleicht tut sich ja wieder was. Auf jeden Fall halt ich euch auf dem laufendem.
  13. Hallo, nachdem ich nun schon den Forenuser "SuFu" leider ohne Erfolg kontaktiert habe, will ich euch mein Problem mit der Alarmanlage des GS450h schildern: War übers Wochenende in der Nähe von München unterwegs und das Auto musste zum ersten Mal im Freien übernachten. Fast regelmässig im 3 Stunden-Takt ging der Alarm für eine Minute los. Das Ganze aber nur im Schutz der Dunkelheit, tagsüber hatte ich kein Problem. Zuerst hatte ich die Äste der Bäume in Verdacht, also umgeparkt, aber leider das gleiche Problem wieder. Dass jemand zum Wagen ging kann ich ausschliessen! Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen sammeln können? Wo könnte das Problem liegen? Defekte Sensoren? Kann man die Empfindlichkeit vielleicht manuell regeln? Wäre für jede Hilfe dankbar, Michael