• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

goi

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    268
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

goi last won the day on 1. April

goi had the most liked content!

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über goi

  • Rang
    hat wirklich was drauf
  • Geburtstag 14.08.1966

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Fahrzeug
    (RX400h) -> RX450h & CT200h
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    NRW
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

668 Profilaufrufe
  1. Nächster Update zu des Dramas - ich glaube nun - 4. Akt: Termin in der Toyota Lehrwerkstatt gehabt wegen der De-justierten 360° Ansicht: - Platz satt aber - Boden ist hell - das Kalibrieriungsverfahren ist auf einen dunklen Boden mit hellen Kalibrierungs-Streifen ausgelegt. Wer bitte schön bei den Ingenieuren in Japan kam denn auf diese Schnapsidee vorauszusetzen, dass der Boden schwarz bzw. dunkel sein muss? - Das Abkleben ist mühselig und zeitaufwendig (wir sind um 10 gestartet und um 13 Uhr bin ich raus) Leider war das Ergebnis trotz aller offensichtlichen Bemühungen nicht wie gewünscht: - die rechte äußere Kamera ließ sich partout nicht so justieren, dass alles passt -> Also Kamera wahrscheinlich defekt und muss ausgetauscht werden. Dann probieren wir das ganze nochmals Zu meinem Resonanzgeräusch habe ich nur die Information erhalten, dass das Thema bei Lexus bereits adressiert ist und ich nicht der einzige in Europa bin der das Problem hat (wenigstens etwas). Wenig ermutigend ist allerdings auch die Aussage des Lexus Service aus Köln "Die einzelnen Fehler sind bekannt, allerdings sind die in dieser Häufung noch nie in einem Fahrzeug aufgetreten." - na Super! Das hilft mir jetzt aber wirklich weiter... Ich halte Euch auf dem Laufenden... LG GOI
  2. Ich vermute das mal auch. Hoffentlich! Denke ich!
  3. Naja wenn Du auf der Autobahn bist und es fängt an zu nieseln, dann möchte man das Dach schon gerne während der Fahrt schließen...
  4. Ich habe dem Händler nach 3 Reperaturversuchen (eine 4. ist nächste Woche geplant, eine 5. wenn Toyota soweit ist) und bisher 10 Wochen Reparaturdauer angedroht dass ich ihm beim nächsten noch so kleinen Problem die Karre zurück gebe. Jetzt ist ds Maß voll. Für den Preis erwarte ich einfach mehr Qualität - wenn die Kiste nur soviel gelostet hätte wie ein bekannter Billiganbieter also ¼ dann würde ich nicht mosern.
  5. Stelle ich mir etwas schwierig vor von Außen während der Fahrt den Spoiler herunter zu drücken🤔
  6. Gratulation! Das freut mich, wenn alles so funktioniert hat wie es soll und Dir der Wagen gefällt! Super!
  7. Ich fasse es nicht! Ich wollte heute mal mit offenem Panorama Dach fahren - das hat noch funktioniert. Aber als es dann zu nieseln anfing, habe ich das Dach nicht mehr zu bekommen! Das Dach ist Immer auf der Hälfte stehengeblieben und dann wieder zurück gefahren. Ich muss jetzt mal den Pannendienst anrufen, ob die das Dach zu bekommen. Ich habe die Schnauze von dieser D.....karre langsam voll!
  8. Bald kommt dann auch noch endlich dieses langerwartete Assistenzsystem in den RX:
  9. Das waren verschiedene Sachen und Geräusche können auch unterschiedliche Quellen haben, wie z.B. ein nicht in der Führung liegendes Kabel hinter der Verkleidung was gegen Verkleidung oder Blech schlägt oder aber wie bei mir verschiedene "Reibungspunkte" der Verkleidung. Die Suche ist leider aufwendig - je präziser Du die Geräusche orten und reproduzieren kannst, desto eher kann die Werkstatt diese auch beheben. Wo sind denn Deine Geräusche und vor allem welche (Knarzen, Klappern, Knacken)?
  10. Sorry, TechDoc ist das offizielle Toyota & Lexus Portal für sämtliche technischen Informationen (Werkstatthandbücher, Rückrufe, Lösungsbeschreibungen). TSB ist ein Technical Service Bulletin - damit werden in Unterscheidung zu "Campaigns" kleinere "Issues" und deren Lösung beschrieben. "Campaigns" sind dann die offiziellen Rückrufe.
  11. Welches Modelljahr ist den Dein ct? Beim ct meiner Frau ist das bisher nicht aufgetreten (ToiToiToi). Unserer ist Modelljahr 16 (also ab September 2015 gefertigt). Ich habe in den TechDocs auch noch nichts dazu gefunden - gibt es denn schon ein TSB für den Sachverhalt? LG GOI
  12. Kofferaumgröße beim RX: Signifikant größer - Du kannst auch hier die Rückbank assymetrisch um ca. 10 cm nach vorne verschieben, dann hast Du ziemlich viel Kofferraum auch ohne die Sitze umzulegen und trotzdem noch ordentlich Sitzraum. Ich habe die Sportversion mit 20" Rädern - die sind schon recht ordentlich hart. Ich empfinde meine Winterräder (19", eintragungs- & anbauabnahmepflichtig) als etwas komfortabler. Durch den langen Radstand fährt sich der Wagen sehr ruhig - aber der lange Radstand hat auch Nachteile - ich bin den "alten" RX400h vorher gefahren - ich habe fast bei jeder engeren Kurve am Anfang den Bordstein mitgenommen - das "Hinterteil" kommt deutlich später um die Kurve als vorher - so wird es Dir beim Umstieg vom NX auf den RX auch gehen. Auf jeden Fall solltest Du eine längere Probefahrt machen - ich hatte mir den RX für ein Wochenende vom Händler geholt, so dass ich den vorher im Fahrverhalten in den üblichen Alltagssituationen testen konnte. LG GOI
  13. Die gleichen Verdächtigen habe ich mir auch angesehen - bei Tesla hat mich die Verarbeitung abgeschreckt - bei Daimler der Diesel, selbiges bei Audi - Porsche wäre noch eine Alternative gewesen, aber leider ist das Image zu "krawallig" wie Du bereits festgestellt hast. Bei Volvo schreckte mich der aufgeladene 2-Liter Winzigmotor ab. Jaguar war mir viel zu nervös von der Fahrdynamik. Den einzigen SUV den ich sowohl von Verarbeitung als auch Preis noch vergleichbar fand (aber dann eben "nur" als Benziner) war der Maserati Levante. Fuhr sich absolut Spitze, sowohl was Laufruhe und Komfort betraf - ich bin noch nie ein vergleichbares Fahrzeug gefahren, das eine so unaufdringliche Geräuschkulisse (und das schließt die üblichen Krachmacher im Innenraum mit ein, wie z.B. die Klimaanlage) hat. Auch die Verarbeitung und die Haptik im Innenraum zeigten mir - die können es! Dann habe ich leider den Fehler gemacht und mir den "Kofferraum" (eines SUVs!) angesehen und mich gefragt wo denn der 1/2 Meter Kofferraum geblieben ist, damit man ihn solches nennen kann - Einmal um den Wagen herum gehen und dann weiß man wo die Italiener den 1/2 Meter verbaut haben - natürlich bei der Schnauze :-) Damit ist dann nur noch der RX übrig geblieben - alle anderen bin ich gefahren und haben nicht überzeugt (außer technisch und vom Fahrgefühl her noch der Porsche Cayenne). LG und allseits gute Fahrt GOI