• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

faeka

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über faeka

  • Rang
    Probezeit bestanden

Profile Information

  • Fahrzeug
    ls400
  • Land
    Deutschland

Letzte Besucher des Profils

246 Profilaufrufe
  1. Fehlerspeicher selber auslesen? F1

    meiner lief ansich auch recht gut, keine fehlermeldung, fing aber mit ganz kleinen zickerein an...und richtig power stand da auch nicht mehr an, der unterschied zwischen pwr und eco war auch recht gering nach dem austausch hatte der lex gefühlte 80ps mehr und spricht wesentlich besser an, der unterschied zwischen pwr und eco ist nun auch wieder recht deutlich ich kann nur empfehlen den austausch durchzuführen ist wie mit einem alten hifi verstärker musik kommt da auch nach jahren noch raus, nur klingt er nicht mehr so gut. da es aber ein schleichender prozess ist, bekommt man den verfall meist erst nach einer überholung mit
  2. Fehlerspeicher selber auslesen? F1

    zum thema kondensatoren ich bin auch kein lötprofi und hatte bammel vor der aufgabe... aber ich habe es mir sehr einfach gemacht und kann den austausch nur wämstens empfehlen! ich habe die alten kondensatoren direkt unter den runden gehäusen mit einer scharfen nagelschere bein für bein abgeschnitten dadurch standen dann die alten "beine" mehrere millimeter von der platine ab die beine der neuen kondensatoren habe ich auf den gleichen abstand gebogen die alten und neuen beine jeweils mit lötfett eingestrichen und eine lötzinschicht aufgebracht im anschluss dann die alten mit den neuen beinen verlötet ist zwar nen bissel pfusch, funktioniert aber super, zudem braucht man nicht auf beide seiten der platine rumdoktern, entlöten usw. die polung steht übrigens auch deutlich auf der platine, da kann man sich eigentlich kaum vertun ;)
  3. Scheibenwischer / Intervall

    Vielen Dank für die schnelle Antwort! Der Wischer bleibt meist immer in 90° Stellung stehen und geht beim Ausschalten auch nicht mehr in die richtige Ruheposition über, könnte als auf eine Unterbrechung am Schleifring deuten. Ich habe noch nicht nachgeschaut, gehe aber davon aus das der Motor sicherlich "unerreichbar" verbaut ist. Werde mir dann erst einmal die Body-Ecu genauer anschauen in der Hoffnung den Wagen nicht halb zerlegen zu müssen.
  4. Scheibenwischer / Intervall

    Moin moin, leider hängt mein Intervall-Scheibenwischer immer wieder mitten auf der Scheibe fest. Woran kann es liegen? Relais kaputt? oder vielleicht das Gleiche wie beim Rest = irgendwo kaputte Kondensatoren?
  5. PWR Taste und Komplette Innenraumbeleuchtung

    So.... Displaykonsensatoren sind getauscht, die ersten 6 im ecu auch (die letzten beiden kondensatoren lassen noch auf sich warten) beschleunigung ist merklich besser! Er zieht nun auch noch über 210 (wo er letzte tage noch fest hing) leider funktioniert die eco anzeige nicht mehr... ob es nun an der display reparatur oder am ecu liegt!?!? die beiden wassertempsensoren, sind die "gleich"? wenn ja, könnte man ja eine vergleichsmessung machen!? Wenn nein, woher bekomme ich dann ersatz? bei ebay scheint es nur ein modell zu geben!? meine temperaturnadel im display geht bislang nur 1-2cm vom unteren strich aus gesehen hoch....ist das die normale höhe???
  6. PWR Taste und Komplette Innenraumbeleuchtung

    Soooo, die Fehler sind gefunden! Es schaut wohl so aus, dass die komplette Schalterbeleuchtung mit dem KI zusammen hängt. Nach dem Austauschen der typischen 3 Kondensatoren funtioniert nun wieder alles so wie es soll!!! :) Zudem war die PWR Taste nicht defekt, sondern lediglich die entsprechende Birne im KI. ABER Der Gute hat kaum Leistung, ist recht träge, bei 210 geht ihm die Luft aus und der ein oder andere Schaltvorgang ist ein wenig ruppig. Ich bin einfach guter Dinge und hoffe das sich das ebenfalls mit dem Austausch der Kondensatoren im ECU beheben lässt, denn an sonsten läuft er sehr sehr ruhig und geschmeidig. Vielen Dank für die schnelle Hilfe und der Unterstützung beim Fehlersuchen!
  7. PWR Taste und Komplette Innenraumbeleuchtung

    genau, das leuchtet alles auch nicht, das einzige was leuchtet sind die 2 displays, das tacho und die led's die dann leuchten wenn ein schalter betätigt ist... sämtliche andere hintergrund-/beleuchtung ist tot was noch funktioniert sind die beiden schaltbaren leselampen pn kommt, danke!!!!!
  8. PWR Taste und Komplette Innenraumbeleuchtung

    Hallo Techi-Tom, vielen Dank für dich schnelle Antwort! Ja, es ist der 91´er, der aber eigentlich ein 94´er ist (wusste ich seinerzeit wohl nicht besser) Der Wagen hat noch weitere Mängel die es zu beseitigen gibt, dennoch bin ich gewillt ihn zu behalten, da ich ihn seit dem Erweb 94 durch meinem Opa kenne und ich mit ihm viel verbinde. Ich habe gestern wie blöde noch nach einem Video gesucht mit dem Problem, doch keines gefunden. In einem anderen wurde aber zufällig das gleiche Probelm wie das meine angesprochen, ABER NICHT DIE LÖSUNG GEZEIGT :( Wie gesagt, alles Lampen bis auf die beiden Displays sind AUS (Tachobeleuchtung hingegen funktioniert im Moment inkl. Dimmer!) Mache ich das Abblendlicht an, sind auch die beiden gelb/grünen Displays komplett AUS. Sicherungen sind alle in ordnung und das sich wirklich alle Birnen verabschiedet haben kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen. Gibt es vielleicht ein Relais welches in Kombination mit dem Licht arbeitet??? Die PWR-Taste zeigt auch bei Funktionierenden Display nichts an.
  9. PWR Taste und Komplette Innenraumbeleuchtung

    Ich habe kürzlich den LS400 von meinem Opa geerbt und würde mich nur ungern von diesen trennen doch so ein paar Dinge bereiten mir schon jetzt ein wenig Kopfschmerzen. Zum einen funktioniert keine einzige Schalterhintergrundbeleuchtung mit Ausnahme der kleinen rechteckigen (LED?) Lampen. Ebensowenig die Türaussenbeleuchtung, Fußraumbeleuchtung usw.... Die beiden Displays (Radio/Klima) in der Mittelkonsole funktionieren, doch sobald ich das Abblendlicht einschalte, sind diese auch komplett dunkel. Zum anderen... scheint die PWR Taste in der Mittelkonsole nicht mehr zu funktionieren, bzw. wird mir im Stand (gefahren habe ich ihn noch nicht) im Display nichts angezeigt sofern ich diese Betätige. Die Amaturenbrettbeleuchtung selber, scheint auch nur dann zu funktionieren wenn sie Lust hast, dazu habe ich mich aber schon einlesen können und werde das gute Stück zum überholen einschicken. Es wäre super wenn hier im Forum noch ein wenig Leben steckt und man mir zu meinen beiden "Problemchen" weiterhelfen würde.