• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

GS430Radebeul

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    372
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

GS430Radebeul last won the day on 21. Februar 2012

GS430Radebeul had the most liked content!

Ansehen in der Community

11 Neutral

Über GS430Radebeul

  • Rang
    hat wirklich was drauf
  • Geburtstag 22.05.1977

Contact Methods

  • AIM
    janosgergely

Profile Information

  • Fahrzeug
    GS450h HL10(a) GS430 S19 RX300
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Radebeul
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

2.478 Profilaufrufe
  1. Automatik-Getriebe wurde gespült

    Das ist ein Lexusforum hier, aber nach meiner Erfahrung vor Jahren ist da der Beschiß nur teurer. Beim GS430 hatte man ja "vergessen", die Vorgeschichte zu erwähnen. Alte Geschichte. Auch wenn ich mir das Altöl zeigen lasse, ist ja noch immer nicht sicher, ob das aus meinem Getriebe ist. Da hilft nur Vertrauen, aber wenn die Werkstatt den Wechsel für unnötig hält, dann werden ja da auch schon die Vorgaben von Lexus ignoriert. Bisher war ich immer zufrieden mit der Arbeit. Das will ich hier nur nochmal ganz klar sagen.
  2. Kaufberatung GS 450h 2005-2009

    In Sachen Zuverlässigkeit brauchst du dir keine Sorgen machen. Meine 3 Lexus haben mich nie im Stich gelassen. Das bei jedem Auto mal was kaputt gehen kann, ist verständlich. Das jedes Auto Schwachstellen hat, teils den persönlichen Vorstellungen und Wünschen geschuldet, ist auch verständlich. Für mich war stets ein hoher Komfort und ausreichend Leistung wichtig. Der Kofferraum im GS430 S19 war optisch länger, aber durch den Subwoofer in der Höhe beschränkt. Real habe ich also jetzt im GS450h L10(EZ 2012) mehr Platz! Im GS450h S19 ist der Kofferraum für mich zu klein! Die Sitze im S19 waren bequem, aber jetzt im L10 ist das um Welten besser. Beide Lexus sind Luxury-Ausstattung. Du siehst also, du wirst um eine oder mehrere Probefahrten nicht drum herum kommen! Am Ende entscheidet der Bauch oder der Kopf. Versuche einfach, möglichst vergleichbare Fahrzeuge zu besichtigen. Wenn der Händler Mängel am Fahrzeug vertuschen möchte, hat er meist die besseren Möglichkeiten. Mein GS430 war auch ein Unfallwagen und hat trotzdem ohne Ausfälle 97000 km auf die 100000 km bei Kauf draufgepackt. Und der GS450h hat auch wieder einen Vorschaden in unbekanntem Ausmaß. Wenn es gut repariert ist, spricht für mich Nichts dagegen. Sonst müsste man jedes Unfall-Auto sofort verschrotten! Den GS450h habe ich mit 97000 km gekauft. Bei 15000 km jährlich kannst du dir ausrechnen, wann ich dir über meine Erfahrungen über 100000 km berichten kann. Im GS430 waren es 7,5 Jahre. Ich weiß nicht, warum viele Menschen sich sorgen, was Alles kaputt gehen könnte! Dann im Zweifel kein Auto kaufen und lieber Bus und Bahn fahren. Aber halt, was wenn der Bus kaputt geht, der Zug ausfällt, das Schiff sinkt usw. 😁 Ich hoffe, du verstehst, was ich meine. Ich fahre Lexus, weil ich bei deutschen Herstellern für vergleichbares Geld nicht die Qualität und Ausstattung bekomme! Und weil ich ein Auto fahren möchte, dass nicht in Stückzahlen auf dem Kaufland-Parkplatz steht, sodass ich erst über die Fernbedienung testen muss, welches mein Auto ist. Das Ex in Lexus steht auch für Exot und Exclusiv! Schönes Wochenende Janos
  3. Automatik-Getriebe wurde gespült

    Was meinst du, wieviel Altöl täglich in einer Autowerkstatt anfällt? Im Wartungshandbuch ist der Wechsel alle 60000 km vorgesehen. Um zu prüfen, ob tatsächlich alle Arbeiten durchgeführt werden, müsste ich die ganze Zeit dabei bleiben! Wenn die Werkstatt den Wechsel trotz wiederholter Nachfrage für unnötig hält, werden sie den möglicherweise auch nicht durchführen. Auf die Rechnung kann man es trotzdem schreiben und hat so noch einen kleinen oder großen Zuverdienst! Da nutzen die Altteile im Kofferraum wenig zur Kontrolle. Ich werde es beim nächsten Service verlangen und hoffen, dass sie Öl und Filter tatsächlich wechseln. Mehr kann ich nicht tun, wenn ich den Service nicht selber durchführen kann oder will. Schönes Wochenende Janos
  4. Automatik-Getriebe wurde gespült

    Laut dem Forum DD handelt es sich bei den WS-Ölen um lebenslange Öle. Also kein Ölwechsel vorgesehen. Mein Verweis auf das Wartungshandbuch wurde abgeschmettert - "Das sind universelle Handbücher und Übersetzungsfehler!" Da ich ja in den nächsten 4 Jahren die Arbeitkosten bei der Inspektion inkl. habe, werde ich bei der nächsten Durchsicht mal einen Wechsel beauftragen. Dumm nur, dass man nicht weiß, ob es auch tatsächlich gemacht wird oder nurauf der Rechnung steht. Schönes Wochenende Janos
  5. erhöter Verbrauch GS 300

    Hallo Felix Schön, dass du mit diesen recht einfachen Mitteln eine Verbesserung erreicht hast. Ich habe nun die erste größere Fahrt mit meinem Neuen hinter mir und bin mit dem Verbrauch sehr zufrieden. Am Achensee bei eni mit 102 Oktan vollgetankt und dann mit teils über 220 zurück nach Radebeul. 8,97l Durchschnitt mit Winterreifen und voll beladen finde ich Spitze. Bis zum Tegernsee hatte ich den Verbrauch sogar bei 5,5l trotz Bergauf und Überholen am Berg. Grüße aus Radebeul Janos
  6. erhöter Verbrauch GS 300

    Hallo Felix Es gab mal einen Rückruf wegen einer defekten Dichtung im Kraftstoff-System. Wenn du also sagst, dass es nach Benzin riecht, wäre das vielleicht ein erster Ansatz. https://www.kba-online.de/gpsg/jsp/gpsgStart.jsp Dein Forum kann auch prüfen, ob dein Fahrzeug davon möglicherweise betroffen ist. Unabhängig davon habe ich persönlich aktuell sehr gute Erfahrungen mit dem Sprit von Aral gemacht. Ich will damit keine Werbung machen, aber meine 3 Fahrzeuge hatten bereits nach einer kompletten Füllung eine höhere Reichweite, besseren Durchzug und waren teilweise erheblich leiser. Der Renault Scenic meiner Frau ist bei gleichem Fahrprofil um 2 Liter sparsamer und erheblich leiser gewurden. Er hat ein CVT-Getriebe und dass war bereits ab 100 km/h unangenehm laut. Nun hat das Getriebe ja nichts mit dem Kraftstoff zu tun, aber das war nunmal die einzigste Veränderung in der Vergangenheit. Somit habe ich keine andere Erklärung, warum Verbrauch und Fahrgeräusch sich so gravierend geändert haben. Schau erstmal nach dem Rückruf und Undichtigkeiten am Tank. Ich hoffe, du findest eine Lösung für dein Problem. Grüße Janos
  7. GS 300 Unknown Anschluss

    Also ich nutze Bluetooth im Auto seit vielen Jahren und hatte noch nie, dass sich jemand über schlechte Verbindung beschwert. Mit den mobilen Geräten von Jabra gab es Anfangs mal Probleme, aber fest installiert noch nie. Früher hatte ich noch eine Antenne zum ins Fenster klemmen für besseren Empfang, nutze ich aber auch schon seit vielen Jahren nicht mehr. Die Netzabdeckung ist ja besser geworden. Grüße Janos
  8. Mp3, USB, Aux, SD fur Lexus GS 300

    Ich hatte den yatour auch im GS430 S19 drin. Lag bei mir in der Mittelkonsole. Ich habe das Kabel unter der Bedienung für die Sitzheizung durchgeführt und dann ein kleines Loch für das Kabel in die Ablage rein. Dadurch kam ich auch an den Adapter, um iPod, USB und Sd anzustecken. Im GS450h habe ich ja jetzt serienmäßig USB und da habe ich eine 1,8 Zoll intenso 128 GB dran hängen. Grüße Janos
  9. Alternative zu Lexus ?

    Ich bin nicht gegen Elektro, ich liebe es sogar elektrisch zu fahren. Mir gefällt nur die Innenausstattung nicht. Wäre schon schön, wenn der GS450h mehr und schneller rein elektrisch fahren könnte! Aber so oft es geht, kommt der Abstandstempomat rein und ich rolle elektrisch. Fliegt bei euch eigentlich auch der Tempomat raus, wenn das vorausfahrende Fahrzeug abbiegt? Das kenn ich vom S19 nicht. Der hat sich halt ein neues Ziel gesucht und fuhr weiter mit Tempomat. Und bei dem Wind heute war der GS450h sehr anfällig für Seitenwind. Wir lernen uns ja noch kennen. Grüße Janos
  10. Update Navigations-Dateien

    Danke übrigens an Alle für die Glückwünsche zum Neuen. Aber ich freu mich, dass ich nach langer Zeit mal wieder was beitragen kann. Navi funktioniert. Verbindung per BlueDUN funktioniert nicht, obwohl mein Handy sogar selbst per Bluetooth Tethering anbietet! Das geht wirklich besser bei anderen Herstellern. Grüße Janos
  11. Wie lange fahrt Ihr schon Lexus ?

    Habe bei 5-10 Jahren gestimmt und musste dann feststellen, dass ich schon seit 11 Jahren unbelehrbar auf diese Reis-Schüsseln (O-Ton meiner Kollegen) abfahre. Also wenn möglich, mal bitte meine Abstimmung korrigieren! Im September 2006 mein erster Lexus, ein RX300. Februar 2010 mein erster GS, GS430 S19. Seit September 2017 mein dritter Lexus, ein GS450h. Also jedes Mal auch irgendwie ein große Typveränderung vom SUV über den V8 zum Hybrid. Somit ist Lexus der einzigste Hersteller, bei dem ich Wiederholungstäter bin. Grüße Janos
  12. Alternative zu Lexus ?

    Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden und das ist auch gut so. Als Antrieb könnte ich mir den E-Motor von Tesla durchaus als Alternative zu Lexus vorstellen. Aber vom Interior gefällt mir der Tesla überhaupt nicht. Die Sitze typisch amerikanisch, ohne großen Seitenhalt, das Tablet für die Bedienung, irgendwie Alles nicht mein Geschmack! Die Sitze in meinem ersten Lexus RX300 waren vergleichbar glatt. Die Sitze jetzt im GS450h sind mit Abstand besser als im GS430 S19, viel mehr Seitenhalt einstellbar, der obere Teil der Lehne anpassbar und auch die Rücksitze mit der Mittelarmlehne bieten mehr Komfort. Im Tesla gibt es ja scheinbar keine Armlehne hinten. Technisch also durchaus eine Alternative, aber vom Komfort für mich keine nähere Betrachtung wert.
  13. Alternative zu Lexus ?

    Oh, entschuldige, ich dachte nur, wer LS600hL fährt, Tesla probiert usw. der hat vielleicht andere Limits als ich. Ich bin zufrieden mit meinem neuen Spielzeug. Fahre am 09.10. an München vorbei in Richtung Südtirol. Vielleicht wäre ja Zeit für einen Kaffee?
  14. Alternative zu Lexus ?

    Primac Concept One kann das toppen!
  15. Alternative zu Lexus ?

    Mercedes CLS als Kombi ist optisch der absolute Hammer! Aber innen war ich enttäuscht von der nicht vorhandenen Größe. Weniger Platz als im IS.