• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'zylinderkopfdichtung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweis zum Nutzernamen + Passwort
    • Hinweise zur Registrierung
  • FORENREGELN
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Kalender

Keine Suchergebnisse


2 Ergebnisse gefunden

  1. Hilfe! Kühlmittel weg

    Hallo Zusammen, vorab erst ein mal ein Frohes Neues...auch wenns schon nicht mehr so neu ist. Habe gerade mit Schrecken festgestellt dass kein Kühlmittel mehr im Ausgleichsbehälter ist. Nix mehr rosa....nur noch ein paar SChwitzwassertropfen seitlich am Einfüllstopfen. Lang kann das noch nicht sein...(denke/hoffe ich) Wieviel drin ist / fehlt seh ich leider nicht. da Behälter leer Deshalb meine erste Frage: Wenn gibt es eine Fehlermeldung/Warnungen im Bildschirm wenn das Kühlmittel (Motor) unter einen bestimmeten Pegel geht? Oder nur wenn der Motor überhitzt hätte (Hatte keinerlei Warnmeldungen). Würde gern jetzt alle üblichen Verdächtigen wie Wapu/Zylinderkopf....(was fällt Euch noch ein) überprüfen. Habt Ihr Tipps wo ich überall suchen muss um dann entscheiden zu können ob ich vorübergehend/behelfsweise LLC (viel günstiger da Konzentrat aber nur 60TKM) oder guten Gewissens SLLC reinschütte da keine Leckage/Problem ersichtlich. Und (voerst;) ) noch eine letzte Frage: Wird das LLC nach Misching mit 50% destil. Wasser auch rosa oder hellrot und ist gut vom SLLC zu unterscheiden? Vielen Dank vorab und ein sorgenfreies Autojahr wünscht Arne
  2. Zylinderkopfdichtung dahin

    So ein Sch... . Ich war heute auf meinem gewohnten Weg von Lübeck nach Biberach an der Riß. Gestern leuchtet ganz unvermittelt nach 8 tägigem Stand, die Motorkontrollleuchte. Für morgen war in Biberach der Inspektionstermin vorgesehen. Dabei sollte auch der Motorkühler auf Undichtigkeit geprüft werden. Einen neuen Motorkühler hatte ich schon vorrätig für den Fall, dass er getauscht werden müßte. Ich kam heute nur bis Hamburg Stillhorn. Mit stark überhitztem Motor. Der herbeigerufene ADAC-Fahrer kippte 7 Liter Kühlwasser in den Behälter!!!! Und meinte: "Die Zylinderkopfdichtung ist sicherlich zu 100 % dahin." Und so scheint es tatsächlich. Wollte zwar meine Fahrt noch fortsetzen, aber kam nur noch bis zum übernächsten Parkplatz. Wäre ich noch heil bis Biberach gekommen, wäre morgen der Motorkühler getauscht worden und gut iss. Nun kann ich mich auch noch darüberhinaus mit einem kostspieligen Motorschaden auf Grund einer defekten Zylinderkopfdichtung rumschlagen.....