Obi

Bestellnummern für Navi DVDs

58 Beiträge in diesem Thema

Hallo und vielen Dank an uslex für diesen Tread-Tipp.

Ich fahre einen IS 250 von 2006 und überlege auch mein Kartenmaterial zu erneuern.

Auf meiner DVD steht PZ445-X03EU-0D / 86271-60A200A ( 2012-2013 Ver.2 Europe Central ).

Auf der Lexus map update Seite kann ich auch diese Serie eingeben um nach Updates zu suchen. Dann kommt die Bestellnummer PZ445-X03EU-0I Update Europe 2015(Q2) DVD (Navteq 2014Q2)

Im Netz habe ich diese DVD für Europe Central gefunden ( etwas günstiger )

DVD PZ445-X03EU-0I / 86271-60A205 oder 86271-60A215

Die Nummer ist ja passend PZ445-X03EU-0I. Was mich stutzig macht, sind die Nummern 86271-60A205 bzw. ... 60A215 -

bei mir sind hinten 60A200A also ein A mehr und damit kann ich bei LEXUS map update die Daten eingeben/prüfen.

Leider findet das System bei Lexus die Nummer 60A205 oder 60A215 für meinen IS 250 nicht, deswegen auch die Frage, ob diese DVD passend wäre ??

Danke

bearbeitet von jahara
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das ist schon etwas verwirrend.

Auf der Webseite muss man die Part-Nr des ganzen Satzes eingeben und nicht die Nummer einer einzelnen DVD. Die Nummern 60A205 und 60A215 beschreiben nur die einzelnen DVD's (siehe erster Beitrag ganz oben).

Für deinen IS250 ist das Neue SET: PZ445-X03EU-0I

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok , dann ist die Serie also richtig und die einzelnen DVDs ( Länderabdeckung ) haben dementsprechend eine andere Bezeichnung?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok , dann ist die Serie also richtig und die einzelnen DVDs ( Länderabdeckung ) haben dementsprechend eine andere Bezeichnung?

Stimmts, du hast keine Lust, bist zum ersten Beitrag in diesem Thema zurück zu blättern? Denn dort stehen alle Setnummern und auch alle Einzelnummern in der Tabelle drin. Jeder kann es selber nachlesen...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmts, du hast keine Lust, bist zum ersten Beitrag in diesem Thema zurück zu blättern? Denn dort stehen alle Setnummern und auch alle Einzelnummern in der Tabelle drin. Jeder kann es selber nachlesen...

Das hat nichts mit Lust zu tun, ich habe die erste Seite mehrfach gelesen aber bis jetzt nicht richtig verstanden gehabt, wie die Zusammenhänge da sind - Erst jetzt, nach intensiver Recherche fange ich an zu verstehen, was auf dort steht )))

Für einen Neuling, der mit dem Thema bis jetzt nichts zu tun hatte, ist es schon eine kleine Herausforderung das zu verstehen ))

Also bitte nicht übel nehmen ))

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich irritiert hier aber die Bezeinung E 1C. Die Vers.1 hatte E 21.

Die Version E1C ist jetzt, also 03/2016 aktuell für Europa.

Die Benennung wurde vermutlich an die Versionsnummern der HDD-Navis angepasst:

- HDD Version 2014 hat die E1A (war beim DVD-Navi die E20)

- HDD Version 2015 V1 hat die E1B (war beim DVD-Navi die E21)

- HDD Version 2015 V2 hat die E1C (ist nun auch beim DVD-Navi die E1C)

PS: Die Version E1C wurde im ersten Artikel auf Seite 1 ergänzt.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das aktuelle DVD-Set vom April 2017 mit Versionsnummer E1F wurde im allerersten Beitrag auf Seite 1 ergänzt.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden