Recommended Posts

Hier habe ich eine Fahrzeugbeschreibung,

"

Fahrzeugbeschreibung

Der Lexus CT 200h Executive verfügt über:

* Highlights: Qualitätssiegel Toyota geprüfte Gebrauchtwagen, 1. Hand, Scheckheftgepflegt, Technik + Sicherheit: Antriebsschlupfregelung (ASR), Kopfairbags, Knieairbag, beheizte Scheibenwaschdüsen, Gurtstraffer, Servolenkung, Heckscheibenwischer, Gepäckraumabdeckung, Außentemperatur-Anzeige, abblendbarer Rückspiegel* Multimedia: Radio mit CD, MP3, Multifunktionslenkrad, Bordcomputer, Bluetooth* Assistenzsysteme: Berganfahrassistent, autom. Fahrlichtschaltung (ALS)* Innen: Mittelarmlehne vorne, Außenspiegel elektr., Fensterheber elektr. 4*, Sportlederlenkrad, Fahrersitz höhenverstellbar, Rücksitzbank geteilt, Außenspiegel beheizbar, Rücksitzbank umlegbar, ISO-FIX* Außen: ZV mit Fernbedienung, Regensensor, Nebelscheinwerferscheinwerfer, LED, Halogenscheinwerfer* Sonstiges: SommerreifenÄnderungen, ...

Stammt von dieser Seite hier ( http://www.autoda.de/lexus-ct-200h-executive-27248597.html ). Dann handelt es sich doch um einen Schreibfehler, wenn noch keiner was von gehört hat.

gassimodo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haube aufmachen, schauen ob Kabel zu den Düsen gehen. Ich vermute nicht. Händler schreiben ziemlich oft ziemlichen Käse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

so, habe grad nachgeschaut, leider keine Kabel unter der Motorhaube, nur der Wasserschlauch. Klingt aber in der Anzeige trotzdem gut und ein Kunde der das Auto kauft und sich drüber freut, daß er es hat laut Anzeige wird das kaum prüfen ob es stimmt. Wiederum kann er das Auto dann wieder zurück geben, wegen Anpreisung einer nicht vorhandenen Eigenschaft. Er kann ja erstmal lange Zeit Probefahren :wink2: .

gassimodo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann er das Auto dann wieder zurück geben, wegen Anpreisung einer nicht vorhandenen Eigenschaft.

Deswegen steht in fast allen Anzeigen: "Irrtümer vorbehalten" oder so ähnlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich suche gerade im Internet die besten Scheibenwischer die es so für unseren CT 200h gibt. Hat jemand professionelle Empfehlungen???

 

PS: Ich möchte BOSCH meiden., wenns möglich ist. 

 

Danke!

 

Gruß Rumplstilchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo !

Ich habe mir nur die Gummis gekauft .

Es gibt da die Längen als Markenware .

Ist aber ne Fummelei die zu montieren !

Aber ich wollte die serienmäßigen Wischerblaetter erhalten .

Gruß Heinz !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.9.2017 um 16:06 schrieb Rumplstilzchen:

Hallo,

 

ich suche gerade im Internet die besten Scheibenwischer die es so für unseren CT 200h gibt. Hat jemand professionelle Empfehlungen???

 

PS: Ich möchte BOSCH meiden., wenns möglich ist. 

 

Danke!

 

Gruß Rumplstilchen

 

Hi,

Auch wenn ich keinen CT habe so habe ich doch ein paar Erfahrungen schon sammeln können, allerdings nur Flachbalken Wischer die finde ich optisch einfach besser.

 

Ich finde die SWF Visioflex Spitze. Die halten auch überraschend lange. 

Ich habe aber auch sehr gute Erfahrungen mit den Bosch Aero Twin, die sind genauso gut. Kann zwischen den beiden keinen Unterschied feststellen. Kaufe immer nach Preis ein welcher gerade günstiger ist. 

SWF gehört übrigens zu Valeo deren Wischer sind entsprechend ähnlich. 

Gibt's sonst überhaupt noch größere Hersteller von wischern? 

 

Die billigen aus dem Netz sollte man aber nicht nehmen. Die halten nicht lange, fangen sehr früh an zu Schlieren und heben bei höherer Geschwindigkeit schnell ab. Habe schon diverse Flachbalken bei eBay und Amazon gekauft. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 @Ben_JDM 

 

Vielen Dank für Dein Feedback! Toll, dass Du deine Meinung dazu abgegeben hast. Danke.

 

Ich werde es aber so machen wie @Heinz die Speiche. Die Wischerblätter des CT 200h sind wirklich gut und es gibt keinen Grund sie zu Entsorgen (sagt das Hirn). Und es spart noch Ressourcen....:thumbsup:

 

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Rumplstilzchen hast du dich schon für einen Gummi (hihi) entschieden? Ich bräuchte auch neue, und will meinem FTH nicht unbedingt zu viel Geld für die Lexus-Originalen in den Hintern pumpen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr Beiden !

Es ist aber eine ziemlich große Fummelei !

Die Lexus Stahl Schienen sind etwas stärker als die Nut in den Gummis . Da müsst Ihr schon Gefühl haben !

Längs einschieben geht nicht , oder nur zum Teil .

Mit einer Seegeringzange die Haltenasen etwas aufbiegen und dann die Gummis seitlich , mit den Schienen , einknoepfen .

Dann wieder zusammen drücken .

Gruß Heinz !

bearbeitet von Heinz die Speiche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo. Nur die Gummis einziehen ist misst. Da ja auch die Gelenke oder bei den Aero Twins die Spannkraft der Feder nachlässt! Hab das mal bei mein Ellis gemacht, hab nach 3 Wochen die Wischer wieder getauscht!! Bosch kann ich nur empfehlen Denso wäre eventuell auch eine Alternative!! Viel erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, jetzt gehts weiter......

 

@Heinz die Speiche

Ich musste kaum fummeln. Ev. hast du ein anderes Wischerblatt. Eine Zange war nicht nötig..... siehe Foto (die Bilder vom Scheibenwischer vorne kommen morgen).

 

@the_janitor

Gummi hab ich leider von Lexus bekommen, da meine Internetsuche nicht erfolgreich war (war mir zu unsicher).

 

Tipp: Die trockene Gummioberfläche soll gleitfähiger gemacht werden, dann rutscht er besser bei der Arbeit (husthust, hihi).

Trotzdem hat er sich verzwickt, habe es so oft probiert und bin immer gescheitert... siehe Foto. 

 

 

 

1rdufy.jpg

 

 

015uox.jpg

 

 Vorsichtig drüberheben war meine Lösung

 

28xupx.jpg

 

 

37yu3g.jpg

 

 

4mwk1f.jpg

 

 

5k6jo6.jpg

 

 

6ppjk7.jpg

 

 

7r5jzh.jpg

 

 

Da hat er sich verzwickt

 

86ikb3.jpg

 

 

9a0juz.jpg

 

War alles sehr einfach

 

10whkb8.jpg

 

 

 

 

 

wischergummi4akum.jpg

 

 

 

 

Morgen kommt Teil 2 + mit einem Video.

 

SG. Rumplstilzchen

bearbeitet von Rumplstilzchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Scheibenwischer vorne

 

11gsumz.jpg

 

Aus der Arretierung heben und nach unten ziehen.

 

12xvus5.jpg

 

 

133ru5x.jpg

 

 

14x3ubi.jpg

 

 

15tuu48.jpg

 

 

 

 

Hier noch genauer zu sehen...

 

 

 

Die Scheibenwischergummis habe ich vom Händler bekommen (sind auch im Netz erhältlich).

 

Teilenummer: 

Links 85214-68020

Rechts 85214-30400

Hinten 85214-52060

 

Beim Händler gibt es keine Original CT Wischerblätter, nur die Genuine Toyota Parts (und die sind der letzte Dreck). Erinnert mich schon wieder an die Geschichte dazumals bei der Original 12 Volt AGM Batterie GS YUASA.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon mal bei ebay nach Denso Hybrid Wischerblätter für dein CT nachgeschaut? brauchst nur passende Länge und sie kosten 3 mal so weniger als beim Händler. Was hast du für die Gummis bezahlt? Ich frage, weil mein Bruder hat beim Händler für sein IS 2 Wischergummis geholt sie waren teuerer als meine komplette 3 Wischerblätter von Denso für mein RX.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich habe im Internet einiges gefunden, aber alles nur Nachbau. Die robusten Original Marken-Wischer des CTs hätte ich gern finden wollen, aber leider gibts die nirgends.... zum Glück gibts die Wischergummis als orig. Teil, da bin ich schon froh :smile:. Danke Dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.9.2017 um 16:06 schrieb Rumplstilzchen:

Hallo,

 

ich suche gerade im Internet die besten Scheibenwischer die es so für unseren CT 200h gibt. Hat jemand professionelle Empfehlungen???

 

PS: Ich möchte BOSCH meiden., wenns möglich ist. 

 

Danke!

 

Gruß Rumplstilchen

Ja natürlich gibst-BOSCH ist nicht der beste!!! Also ich habe nicht gewusst und habe ich info bekommen von "RECING" welche seit Jahre lang ist zufrieden mit "DENSO" Scheibenwischer.Seit halbes Jahr habe ich auch "DENSO" und meine meinung die sind 100% besser als Bosch,und kann mann viel langer freunde haben als von Bosch.Also kauf Denso  von ebay oder amazon - preis ist fast gleiche-das ist meine Empfehlung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Recing:

Was hast du für die Gummis bezahlt?

 

15 Euro pro Seite. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Siehst du, für das Geld kannst du genauso komplett Wischerblätter von Denso bekommen, und ja Qualitativ sind wie original vom Werk verbaut ( könnte keine Nachteile zum original festgestellen ), vielleicht sind Denso Wischerblätter auch als erstausrüster bei Toyota/Lexus verbaut.

Davor habe ich schon alles mögliche was bei uns in D auf dem Markt gibt ausprobiert, max ein Jahr gehalten mit Denso kann ich mindestens ohne rubeln usw. 2 Jahre lang fahren, zur Zeit meine sind schon 2,5 jahre lang drauf, immer noch ohne irgendwelche Geräusche und mit Wischbild vollkommen in Ordnung.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb clanpapa:

Ja natürlich gibst-BOSCH ist nicht der beste!!! Also ich habe nicht gewusst und habe ich info bekommen von "RECING" welche seit Jahre lang ist zufrieden mit "DENSO" Scheibenwischer.Seit halbes Jahr habe ich auch "DENSO" und meine meinung die sind 100% besser als Bosch,und kann mann viel langer freunde haben als von Bosch.Also kauf Denso  von ebay oder amazon - preis ist fast gleiche-das ist meine Empfehlung.

 

Danke für deine Empfehlung.

Ich weiß. Aber der Lexus CT hat ab Werk sehr gute Wischerblätter und ich will sie behalten. Ich brauch keine Bosch, Denso oder sonstwas Scheibenwischer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das meine ich auch,  du brauchst  nach Denso Hybrid Wischerblätter suchen, sind keine optische Uterschiede zum Original.

Für mein RX gibt es überhaupt keine Hybrid Wischerblätter, ich habe mir selber nach der Länge ausgesucht und drauf gemacht, weil finde ich sie viel schöner von der Form her.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem Link oben habe ich für Lexus CT rausgesucht, aber am besten mess mal genauer die Länge nach.

Dann musst nur Denso Teilnummer bei Ebay eingeben z.B. DUR-065L , das heisst 065=650 mm Länge ( oder DUR-045L für Beifahrerseite ).

bearbeitet von Recing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden