dlex

Navi-Update bei Festplatten-Navi Lexus CT Impression Line

36 Beiträge in diesem Thema

Hallo liebe Forum-Freunde!

Seit wenigen Tagen bin ich stolzer Besitzer eines zwei-jährigen Lexus CT Impression Line. Leider ist der Navi auf dem Stand des späten Jahres 2011. Wie sind denn so eure Erfahrungen mit den Kosten für Navi-Update?

Danke schon mal für eure Antworten!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlich Willkommen im LOC :thumbup:

Wenn du deinen CT beim Lexushändler gekauft hast würde ich versuchen das Naviupdate noch nachzuverhandeln.

Sonst siehe hier Link ;)

Update kann man nicht selber machen, man muss dazu zum Lexushändler. Hab das im Sommer machen lassen, das ganze dauert ca. 3-4 Stunden. Das Update wird über die USB Schnittstelle eingespielt via eines speziellen Gerätes, ist kein normaler USB Stick.

Das Update kostet inkl. Arbeitszeit um die 240,- bei mir in Österreich (Lexus Linz).

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für den Tip, ich werd´s machen und berichten!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für den Tip, ich werd´s machen und berichten!

Hallo, interessant wäre auch zu wissen ob beim Update außer der Karte, auch die Software der gesamten Anzeige auf den neusten Stand gebracht wird? Soweit ich weiß unterscheidet sich die Oberfläche der Anzeige der 2013er Modelle wesentlich von den früheren Modellen.

post-1424-0-19903200-1378880737.jpg

post-1424-0-61081400-1378880764.png

bearbeitet von Rom
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das rechte Bild von dir ist von einem GS. Es wurden auch nicht alles neu gemacht: die Energie-Anzeige (dein Beispiel) ist wohl immer noch derselbe.

In einem anderen Thread gab es einen User der dieselbe Frage hatte und von der Werkstatt ein "nein" als Antwort bekommen hat. Dort werden auch die Änderungen beschrieben. Hier ein Beispiel.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das rechte Bild von dir ist von einem GS. Es wurden auch nicht alles neu gemacht: die Energie-Anzeige (dein Beispiel) ist wohl immer noch derselbe.

In einem anderen Thread gab es einen User der dieselbe Frage hatte und von der Werkstatt ein "nein" als Antwort bekommen hat. Dort werden auch die Änderungen beschrieben. Hier ein Beispiel.

Hallo, das rechte Bild ist aus einem Gs, das stimmt. Trotzdem sind die Energieanzeige im 2013er CT und auch alle anderen Bildschirme geändert. Ich weiß es deshalb so genau weil bei der Probefahrt mit dem Ct200 noch die "alte" Version vorhanden war, bei der Auslieferung vor 2 Monaten jedoch die neue Version. Vor allem der Bildschirm wo die einzelnen Menüs abgerufen werden können ( Klima, Audio, u.s.w. ) wurde wesentlich verbessert, ist jetzt viel übersichtlicher. Ich selbst habe die Erfahrung gemacht dass es sehr schwer ist Informationen von Lexus zu bekommen die über das "Normale" hinausgehen. Deshalb wäre es eben interessant von jemanden der das Naviupdate jetzt durchführt, zu erfahren ob die Software resp. Firmware auch ändert. Weitere Änderungen die dieses Thema zwar nicht betreffen sind, deutlich bessere Geräuschdämmung des Motors und der Beifahrersitz ( F-Sport) ist elektrisch verstellbar.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da fällt mir noch etwas ein. Bei meiner Freundin ist der Bordcomputer, also der direkt neben dem Tacho jetzt auch auf Deutsch. Da müsste ich die Frage an die CT200 Besitzer stellen die noch kein 2013er Modell fahren. Ist dies bei euch auch der Fall oder sind im Sprachmenü nur Englisch , Französisch , und 2 weitere Sprachen die mir jetzt nicht mehr einfallen möglich? Beim RX 450h(2012) meiner Mutter, auch noch die alte Anzeige, ist "Deutsch" als Sprache für den Bordcomputer auf jeden fall nicht vorhanden.

bearbeitet von Rom
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, bei mir ist es genau so...english, französisch, russisch und sonst noch eine Sprache, die ich vergessen haben...BJ 2011

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, bei mir ist es genau so...english, französisch, russisch und sonst noch eine Sprache, die ich vergessen haben...BJ 2011

Danke für die Antwort. Dann kann man davon ausgehen dass Modellübergreifend alle die gleiche Firmware laufen haben mit ein paar Ausnahmen. Ich werde mich jedenfalls schlau machen ob da was geht. Interessant wäre es allemal zumal das neue Design des Navimenüs einfach um vieles besser gestaltet ist und der Bordcomputer dann auch deutsch als Sprache anbietet. Sobald ich mehr erfahre wird gepostet.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich mir die beiden Bilder anschaue, dann scheint das"alte" Design aufgrund der verwendeten Farben weniger zu nervigen Spiegelungen zu neigen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag zusammen,

ich hatte meinen CT diese Woche bei der 45.000 Inspektion. Auf Nachfragen zum Thema Navi-update hat mein Lexus Forum mitgeteilt, dass lediglich die Karten erneuert würden. Dieselbe Information hatte ich bereits zuvor erhalten und hier gepostet. Kosten lägen bei 240 Euos. Falls jemand etwas anderes erfährt, fände ich dies sehr interessant und erfreulich.

Beste Grüsse!

Newcth

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag zusammen,

ich hatte meinen CT diese Woche bei der 45.000 Inspektion. Auf Nachfragen zum Thema Navi-update hat mein Lexus Forum mitgeteilt, dass lediglich die Karten erneuert würden. Dieselbe Information hatte ich bereits zuvor erhalten und hier gepostet. Kosten lägen bei 240 Euos. Falls jemand etwas anderes erfährt, fände ich dies sehr interessant und erfreulich.

Beste Grüsse!

Newcth

Hallo zusammen

Selbe Antwort bei mir, nur die Karten werden erneuert für 350 CHF, werde dies bei der nächsten Inspektion machen.

Gruss

Marco

P.S. in 2-3 Wochen habe ich die 100'000km Marke erreicht.......und dabei hab ich den Wagen übermorgen erst 2 Jahre :swizz:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Marco, dann fährst du ja im Durchschnitt mehr als doppelt so schnell wie ich!

Grüsse newcth

bearbeitet von newct200h
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Marco, dann fährst du ja im Durchschnitt mehr als doppelt so schnell wie ich!

Grüsse newcth

hehehe :naughty: .....und da soll noch einer sagen die "Berner" seien langsam :thumbup:

P.S.: ....und heute hat mein Auto "Geburtstag"....habe es heute am 16. September, vor 2 Jahren abgeholt....km-Stand heute Morgen: 94'145 km :yes:

bearbeitet von white_arrow
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Navi-Display des neuen CT wurde stark überarbeitet - hab gerade nen Ersatzwagen und bin von einigen Features enttäuscht. Das Display wirkt zwar hochwertiger auch der Blick durch die Heckkamera, aber einige Einstellungen - ich sage jetzt mal "Klang" sind nur zentral einstellbar - nicht für jede Quelle (MP3, Radio; AUX) einzeln, wie es bei der alten Version der Fall war. Außerdem ist die Klangeinstellung böse im Menü verschachtelt.

ABER: das Neue Navi zeigt dafür auch die zulässigen Geschwindigkeiten an.

Ich würde keine Softwareaktualisierung durchführen lassen, das alte Design wirkt praktischer - aufgeräumter.

Zusätzlich ist der Bordcomputer (Display im Tacho) nun auch in Deutscher Sprache. :-)

bearbeitet von Mittelblock
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 22.10. habe ich 45.000er-Inspektion. Habe auch das Navi-Update meines 2011er-Modells in Auftrag gegeben. Ich werde berichten.

VG

Felix

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am 22.10. habe ich 45.000er-Inspektion. Habe auch das Navi-Update meines 2011er-Modells in Auftrag gegeben. Ich werde berichten.

VG

Felix

Na dann bin ich aber mal gespannt. Bis jetzt in einigen Foren nachgefragt und keine ordentliche Antwort erhalten. Von... "keine Ahnung, hatten wir noch nicht" ...... bis zu "ich denke es funktioniert nicht...." u.s.w Fachpersonal mit dem nötigen Wissen scheint wohl vom aussterben bedroht zu sein :-)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, Navi-Update bringt neueres Kartenmaterial, weitere Änderungen sind mir nicht aufgefallen....

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles andere hätte mich überrascht.

Wurde auch die Gracenote Datenbank aktualisiert?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gracenote-Datenbank? Google sagt mir das sei "CD-Text" bzw. CDDB. Wie stelle ich das fest?

bearbeitet von Misterz
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In einem anderen Forum wurde berichtet, dass mit dem Navi-Update auch diese Datenbank aktualisiert werden kann. Sinnvoll ist das wohl nur, wenn man oft CDs hört, dadurch werden nämlich die Titel auch von neueren CDs erkannt und angezeigt.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf http://www.lexus-mapupdates.eu/Shop/Index findet man leider eine merkwürdige bzw. falsche Anleitung: die Abbildung zeigt nicht den CT. Nichtsdestotrotz kann man in den Menüs die Version wohl rausbekommen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und das habe ich bekommen:

post-10093-0-18333600-1384249744_thumb.jpg

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und was hat der Spass gekostet? :ermm:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine 350 CHF, müsste jetzt die Rechnung suchen...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden