Mr.F

Allgemeine Fragen zum LS600h Gebrauchtkauf - speziell Kilometer

182 Beiträge in diesem Thema

Hallo Leute,

Nach einigen mehr oder weniger problemlosen LS400-Jahren (meistens hat die Fahrweise der Anderen Probleme verursacht ;)), bin ich am Überlegen meine LS400 gegen einen LS600h - am liebsten in der Langversion - auszutauschen.

Nach den ersten Besichtigungen und Probefahrten wird das nur noch eine Fage der Zeit sein ;)

 

Nun hätte ich einen schönen Wagen in meiner Traumfarbe in Aussicht, allerdings hat der bereits 185.000km, wurde immer vom Lexus-Forum serviciert und war Großteils auf der Strecke Wien-Hamburg und Wien-Berlin unterwegs. Es war bis jetzt ein Firmenwagen (2. Wagen vom GF).

 

Bei einem LS460 oder LS400 würde ich nicht lange überlegen bei diesen KM - beim 600er sieht das allerdings anders aus. Ich fahre im Jahr zwischen 35.000 und 40.000km und hätte das Auto schon gerne 4 -5 Jahre. Es ist auffällig, das es eigentlich keine Gebrauchten mit merklich über 250.000km gibt. Liegt das daran, dass der 600er aufgrund der aufwendigen Technik dann zu anfällig und teuer wird, oder ist er da wie die anderen Modelle unproblematisch?

 

Vielleicht hat ja bereits jemand von euch Erfahrungen, welche Km-Leistungen der LS600h so mitmacht?

 

Freue mich über alle Tips zum Gebrauchtkauf ;)

 

lg Philip

bearbeitet von Mr.F
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Netz sind schon auch einige mit mehr als 200 oder gar 300.000 Km.

 

Meiner hat jetzt 178.000. Läuft.

 

Heute gemütlich 260 km bei viel Verkehr getuckert. Meistens 1.000-1.500 Umdrehungen. 7,8 Liter Verbrauch. Da kann man wohl ewig fahren.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.11.2016 um 09:38 schrieb Mr.F:

H

 

Bei einem LS460 oder LS400 würde ich nicht lange überlegen bei diesen KM - beim 600er sieht das allerdings anders aus.

 

Warum? Es spricht nichts dafür, dass der 600 nicht ebenso hohe Fahrleistungen problemlos erreicht, gute Wartung vorausgesetzt.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, danke :)

Zweifel zerstreut ;)

Jetzt kann ich mal in die Preisverhandlung gehen. Der Verkäufer möchte 22.000Euro von Privat, Händlerverkaufspreis laut Arbö (Adac) bei 17.100euro und laut Eurotax unter 15.000 ;) Also noch einiges an Spielraum :) mal schaun, was er am Montag so sagt ;)

 

Habt ihr noch irgendwelche Tips für den Gebrauchtkauf, wenn der Wagen immer im Lexusforum serviciert wurde? Den Werkstättenleiter (kenne ich wegen den Ls400 - er fährt auch LS400 ;)) werde ich am Montag mal zu dem Wagen befragen ;)

 

Lg Philip

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich nei der Probefahrt auch nicht genau getestet habe sind die Rücksitze. Die kann man ja elektisch verstellen. Er hat übrigens die Sitzbank nicht die Einzelsitze.

Wie schräg kann man da die Lehne verstellen? Kann der genauso weit umgelegt werden wie der Einzelsitz mit Ottomane?

Gibt es auf der Sitzbank 2 Isofixhalterungen?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War es denn nun ein L oder nur der h?

welches Baujahr?

hinten mit Advanced Rear Entertainment?

 

bei den Preisen, die du genannt hast, muss es ein 2007/2008er Kurzversion ohne große Sonderausstattung sein. 

 

Das werden die hinteren Sitzlehnen ein paar Zentimeter verstellbar sein. Nicht so weit auf jeden Fall, wie der Ottomanensitz

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist definitiv ein 2007 LS600hL mit Vollausstattung, ausser Einzelsitze hinten. Das Auto wurde damals als Werbeauto von Lexus für die Wiener Staatsoper zur Verfügung gestellt ;)

Anzeige

Mir kommt allerdings der Eurotaxwert zu niedrig vor...

 

 

bearbeitet von Mr.F
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hinten kann ich nicht gut erkennen, welche Knöpfe da sind. Da "fehlen" welche. Und da ist nur eine Fernbedienung. 

 

Und aus der Anzeige gehen die kleinen Details nicht hervor. 

 

Aber 22.000 könnte dann schon realistisch sein. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah. Erst gecheckt, ich Depp. Ist ja kein Wellness. 

Hat er hinten einen zweiten DVD Player und ein Kühlfach und den Tisch? Wohl nicht...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kühlfach hat er.

Dvd Player mit Monitor in der Decke auch - ob er 1 oder 2 dvd Player hat, weis ich leider nicht.

Tisch und Einzelsitze hat er leider nicht ;)

bearbeitet von Mr.F
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Funktioniert das Kühlfach eigentlich nur bei eingeschalteter Zündung?

Wie sieht das mit Klima und Heizung aus? Die laufen auch nur bei eingeschalteter Zündung, oder?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mr.F

Kühlfach hängt an der Klimaanlage - d.h nur Kühlung wenn das Auto ready ist. Hat im Kühlfach eine kleine Klappe, die man aufmachen muss.

Der HL ist eigentlich der 5-Sitzer h - so kann man ihn auch in UK bestellen. Bei uns ist die Variationsmöglichkeit sehr eingeschränkt.

Er hat aber das enhanced precrash wie man an der Infrarotkamera auf der Steuersäule sehen kann. Wie unser Lexington schon

gesehen hat keine Ottomane. Die Rücksitze müssten sich aber trotzdem verstellen lassen - geht beim normalen h auch - und

das Mäuseklavier auf dem Armlehnenpanel zeigt auch die Funktionen -die Sitze fahren dann beim Öffnen der Türe wieder hoch um "alten Leuten"

das Aussteigen zu erleichtern. Rearseat ist die alte Version mit einem Empfänger für vorne und hinten - Dvd nur während der Fahrt hinten für die "kleinen" ohne Manipulation.

Meiner hat gerade auch 173.xxx auf der Uhr. Gibt natürlich keine Garantie wie ich leider bei unserem RX bei 132.xxx feststellen konnte und bei Mobile gibt es auch einen lsh mit Motortausch bei 146,xxx. Trotzdem kann der 8-Zylinder auch sehr lang halten - bei meinen 400 und 430 LS war immer schon die 2xx.xxx auf der Uhr.

Viel Erfolg

Lexuh

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was wir bemerkt haben bei einigen LS600h die Angeboten wurden:
Checkheft ist wichtig - schau aber, dass es auch vom Auto ist und nicht irgend ein Händler "checkheft"

Spaltmaße- Lexus baut keine asymetrischen teile an. Sind die Spaltmaße verschieden wurde das Teil ausgetauscht. Warum? Musst du nachfragen ...

 

Bei einem Fahrzeug welches im Forum verkauft wird und dort immer geprüft wurde sollte nicht(s) viel falsch sein - aber Kontrolle ist immer besser!

 

Vom Motor brach ich gar nichts sagen - einen mit 350tsd gefahren - fuhr wie neu und das "klappern" von irgendeinem Teil konnten wir auch nicht hören - liegt an der dämmung die so unglaublich gut ist . Du musst halt auf die Lämpchen im Tacho vertrauen ...

 

Der Zustand Außen/Innen kann sehr viel über das Auto erzählen ;) 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.11.2016 um 11:29 schrieb Mr.F:

Was ich nei der Probefahrt auch nicht genau getestet habe sind die Rücksitze. Die kann man ja elektisch verstellen. Er hat übrigens die Sitzbank nicht die Einzelsitze.

Wie schräg kann man da die Lehne verstellen? Kann der genauso weit umgelegt werden wie der Einzelsitz mit Ottomane?

Gibt es auf der Sitzbank 2 Isofixhalterungen?

Hallo Mr.F - isofix hat er - haben wir schon beim 600h benutzt und sollten die gleichen wie beim normalen LSh sein.

LG

Lexuh

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke mal für die Inputs :) Einiges habe ich schon im Forum gelesen.

Kilometerleistungen bei normalen Antriebsstrang hätte ich auch 0 Bedenken. Meine LS400 haben zwischen 220 und 311tkm ;)

Der 600h hat halt schom etwas mehr Technik/Elektronik. Speziell E-Motor, Batterien, Generator, CVT-Getriebe, sind halt Dinge, wo mir komplett die Erfahrung fehlt. Ob das halt auch 400tkm hält ;) um den 5l V8 mach ich mir am wenigsten Sorgen ;)

 

@Rallydakar:

War das ein LS600h mit 350tkm?

 

Bezüglich LS600hL: bei uns in Österreich fahren einige L mit Rücksitzbank herum, habe in den letuten 2 Wochen 4 Stk gesehen (2 davon sogar mit neuer Front)

 

Serviceheft: Eigentlich möchte ich nir einen 600er kaufen, der immer bei Lexus serviciert wurde. Als Notlösung würde ich ihn vor dem Kauf bei Öexus durchsehen lassen, sollte er wo anders serviciert worden sein - das würde ich aber gerne vermeiden. Meiner Meinung kann so ein Auto mit Wartungsstau schnell zum finanziellen Totalschaden werden ;)

Das gefällt mir an dem Roten auch, wie bereits geschrieben wurde der ja mer im LexusForum serviciert ;)

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Mr.F:

Danke mal für die Inputs :) Einiges habe ich schon im Forum gelesen.

Kilometerleistungen bei normalen Antriebsstrang hätte ich auch 0 Bedenken. Meine LS400 haben zwischen 220 und 311tkm ;)

Der 600h hat halt schom etwas mehr Technik/Elektronik. Speziell E-Motor, Batterien, Generator, CVT-Getriebe, sind halt Dinge, wo mir komplett die Erfahrung fehlt. Ob das halt auch 400tkm hält ;) um den 5l V8 mach ich mir am wenigsten Sorgen ;)

 

@Rallydakar:

War das ein LS600h mit 350tkm?

 

Bezüglich LS600hL: bei uns in Österreich fahren einige L mit Rücksitzbank herum, habe in den letuten 2 Wochen 4 Stk gesehen (2 davon sogar mit neuer Front)

 

Serviceheft: Eigentlich möchte ich nir einen 600er kaufen, der immer bei Lexus serviciert wurde. Als Notlösung würde ich ihn vor dem Kauf bei Öexus durchsehen lassen, sollte er wo anders serviciert worden sein - das würde ich aber gerne vermeiden. Meiner Meinung kann so ein Auto mit Wartungsstau schnell zum finanziellen Totalschaden werden ;)

Das gefällt mir an dem Roten auch, wie bereits geschrieben wurde der ja mer im LexusForum serviciert ;)

 

 

Jap das war ein 600hL mit Wellness ;)

 

Ist die steuer in Österreich für den LS600 nicht übertrieben hoch? 4 mal so teuer wie in D oder?

 

In Ö hab ich auch welche gesehen mit Wellness zum verkauf (der Braune mit beigem Innenraum ) oder der Weinrote in Wien :) ...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der braune war ein Kandidat, aber da gabs kein vernünftiges Serviceheft. Am Roten bin ich dran, der hat keine Welness-ausstattung (falls das nur die Einzelsitze sind - Kühlbox, Bildschirm hat er)

Steuer ist so ein Thema ;) ich komme jährlich mit Steuer und Haftpflichtversicherung auf 2.900euro. Teilkasko noch mal ca 1000 mehr unf Vollkasko such noch mal 1000 ;)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Mr.F:

Der braune war ein Kandidat, aber da gabs kein vernünftiges Serviceheft. Am Roten bin ich dran, der hat keine Welness-ausstattung (falls das nur die Einzelsitze sind - Kühlbox, Bildschirm hat er)

Steuer ist so ein Thema ;) ich komme jährlich mit Steuer und Haftpflichtversicherung auf 2.900euro. Teilkasko noch mal ca 1000 mehr unf Vollkasko such noch mal 1000 ;)

 

Beim Braunen waren wir auch ;) ... kotflügel war nachgebessert .. hatte auch bisschen rost und der Verkäufer war schon grenzwertig :/ Vor allem das Checkheft ging auf gar keinen Fall klar ... solche findest du in der Tschechei für 17 tsd bis 18 tsd :)

 

http://www.dasparking.de/gebrauchtwagen-informatzion/lexus-ls-ls-600h/lexus-ls-600-h/YC8A84NS.html

 

wenn du auf die sitze verzichten kannst - Finde den echt schick !

 

"Steuer ist so ein Thema ;) ich komme jährlich mit Steuer und Haftpflichtversicherung auf 2.900euro. Teilkasko noch mal ca 1000 mehr unf Vollkasko such noch mal 1000 ;)" 

 

Woa schon echt teuer :O 

bearbeitet von Rallydakar
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der schaut gut aus, allerdings würde ich mir gern den Inport nach Ö sparen, mit Nova, usw.

Hast du den roten in Wien auch angesehen?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Mr.F:

Der schaut gut aus, allerdings würde ich mir gern den Inport nach Ö sparen, mit Nova, usw.

Hast du den roten in Wien auch angesehen?

Ne wäre er Wellness dann schon ;) ... Hab nur Wellness gesehen bis jetzt tut mir leid :/ 

 

Ja aber findest du einen unter 100k für den Preis in Österreich? Leider habt ihr auch wenig Auswahl ... Es gibt noch einen für 29tsd mit sage und schreibe zwei Bilder *Slow Clap*

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Mr.F:

Danke mal für die Inputs :) Einiges habe ich schon im Forum gelesen.

Kilometerleistungen bei normalen Antriebsstrang hätte ich auch 0 Bedenken. Meine LS400 haben zwischen 220 und 311tkm ;)

Der 600h hat halt schom etwas mehr Technik/Elektronik. Speziell E-Motor, Batterien, Generator, CVT-Getriebe, sind halt Dinge, wo mir komplett die Erfahrung fehlt. Ob das halt auch 400tkm hält ;) um den 5l V8 mach ich mir am wenigsten Sorgen ;)

 

@Rallydakar:

War das ein LS600h mit 350tkm?

 

Bezüglich LS600hL: bei uns in Österreich fahren einige L mit Rücksitzbank herum, habe in den letuten 2 Wochen 4 Stk gesehen (2 davon sogar mit neuer Front)

 

Serviceheft: Eigentlich möchte ich nir einen 600er kaufen, der immer bei Lexus serviciert wurde. Als Notlösung würde ich ihn vor dem Kauf bei Öexus durchsehen lassen, sollte er wo anders serviciert worden sein - das würde ich aber gerne vermeiden. Meiner Meinung kann so ein Auto mit Wartungsstau schnell zum finanziellen Totalschaden werden ;)

Das gefällt mir an dem Roten auch, wie bereits geschrieben wurde der ja mer im LexusForum serviciert ;)

 

Hallo Mr.F

in D gibt es einen sogenannten Hybrid-Check den man 1x pro Jahr machen muß damit die Gewährleistung auf alles zum Hybrid gehörige von Jahr zu Jahr erweitert wird - allerdings wohl nur bis 10Jahre und 175.000. Weiteres findest Du unter Händler und Kosten im LOC

NEWS: Lexus Hybrid Service Check

lg Lexuh

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der um 29 gehört einem Bekannten von mir, hab ich mir schon angesehen - ist mir allerdings etwas über Budget ;) und keine Langversion ;) sonst ein schönes Auto.

bearbeitet von Mr.F
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Mr.F:

Der um 29 gehört einem Bekannten von mir, hab ich mir schon angesehen - ist mir allerdings etwas über Budget ;) und keine Langversion ;) sonst ein schönes Auto.

 Tut mir leid :D Ich hab mir auch schon den Kopf zerbrochen ob das jetzt ein L ist oder nicht :/

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber sonst wirklich ein schönes Auto und recht günstig für die km. ;)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden