8 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

 

erstaunlicherweise (oder weil ich zu blöd war) habe ich zu meinem Anliegen nichts über die Forensuche gefunden.

 

Mein NX besitzt das Standard-Navi (ohne Touchpad, mit Drehknopf, auf der Einbaublende steht 100383) mit der Kartenversion "02-34-50 (2014-07-0)", Softwareversion VC18100B. Hierfür möchte ich ein Update kaufen. Das Kundenportal sagt mir "Um zu vermeiden, dass wir Ihnen das falsche Karten-Update zusenden, benötigen wir die originale Kartennummer (auf CD, DVD oder SD-Karte)".

 

Laut meinem Toyota-Händler befinden sich die Navi-Daten wohl auf der SD-Karte in einem speziellen Laufwerk hinter dieser kleinen viereckigen Abdeckung:

 

navi.thumb.jpg.1c50ee4bd2e95dd80e6b3ae420e5813e.jpg

 

Da ich wohl die letzten 5 Stellen der ID, die auf der Karte aufgedruckt ist, benötige, müsste ich die Karte einmal kurz entfernen. Dann später gegen die neue Karte austauschen und das Update startet automatisch.

 

Weiß jemand von Euch, wie man das SD-Kartenlaufwerk öffnet? Oder gibt es doch noch irgendwo ein verstecktes DVD-Laufwerk, von dem auch mein Toyota-Händler nichts weiß (wahrscheinlich eher nur beim Premium-Navi)?

 

Danke im Voraus,

Wolfgang

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim IS habe ich das Fach (ähnlich Deinem) mal ganz einfach geöffnet. Ich weiß nur nicht mehr, ob ich da einfach nur drauf gedrückt habe und es sich danach selbst öffnete oder ob ich mit einem Fingernagel in den Randschlitz gehebelt habe. Es ist beim IS jedenfalls nur ein ganz dünner gesteckter Plastikdeckel, der das Innenleben verdeckt. Die SD Card war dann gut zu sehen. Diese habe ich allerdings nicht herausgenommen, weil ich nur schauen wollte, was sich hinter dieser Klappe verbirgt.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke bei deiner Navi Version wird der Datenträger irgendwo anders sein, oder das Update lässt sich wie beim CT nur in der Werkstatt oder per USB Stick drauf laden. 

Bei Club Lexus hab ich nur folgendes Foto gefunden, und bei dieser Version sieht der Deckel anders aus... 

Was steht denn im Navi Handbuch?

 

80-untitled_3cb779efbc2707ab0b79eedcda55

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Navi-Handbuch bildet nur das Logo für SD-Karten ab ohne jeglichen Bezug dazu zu nehmen und sagt dann so schön "Aktualisierungen der Kartendaten sind gegen Gebühr erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Lexus-Händler.".

 

Die Abdeckung des vermeintlichen SD-Laufwerkes lässt sich nicht ohne Flurschäden beseitigen. Die Oberfläche ist komplett glatt und die Spaltmaße so niedrig dass ich nicht mit dem Fingernagel dazwischen komme. Könnte folglich auch ein einfach nur ein Blindstopfen sein.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke auch dass bei deinem nur ein Blinddeckel verbaut ist. Zu dem Bild bei Club Lexus, steht dass man oben bei markierten Stellen rein drücken muss, und dann öffnet sich die Klappe. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich jetzt wiederum den Infos auf www.lexusnavigation.com folge, habe ich ein Navi der 8. Generation, deren Updates über SD-Karte erfolgen.

Laut Installationsanleitung für diese Karte - leider ist hier jetzt plötzlich der NX nicht mehr genannt, aber vergleichbar aussehende Navis anderer Modelle der 8. Generation - lande ich dann doch wieder bei diesem blöden Kläppchen :sad:

 

navi1.jpg.cedf28d021050153045469b610c79c1c.jpg

 

navi2.thumb.jpg.bb09b35c58e27d5b308791fb0fe2d51e.jpg

 

Leider fehlt wie überall der entscheidende Hinweis, wie die Abdeckung schadlos geöffnet/entfernt werden kann (mit einfach Drücken wie in o.g. Anleitung ist es nämlich nicht getan). :wallbash:

 

Nachtrag: Die beiden "No" beziehen sich auf die Frage, ob Werkzeuge zum Öffnen/Ersetzen benötigt werden.

bearbeitet von powerwolf
Ergänzung/Erläuterung zur Grafik
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab das Premium Navi und beim CT steht sogar auf der Plastikabdeckung irgendwas mit Navi drauf und sie lässt sich wie beschrieben öffnen. Vllt. nur beim Premium Navi?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zumindest bei der deutschen Version des Standard-Navis ist das wohl wirklich nur ein Blinddeckel ohne SD-Laufwerk und man muss entweder einen neuen Key-Code beim Lexus-Händler erwerben um ein Update auf USB-Stick herunterladen zu können oder das Update direkt beim Lexus-Händler machen lassen.

Der normale Toyota-Händler hat jedenfalls keinen direkten Zugriff darauf.

Ich hätte mir zumindest gewünscht, dass man diesen Key-Code im eShop des Kundenportals erwerben kann, so wie das in einigen YouTube-Videos auch gezeigt wird.

 

Bei den US-Modellen sind auch im Standard-Navi SD-Laufwerke verbaut (siehe meinen Post weiter oben). Schade, dass man das nicht generell so gemacht hat, dann würde Lexus sicherlich auch mehr Updates verkaufen.

 

Wer die Chance hat, seinen neuen Lexus selbst zu konfigurieren, sollte auf jeden Fall zum Premium Navi greifen!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden