25 Beiträge in diesem Thema


Die 1. Generation des GS wurde von 1991 - 1997 gebaut.

Die 2. Generation des GS wurde von 1997 - 2005 gebaut. 

Die 3. Generation des GS wurde von 2005 - 2012 gebaut. 

Die 4. Generation des GS wird seit 2012 gebaut.

 

Aus dem bisherigen Produktionszyklus kannst du recht einfach ableiten, wann etwa die 5. Generation auf den Markt kommen wird.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah ok, wird dann noch ne Weile dauern. Ich bin noch am Überlegen ob ich noch etwas warte bis das Facelift in Bezahlbare Regionen kommt, oder schon früher einen 2014 er F-Sport hole :unsure:

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was wäre denn am 2014er anders als am 2012er außer dass die einen grösseren Preisunterschied machen, wenn ich fragen darf?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

29850228wc.jpg

 

Z.B. Der Schaltsack :rolleyes: . Aber auch das er einfach paar Jahre jünger ist (möchte mir ungern ein Auto holen das älter ist als mein derzeitiges Auto)

bearbeitet von Alphavil
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Schaltsack sowie auch die Schaltkulisse gibt es seit 2012 im GS, nur eben in verschiedenen Ausstattungen. Hat also nichts mit dem Baujahr zu tun.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hat Alphavil recht, den Schaltsack gibt es erst bei den Modellen ab 2014, unabhängig von der Ausstattung.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind Beides F Sport auf dem Bild, einmal 2012 und einmal 2014. Aber der Schaltsack allein (wobei ohne sieht es schon sehr ... aus) ist nicht der Grund ;)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Sack kann man sich garantiert nachrüsten, wem es so wichtig ist... und nur um meine Meinung nochmal zu unterstreichen, da ich zwei Jahre auf den Preisfall des L10 F-Sport gewartet habe, ich finde, das Jahr spielt weniger eine Rolle, der Preis macht die Musik.

Man hat selbst heute noch Probleme, einen guten F-Sport für 30k zu sichern... Kann man wertstabil nennen.

2014 und der Preis dessen führt einen dann erst Recht in Versuchung, mit dem facelift zu liebäugeln...

 

Meinung beendet.

 

MfG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut der Preisunterscheid vom 2014er und dem Facelift ist dann doch etwas hoch. Ich schau täglich in die Portale rein, aber es gibt wenig F Sport daher muss ich noch warten

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

genauso ist der Unterschied betrachtet von '14 zu 12'

; ) 

suchst du 2014 warte noch n Jahr dann hast Facelift für 45 was quasi dem 2014er nahe kommt... mit Glück noch billiger...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.7.2017 um 18:43 schrieb SmartphoneSchmiede:

genauso ist der Unterschied betrachtet von '14 zu 12'

; ) 

suchst du 2014 warte noch n Jahr dann hast Facelift für 45 was quasi dem 2014er nahe kommt... mit Glück noch billiger...

 

Ich habe es quasi auch nicht so eilig, meinst das man nen F-Sport Facelift für 45 bekommt?

 

Aktuell wäre der hier der Günstigste (der gefällt mir sogar sehr gut):

 

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=237704408&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=15200&makeModelVariant1.modelDescription=F+Sport&makeModelVariant1.modelId=18&minFirstRegistrationDate=2016-01-01&pageNumber=1&scopeId=C&usage=USED&action=eyeCatcher&fnai=prev

 

 

bearbeitet von Alphavil
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du den allgemeinen (Preis-)Fall der Vormodelle im Auge hattest und hierzu noch einkalkulierst, dass dies ein facelift ist, wo das meiste nur von Außen passiert ist, dann kann ich dir nur meine Erfahrung nahe legen, dass auch die F-Sport nachziehen werden. Die Luxury's sind schon in einem fast erschwinglichen Bereich und auch F-Sport kommt nach...

F-Sport ist halt overhyped worden seit es die Einführung anno 2012 beim GS gefeiert hat... 

Bis zum Preisdrop 50k ist es nicht mehr so weit zumal die meisten Preise sowieso nur hochgehalten werden, beobachte den weissen mal genau, wann er verschwindet, dann kennst du den aktuellen nennenswerten Preis. Denke, wenn er auf 57 gesetzt wird, ist er sofort weg, alles darüber ist dann Glückssache für sie Verkäufer (egal ob Lexus selbst oder Zwischenhändler).

Der weisse steht seit langem dort, vor vier Monaten stand er für glaube 67 drin...

 

MfG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde das mal beobachten, wenn der Facelift F-Sport auf unter 50K fällt wird er für mich durchaus interessant.

 

Die über 60 K sind einfach nicht im Budget (unabhängig ob das Auto es wert ist oder nicht).

 


Danke für die Tipps :)

 

 

/André

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt muß ich mal ganz dumm fragen...

 

Was ist denn beim GS der Unterschied zwischen F-Sport und Luxury-Line?

Beim IS hat der F-Sport erhöhte Seitenwangen beim Sitz und das adaptive Fahrwerk,aber beim GS?

Auf den Bildern konnte ich zumindest beim Sitz keinen Unterschied feststellen.

Das Luftfahrwerk haben sie ja beide,oder?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb mucost:

Jetzt muß ich mal ganz dumm fragen...

 

Was ist denn beim GS der Unterschied zwischen F-Sport und Luxury-Line?

Beim IS hat der F-Sport erhöhte Seitenwangen beim Sitz und das adaptive Fahrwerk,aber beim GS?

Auf den Bildern konnte ich zumindest beim Sitz keinen Unterschied feststellen.

Das Luftfahrwerk haben sie ja beide,oder?

 

Größter Unterschied ist die Allradlenkung, die es nur im F Sport gibt

 

hier wird noch mehr recht gut beschrieben:

 

http://fanaticar.de/news/2013/fahrbericht-lexus-gs-450h-f-sport-alles-richtig-gemacht/15681

 

bearbeitet von Alphavil
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt im GS keine Luftfederung, das wäre ja was ganz Feines...

Die mitlenkende Hinterachse hat der F-Sport, der Lux Line hat beide Sitze vorne mit mehr Funktionen, hinten Sitzheizung... DAB Radio und paar so kleinigkeiten.

F-Sport hat strammere sportlichere Dämpfer, hübschere, grössere Felgen, liegt bisschen tiefer, allgemein etwas sportlicher abgestimmt...

Vom Kühlergrill ganz zu schweigen.....

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb SmartphoneSchmiede:

Es gibt im GS keine Luftfederung, das wäre ja was ganz Feines...

Die mitlenkende Hinterachse hat der F-Sport, der Lux Line hat beide Sitze vorne mit mehr Funktionen, hinten Sitzheizung... DAB Radio und paar so kleinigkeiten.

F-Sport hat strammere sportlichere Dämpfer, hübschere, grössere Felgen, liegt bisschen tiefer, allgemein etwas sportlicher abgestimmt...

Vom Kühlergrill ganz zu schweigen.....

 

Also mitlenkende Hinterachse und ein anderer Grill (Geschmackssache) aber viel weniger Gimmicks und Ausstattung. Warum gibt man dann für das schlechtere Paket auch noch mehr Geld aus? Aber clever gemacht von den Herstellern. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

definiere "viel" weniger bitte genauer.

Bin echt neugierig, denn ich kenne kaum wen, der grossartig was vermisst im F-Sport zum LuxLine Vergleich. Sprich die Mehrzahl fährt glücklich F-Sport. Wers rein wegen der Optik nötig hat, kann sich den Grill nachrüsten und die Felgen gibts auch (überteuert).

 

LG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich auch nicht nachvollziehen, finde den F-Sport deutlich besser als die Anderen. Bzw. kommt bei mir kein Anderer in Frage

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vom aktuellen GS 450h fuhr ich zuerst die Luxury-Line und seit Mai 2016 fahre ich einen GS in F-Sport Ausstattung. 

Der am deutlichsten spürbare Unterschied ist die bessere Fahrdynamik. Die mitlenkende Hinterachse, die etwas straffere Dämpferabstimmung und die variable Lenkunterstützung hinterlassen einen besseren Eindruck. Soll nicht heißen, dass der GS in Luxury-Line schlecht ist. Den Entschluss die Ausstattungslinie zu wechseln bereue ich bis zum heutigen Tag absolut nicht.

Von den fehlenden Details der Ausstattung vermisse ich eigentlich nur die Memory-Funktion auf der Beifahrerseite. Die anderen Kleinigkeiten sind zu verschmerzen. Die Optik ist und bleibt Geschmackssache. Der Grill zum Beispiel wirkt für mich filigraner, als der des Luxury-Line.

Das diese Unterschiede von Lexus dazu "Missbraucht" werden, um z.B. die Key-Card dem Eigner eines F-Sport nach dem Facelift vorzuenthalten finde ich etwas befremdlich.

Beim User Nordmann erfolgte der Ausstattungswechsel glaube ich genau andersherum. Er hat nun etwas "mehr" und ich etwas "weniger".

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb SmartphoneSchmiede:

definiere "viel" weniger bitte genauer.

Bin echt neugierig, denn ich kenne kaum wen, der grossartig was vermisst im F-Sport zum LuxLine Vergleich. 

 

Hast du doch schon:

 

vor 4 Stunden schrieb SmartphoneSchmiede:

der Lux Line hat beide Sitze vorne mit mehr Funktionen, hinten Sitzheizung... DAB Radio und paar so kleinigkeiten.

 

vor 40 Minuten schrieb LoFüLi:

Das diese Unterschiede von Lexus dazu "Missbraucht" werden, um z.B. die Key-Card dem Eigner eines F-Sport nach dem Facelift vorzuenthalten 

 

Weniger Ausstattung für mehr Kohle. 

Dafür aber das Prädikat Sport gekauft. Ist schon extrem wichtig bei einer 4,90m langen und 1800-1980kg schweren Limousine. 

Mir ist doch egal wofür ihr mehr Geld bezahlt, meine rationale Meinung dazu darf ich doch trotzdem kundtun? 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ein geiles Auto, egal ob als Lux oder F-Sport ; )

 

Aber ich fand das F in gehört einfach in dieses Bild <3 

IMG_1577.JPG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb bwc:

 

Weniger Ausstattung für mehr Kohle. 

Dafür aber das Prädikat Sport gekauft. Ist schon extrem wichtig bei einer 4,90m langen und 1800-1980kg schweren Limousine. 

Mir ist doch egal wofür ihr mehr Geld bezahlt, meine rationale Meinung dazu darf ich doch trotzdem kundtun? 

 

Auweia, Leben und Leben lassen.

Jeder hat seine Vorstellung von dem was man möchte und was nicht! Manchmal ist eben ein irrationales Verhalten wichtig! Aber eben nur aus Sicht der "Anderen". Das sollte man akzeptieren. Stell Dir vor ich liebäugle mit einem LC500h, was soll ich nur tun? Ein absolut unvernünftiges Auto, aber es weckt Begierde, zumindest bei mir.

Übrigens habe ich keinesfalls nur ein Prädikat gekauft, sondern einen Wagen mit einem vielschichtigen Charakter und das ist mir wichtig.

Und am Rand sei erwähnt, dass die F-Sport Ausstattung weniger kostet als Luxury-Line. Manchmal sogar um einige Tausend Euro, kein Witz.

 

Grüße aus München

 

Neu und Alt in absoluter Harmonie nebeneinander.

IMG_20160511_095352.jpg

bearbeitet von LoFüLi
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden