nomove

Neuer Besitzer GS 300 S19 - Help

Recommended Posts

20171108_112925 copy.jpg

lex_2.jpg

 

Hallo,

 

ich bin neuer Besitzer eines GS300 S19 (ursprunglich wollte/will unbedingt den 450h S19) - Naja wie es auch immer! Ich bin die letzten 25 Jahren nur Deutsche Premium Hersteller gefahren zuletzt Audi A6 4F Avant...

So... Aktuell ist mir aufgefallen dass die Rückleuchten (Kofferraumdeckel) nicht leuchten, sind diese defekt oder ist das normal !?

Ich hätte es gerne das alle Heckleuchten leuchten statt nur die äußeren !?

 

2nd: Die Lenkrad Tasten-Beleuchtung sowie EFH sind sehr Dunkel - Die Einstellung (Tacho) etc. bringt leider nichts!

3rd: Welches OBD (VCDS) Software könnt ihr mir empfehlen und wie weit kann man sich beim Lexus an Einstellungen eindringen ;) - Beispiele Service-Rückstellung, Reifen-Wechsel, Bremsen, Einstellungen der Modulen (STG) etc.

Danke das wäre für das erste...
Vg

Front-Projekt Sommer 2018...

 

LEXUS-1.jpg

bearbeitet von nomove

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Lexus gehen nur wenige Tester zum einstellen von Parametern. Fehler auslesen und löschen kann man mit fast jedem Tester.

 

Beim S19 wirst du am ehesten mit einem IT2 klar kommen. Original kostet der aber einige Tausender. Als Nachbau aus China kannst du den IT2 etwas billiger bei ebay schießen. Mit Geräten der 10 Euro klasse wird das nix.

 

Viel Erfolg bei der Suche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb nomove:

2nd: Die Lenkrad Tasten-Beleuchtung sowie EFH sind sehr Dunkel - Die Einstellung (Tacho) etc. bringt leider nichts!

Ist halt so. Auch bei mir. Lebe damit:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich weiß leuchten wirklich nur die äußeren Rückleuchten. Das wurde aber auch schon umgebaut dass die inneren mitleuchten (US-Look). Musst mal suchen, wurde hier im LOC auch schon behandelt wenn ich mich richtig erinnere.

Viel Spaß mit dem GS!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es leuchten nur die Aßen , kann man aber leicht beheben - Us Rückleuchten Mod ...

Wegen den Tasten würde ich mal bei Ledov.de mal gehen - der kennst sich aus damit

Du kannst die Intervalle selber einstellen im Menü unter Service!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

normaler weise bin ich ja nicht so .. gerade bei neulingen .. bin ich eigentlich nett und freundlich :D... 

 

 

aber ganz ehrlich .. warum ist heute jeder zu faul die suchfunktion zu benutzen .. alle deiner 3 fragen wurden alleine im letzten jahr mindestens 3 mal behandelt ;)...  und ausführlich erklärt .. 

 

aber da ich nich so bin hier noch mal ne kurze zusammenfassung :

 

 

1. Leuchten im Kofferraumdeckel . : da leuchtet nix mit da wir dort die Nebel schlussleuchten drin haben. 

Lösung : US Rückleuchten + kabel kaufen  .. passen plug'n'play . kosten ~200€ sind original lexus und haben nen E-prüfzeichen . 

das entfallen der nebelschluss leuchte kann kompensiert werden in dem man einen rückfahrscheinwerfer ersetzt gegen eine nebelleuchte . 

 

wie das alles gemacht wird und wie die teilenummern sind findest du bitte via SUFU raus ;).. 

 

2. wie @Rallydakar und @Ulfischon angemerkt haben ist das leider so .. du kannst dir entweder den aufwand machen und alles bis ins detail zerlegen und neue kräftigere LED's verlöten .. oder du findest dich wie 99% aller S19 fahrer damit ab das es so dunkel ist ;)

 

3. wie @uslex schon sagte .. kauf dir nen IT2 (die china kopie ist gut macht alles was der orginale macht) kostet jedoch nur rund 300€ ... aber stell dir da nich so viel vor ... soviel zu personalisieren wie ein automatisches anklappen der spiegel etc. gibt es nicht gab es nie und lässt sich darüber auch nicht programieren ... 

 

mein fazit . ich würde mir auch nen IT2 zulegen Ja .. aber nicht nur wegen dem GS .. allgemein weil damit ja fast alle Lexus und Toyota modelle zu behandeln sind .. man damit reifendruck sensoren anlernen kann (was anders nicht geht).. 

und weil es eine detailierere auskunft über fehler und fahrzeugzustände zulässt als es ein 10€ bluetooth obd tool kann .. 

 

 

 

ich hoffe ich hab dir geholfen .. 

 

aber am besten SUFU nutzen ;)... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bevor du 300 Euro für IT2 ausgibst kauf dir einen Mini VCI Clone mit Techstream Software, bekommst du für knapp 30 Euro und kann alles, was Toyota  und Lexus betrifft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... Danke für den Hinweis, das ist aber sehr Nett von dir.

...wenn die SUFU mir weiter gebracht hätte, hätte ich wohl nicht danach gefragt !

1. Rückfahrscheinwerfer ?! Was soll das bitte sein ;) ???
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb redmkiv:

Bevor du 300 Euro für IT2 ausgibst kauf dir einen Mini VCI Clone mit Techstream Software, bekommst du für knapp 30 Euro und kann alles, was Toyota  und Lexus betrifft.

Ein Shop-Link etc. wäre nicht schlecht gewesen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.12.2017 um 13:10 schrieb a_wizards_war:

Soweit ich weiß leuchten wirklich nur die äußeren Rückleuchten. Das wurde aber auch schon umgebaut dass die inneren mitleuchten (US-Look). Musst mal suchen, wurde hier im LOC auch schon behandelt wenn ich mich richtig erinnere.

Viel Spaß mit dem GS!


Thanks buddy...
Hoffe die Rückleuchten (Umbau & genaue Infos) hier & da zu finden. Bis jetzt leider erfolglos...

bearbeitet von nomove

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb nomove:

Ein Shop-Link etc. wäre nicht schlecht gewesen :)

 

Hab die Bezeichnung die @redmkiv angegeben hat per copy and paste bei Google eingegeben,  und dann auf das erste Ergebnis geklickt... klick :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb nomove:

Rückfahrscheinwerfer ?! Was soll das bitte sein ;) ???
 

 

Das weisse Licht dass hinten angeht, wenn man den Rückwärtsgang einlegt. 

Sag blos Du hast sowas noch nie gesehen. :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb nomove:


Thanks buddy...
Hoffe die Rückleuchten (Umbau & genaue Infos) hier & da zu finden. Bis jetzt leider erfolglos...

 

Klick 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist er wieder, dieser unschlagbare LOC-Service.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und ergänzend zum Link von Gufera.... KLICK

(einfach nur in der GS 300/430/450h/460 Sektion "Rückleuchten" in die Suche eingegeben...5. oder 6. Beitrag der kam....:wink2:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so und wieder ein totes thema ... :D.. 

 

 

da ja nachweißlich alle fragen bereits beantwortet wurden und via sufu gefunden hätten werden können :D... 

 

naja egal .. jeder ist mal ein foren neuling :D .. auch ich damals anno 2003 xD.... (nich hier im loc sonder im nisbo)  aber die thematik SUFU hat man überall xD.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb derK3nny:

so und wieder ein totes thema ... :D.. 

 

 

Immer noch viel besser, als ein totes Forum.

 

Stell dir vor, jeder hier würde seine Fragen mittels SuFu selbst beantworten und keiner würde mehr eine Frage schreiben?

 

Deswegen ist es hier in unserem Forum jederzeit erlaubt, alle möglichen Fragen wieder und wieder zu stellen, egal wie oft sie schon beantwortet wurden.

 

So ein Forum lebt davon, das Fragen gestellt und beantwortet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

+1

 

So kann man es auch sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die US-Rückleuchten hatte ich für meinen GS vom LOC User celicagt. Dieser kann Sie inkl. Adapter besorgen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da mein nächstes Auto sich bestimmt nicht mit dem IT2 versteht/verstehen wird, hab ich mich bezüglich des Mini VCI durch weißnichtwieviel Seiten geackert.

Ergebnis: mit jedem dieser günstigen Dinger gibt es irgendwann bei irgendeinem Schritt Probleme. Manchmal funktionieren die auch nur mit bestimmten Versionen von der Techstream Software....usw usw.

Ich weiß nicht ob ich mir das antun möchte-wenn ich weiß, das der IT2 läuft und man damit alles ohne Probleme machen kann, dann reicht schon eine einzige Anwendung von "RDKS Sensoren einprogrammieren" und man hat 80% schon wieder rein ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich benutze die Mini VCI seid Jahren ohne Probleme, brauche aber auch nie den neusten Softwarestand, und auch nicht unbedingt in Deutsch, Eng.reicht mir.

Das größte Problem sitzt eh immer vor dem Gerät:) wenn es denn mal Probleme gibt.

Kaufe Autos grundsätzlich nur mit laptop und passender Software, alles andere ist nur Glück bzw. Unglück:)

FÜR 30 Euro ist das Risiko ja überschaubar.

bearbeitet von redmkiv

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden