Recommended Posts

Hi zusammen,

 

bei all der Liebe, die wir der Marke Lexus in diesem Forum entgegen bringen, fahren ja nicht alle Member derzeit einen Lexus, haben vielleicht ein Zweitwagen oder auch ein Hobbyfahrzeug. Zeigt sie her! Vielleicht mit einem Zweizeiler zum Auto und warum man gerade dieses Modell fährt.

 

Ich fange mal an: Außer meinem Daily Driver, BMW 320Ci Coupe, Bj. ’02, Reihensechzylinder mit 2.2-Liter Hubraum und 170 PS (gut, die meisten wissen, wie so ein e46 aussieht, deshalb erspare ich Euch hier die Bilder) habe ich mir vor einem Monat als Hobby einen Oldie gekauft: Jaguar XJ40, als Daimler-Version, die höchste Ausstattungslinie - mit Leder, viel Holz, 4-Stufen-Automatikgetriebe von ZF, Klimaautomatik, usw. Sogar Picknicktische für Fondpassagiere sind mit an Bord :smile: Der Wagen hat EZ ’92, ist 231 tkm gelaufen und wird von einem Reihensechser in seiner stärksten Ausbaustufe – mit 4-Liter Hubraum und 222 PS angetrieben.

 

Warum der Jaggi? Bin ein 80er Kind und mag die Autos aus dieser Zeit sehr. Hatte schon zwei BMW e30 und wollte mir irgendwann einen e24 oder vielleicht Porsche 944er kaufen. Der Jaguar ist jetzt mehr oder weniger ein Zufallskauf geworden. Seine gestreckte elegante Form hat mir schon immer sehr gut gefallen, aber irgendwie hatte ich zu viel Respekt von der Marke... und nun doch spontan einen gekauft :biggrin: Der Wagen ist noch nicht zugelassen - will ihn etwas aufbereiten und paar Sachen dran machen (lassen) bevor ich ihn im Februar anmelde. Aber hier sind schon mal ein paar Bilder:

 

IMG_9391.JPG

IMG_9387.JPG

IMG_9393.JPG

 

Grüße aus Hamburg

 

bearbeitet von stasiko13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde beide cool - den E46 und vor allem natürlich den JAAAAAAAAAAAAAAG! :rolleyes:

Bei mir kommt höchstwahrscheinlich dieses Jahr ein Winterauto her.... kann ich ja dann auch hier posten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha, cool, danke für den Zuspruch :wink2: Bin auch schon auf den Alltag mit dem Jaggi gespannt. Willst du dir dieses Jahr noch ein Winterauto holen? Der Winter ist bald rum...

 

Bin gespannt, ob sich noch jemand meldet... sind ja bestimmt Einige hier, die zwar Lexus-affin, aber nicht markengebunden sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für den Arbeitsweg habe ich nen 97‘ Suzuki baleno um mir die Kilometer auf dem GS zu sparen und wenn auch mal nur eine Kurzstrecke anliegt. 

Wenn mir mal die 345ps nicht ausreichen, dann habe ich noch eine Aprilia RSV1000 um am Kabel zu ziehen 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb stasiko13:

Haha, cool, danke für den Zuspruch :wink2: Bin auch schon auf den Alltag mit dem Jaggi gespannt. Willst du dir dieses Jahr noch ein Winterauto holen? Der Winter ist bald rum...

Nein, diesen Winter darf der IS noch. Ab Frühjahr schau ich mich dann um :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb a_wizards_war:

...Ab Frühjahr schau ich mich dann um :wink2:

 

Hast du schon ein bestimmtes Modell im Visier oder in welche Richtung gehen die Überlegungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön wäre RWD oder Allrad denn driften im IS macht im Schnee einfach zuviel Spaß, das will ich nicht missen... Aber da ist das Angebot begrenzt. E36 sind meist verbastelt oder vergammelt. Einen Compact will ich nicht... Die alten Subarus haben auch meistens Rost... da merkt man halt, dass die Autos teilweise schon lange für den Winter herhalten müssen.

Wenn sich in die Richtung nichts ergibt, wäre ein Toyota Starlet/Corolla (wohl die vernünftigste Lösung) oder Volvo/Mitsubishi/Honda für mich interessant. Kommt halt alles auf den Preis an und was in meiner Umgebung zu haben ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum kein GT86 ? Das ist ja mal die geilste Heckschleuder überhaupt. Die alten Volvo's mit Heck sind auch nett, aber sehen nicht schön aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

Warum kein GT86

Weil es kein echter Toyota ist. Ein Hybrid aus Toyota und Subaru.....

Ebenso Toyota mit BMW Motoren.....geht garnicht.....

Schade daß sich langsam alles vermischt.

Das muss nicht schlecht sein, ist aber nicht mein Ding.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb a_wizards_war:

Schön wäre RWD oder Allrad denn driften im IS macht im Schnee einfach zuviel Spaß, das will ich nicht missen... Aber da ist das Angebot begrenzt. E36 sind meist verbastelt oder vergammelt. Einen Compact will ich nicht...

 

Ist natürlich Frage des Budgets, das für den Kauf vorgesehen ist. Ein e46 würde deinen Anforderungen perfekt entsprechen, aber hier sieht's auch so ähnlich wie beim e36 aus - brauchbare nicht runter gerittene Exemplare sind mittlerweile rar und dementsprechend teuerer geworden.

 

vor 6 Minuten schrieb tantegerda:

Weil es kein echter Toyota ist. Ein Hybrid aus Toyota und Subaru.....

Ebenso Toyota mit BMW Motoren.....geht garnicht.....

Schade daß sich langsam alles vermischt.

Das muss nicht schlecht sein, ist aber nicht mein Ding.

 

"Langsam vermischt"? Zusammenarbeit zwischen Autoherstellern gab's ja schon immer. Und warum soll ein Auto, das von Toyota und Subaru zusammenentwickelt worden ist, schlecht sein? Ich sehe in solchen Kooperationen nur Vorteile - jeder gibt sein Bestes, was dem Ergebnis mit Sicherheit nicht schadet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Alphavil:

Warum kein GT86 ? Das ist ja mal die geilste Heckschleuder überhaupt. Die alten Volvo's mit Heck sind auch nett, aber sehen nicht schön aus

 

Weil der GT86 ca das 3-4 fache meines IS 200 kostet und das als Winterauto etwas dekadent wäre :biggrin: Nee das kann ich mir (leider) nicht leisten.

 

vor 23 Minuten schrieb stasiko13:

 

Ist natürlich Frage des Budgets, das für den Kauf vorgesehen ist. Ein e46 würde deinen Anforderungen perfekt entsprechen, aber hier sieht's auch so ähnlich wie beim e36 aus - brauchbare nicht runter gerittene Exemplare sind mittlerweile rar und dementsprechend teuerer geworden.

Ja E46 wäre auch gut aber sind noch zu teuer. Ich plane mit ein paar hundert Euro. Damit kann man in meiner Region schon was finden. Muss halt die Augen offenhalten...

Ein RHD IS 200 aus England wäre auch eine Option, die sind dort spottbillig. Muss man aber auch erst rüberholen... Manchmal bekommt man aber auch in Deutschland billige RHD IS 200. Das wäre der für mich optimalste Fall :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heckantrieb im Winter? Naja wer Bock auf driften in Zeitlupe hat gerne. Ich würde da eher Allrad empfehlen! Macht deutlich mehr Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Outsider:

Heckantrieb im Winter? Naja wer Bock auf driften in Zeitlupe hat gerne. Ich würde da eher Allrad empfehlen! Macht deutlich mehr Spaß!

 

Ich komme mit dem IS 200 (hab ja Torsen) im Winter gut zurecht. Noch dazu hat's bei mir in der Stadt vielleicht an 5-10 Tagen Schnee, und dann meistens außerhalb meiner Pendlerzeiten. Schnee gibts sobald ich ca. 20km weiter fahre. Das ist für mich also kein Problem :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 47 Minuten schrieb Outsider:

Heckantrieb im Winter? Naja wer Bock auf driften in Zeitlupe hat gerne. Ich würde da eher Allrad empfehlen! Macht deutlich mehr Spaß!

Allrad ok, Frontkratzer geht auch....Heckantrieb ohne Sperre ist nervig bei Schnee und Matsch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb a_wizards_war:

...Ich plane mit ein paar hundert Euro.

 

Wenn du nur ein paar Hundert Euro ausgeben willst und das Auto noch einigermassen fahrbar und in best case noch zuverlässig sein soll, dann vielleicht nach einem alten Honda, Civic oder Accord, umschauen. Sind zwar Fronttriebler, machen aber trotzdem Spass und ich kenne kein anderes Auto, das für paar Hundert Euro zuverlässiger wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jop, habe ich auch aufm Schirm. Vielleicht gibt mein Vater seinen Civic her. Kommt drauf an was der TÜV spricht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüße, also der Jaguar ist ja mal richtig geil. Gefällt mir😊

Mein Zweitwagen ist ein 600ccm Monster was auf den Namen Trabant hört und es liebt blauen Qualm auf die Verfolger zu sprühen. 

IMAG0747.jpg

IMAG0748.jpg

IMAG0749.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb SimsalaSimson:

blauen Qualm auf die Verfolger zu sprühen. 

 

Sowas hatte nicht mal der Bond.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb lexibär:

 

Sowas hatte nicht mal der Bond.

Ja genau 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.1.2018 um 20:01 schrieb stasiko13:

 

 

IMG_9391.JPG

 

 

vor 12 Stunden schrieb SimsalaSimson:

 

IMAG0747.jpg

 

IMAG0749.jpg

 

bearbeitet von PIT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind ja mal zwei richtige Klassiker, in denen ich auch schon sitzen durfte. Glückwunsch an die Besitzer!!! 

 

Natürlich gibt es ein Autoleben vor und nach Lexus, es muss ja irgendwie weitergehen.

 

Ich bin nun 56 und habe es gerade mal auf 22 Autos seit 1986 geschafft. 

 

Davor bin ich über 10 Jahre Simson S50/S51 gefahren, weil es keine bezahlbaren Autos gab.

 

In dieser Beziehung bin ich schon manchmal etwas neidisch auf die heutigen Generationen. ;)

 

 

 

PIT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne olle Schwalbe steht hier auch noch im Schuppen. 

 

Der Audi hat auch viele Jahre viel Spass gemacht.

IMAG0027.jpg

audimobile1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LEAF macht sich gut im Winter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du meinst den C-Zero? 

Fährt gut, braucht aber logischerweise mehr kw/100.

Sind aber zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein derzeitiger Winterflitzer ist ein Yaris Bj.: 2010.

Und zur Not noch

 ein Zweirad...

009.JPG

011.JPG

köln  29.30.31.7.17 103.JPG

bearbeitet von tantegerda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden