Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 02/04/2018 in all areas

  1. Gemäss: https://www.clublexus.com/forums/ls-1st-and-2nd-gen-1990-2000/460432-air-struts-are-they-interchangeable-2.html sind die nicht austauschbar. Kommentar von dkinzer: I replaced the right rear air strut today on my '91 LS400. I can say definitively that the left and right sides are *not* interchangeable, at least on the rear. The air inlet for the air strut is on the inside, aft of the centerline of the rear axle and the connection to it is made through a hole in the sheetmetal separating the trunk from the wheel well. If you put a right side strut on the left side you woul
    1 point
  2. Kann ich auch nicht bestätigen. Meiner Meinung nach sind die großen Diesel mit viel Drehmoment aber relativ wenig Leistung genau dafür gemacht. Bin auch 6 Jahre und ca. 30000-45000 pro Jahr 2 Pajero 3.2 ausschließlich mit Fahrzeuganhänger gefahren. Egal ob nun mit 1.5 Tonnen oder 2.8, die zogen immer klaglos und kaum merkbar. Der Landcruiser ist vom gleichen Schlag. Denke man bekommt kaum einfachere zuverlässigere Fahrzeuge die sind nicht spektakulär aber sehr robuste und fleißige Arbeitstiere.
    1 point
  3. 1 point
  4. Also im "richtigen" Gelände hab ich eh die Untersetzung drin, und da musst dann schauen dass nicht ein Schleudertrauma bekommst beim Gas geben...
    1 point
  5. Sehe ich auch so.. Das Problem haben A/B/M auch wo Besitzer mit Ellenbogen gegen kommt, bei weichem Polster kann man schon erwarten,dass es sowas kommt.
    1 point
  6. Dann meckern andere Besitzer, dass es aus Hartplastik wie beim yaris ist.
    1 point
  7. Ich kenne das Problem mit den Verkleidungen. Lässig, lockere Lenkradhaltung fordert seinen Tribut. Bei allen Fahrzeugen, egal welche Marke, die ich bisher besessen habe sah bzw. sieht es ähnlich aus. Die Seitenverkleidung ist nun mal keine Armlehne und nicht für spitze Ellenboden gebaut. Ich hatte nur ein Fahrzeug bei dem das Problem nicht auftrat. Da bestand die Seitenverkleidung aus hartem splitterndem Hartplastik. Oder meine Käfer, das konnte man den Arm gar nicht auflegen. Du hast drei Möglichkeiten: 1. alle 8 Wochen die Verkleidung erneuern (teuer) 2. die Verkleidung
    1 point
  8. Raupach & Kalla in Ahrensfelde. Offizieller Lexus Service Stützpunkt mit authentischem Charme. Old School. Ideal für Glaspalastallergiker. Für konkrete Anfragen direkt anrufen oder gleich vorbeifahren.
    1 point
  9. So, hier nun die versprochene Fortsetzung. Zunächst noch zur Vervollständigung zu Dresden. Das hier war das Auto (Manganviolett/Beige); nach der Testfahrt nur noch mit geöffnetem Schiebedach: :) Und so sehen die von mir als solche titulierten "Angeber-Felgen" aus - das ist aber natürlich Geschmackssache: Und falls sich jemand dafür interessiert, wird er HIER (KLICK) fündig. Das Auto steht dort seit Oktober 2009 und sollte ursprünglich 32.750 Euro kosten. Die drei Vorbesitzer sind unkritisch (Lexus-Forum und dann zweimal dieselbe Person mit unterschiedlichen Firmen). Viele Grüße, Erw
    1 point
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy