Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 02/28/2019 in all areas

  1. 1 point
    Endlich waren die Strassen wieder mal so richtig trocken das sich eine ausgibige Reinigung lohnte. Denke das Resultat kann sich sehen lassen. Freue mich und hoffe bald wieder die Sommerfelgen zu montieren. Anbei ein paar Bilder was so an meinem NX gemacht worden ist, zumindest ein Teil. Die Leisten von den Türen und Armaturenbrett habe ich vom Executiv Modell übernommen. Finde ich edler als die billig wirkenden silbrigen vom F-Sport. Der Rest ist wie immer Geschmacksache. Dem einen gefällts dem ander nicht oder nur teilweise. Ist aber auch gut so.
  2. 1 point
    @eurobear Vielen Dank fürs Kompliment. Seit den 80 ern bin ich in der Toyotaszene unterwegs. Mein Credo war immer meine Fahrzeuge so umzubauen wie es mir gefällt und immer so das es bis am Ende ein Unikat blieb. Bis auf die Lackierarbeiten mache ich alles selber. Alles beginnt mit der Idee. Früher waren wegen den Bestimmungen mehr Carosserieumbauten möglich. Heute beschränke ich mich auf Details und spezielle Sachen die mann nicht überall bekommt und sieht. Wenn dich Teile intressieren die an meinem NX verbaut sind hätte ich teilweise welche vorrätig. Anbei noch ein Bild von meinem GT86 den ich inzwischen verkauft habe. Du kannst gerne auch mal meine Homepage besuchen wo ein Teil meiner umgebauten Fahrzeuge aufgelistet habe. Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Gruss
  3. 1 point
    Danke für den Link. Wenn man schon so einen Vergleichstest macht, könnte man auch gern mal einen Preisvergleich anführen.
  4. 1 point
    An das Lüftungsrohr kommt man ohne Batterie Ausbau ran. Im Kofferraum die Abdeckung für Sicherheitsschalter entfernen. ACHTUNG! NÄCHSTER SCHRITT NUR MIT SICHHEITSHANDSCHUHEN GEGEN STROMSCHLAG! Den Sicherheitsschalter nach rechts schieben und ziehen. Jetzt kann im Umfeld der Batterie gearbeitet werden. Nun entfernt man diese nervigen Klipse um die Verkleidung im Kofferraum auszubauen. Ist die große Verkleidung vor der Batterie raus, seht ihr oben rechts den Ventilator für die Batterie. Spannungsversorgung vom Ventilator lösen. Die 2 vorderen Schrauben für den Lüfter entfernen. Lüfter heraus ziehen. Das Lüftungsrohr was auf der Ventilator steckte und nach links in die Batterie mündet, enthält die Mattenfilter die sich mit der Zeit zusetzen.
  5. 1 point
    Die elektr.Rücksitzlehne gibt es zumindest im Luxury,hab ich live selbst ausprobiert.
This leaderboard is set to Berlin/GMT+01:00

Announcements




  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up