Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 03/28/2020 in all areas

  1. 5 points
    Geposteten Artikel oder auch nur den extra rauskopierten Text überhaupt gelesen?? Der Wagen hat 0,0 BMW Teile verbaut, weder der Motor noch das Getriebe sind vom BMW und auch der gesamte Rest des Wagens hat nichts mit einem Serien Supra gemeinsam, genauso wie nahezu jeder Super GT, GT3 Rennwagen etc. Immer Wahnsinn wenn man sich Mühe gibt mit Fotos, Infos Posts etc. und die Leute nichtmal 2 Sätze lesen können oder wollen, Hauptsache die üblichen Parolen rufen 😉
  2. 4 points
    Hallo Freunde 🙂 Anbei Fotos des Gazoo Racing Supra Super GT`s aus Japan, der ein oder andere wird sich sicher über Fotos freuen 🙂 Gruß Roman
  3. 2 points
    today I rotate the tires on the CT and was shocked how well build the suspension is. I’m not kidding, it’s build and heft is more of a SUV. having automotive background and I have not seen anything like it in this compact, small car class. Just the joints, link and overall weight of the parts are insanely overbuild. I only have experience with German oem, but Lexus takes the cake. Also the small subtle details are sooooo Japan, lol. The brakes are finished to a level I have NEVER seen on high end German cars unless it’s some Brembo component. (makes sense since these parts are build in Italy and they are know for mechanical finesse) The chassis from what I have seen is build like a truck, literally. the seams on the body are sealed and finished to an extent that puts VW to shame. (VW is IMO humble opinion the best when it comes to chassis and metal body part quality) Just wanted to share what I have seen on the entry level car. It’s my moms, but I am honestly thinking of getting myself a used RX450h. I read these are build to last a lifetime Happy Sunday y’all Lexus freaks
  4. 2 points
    Bin nicht sicher ob es nicht auch 8Zylinder Versionen gibt, Reglement gibt bis zu 650Ps her und Max. 10 Zylinder so viel ich weiß, einen passenden 5.4 V8 Motor aus dem LC GT/ RCF GT3 hat man auch 👍 irgendwo fahren mit Sicherheit 8Zylinder Versionen rum, es ist sehr schwer an Infos zu Motoren zu kommen bei solchen Wagen, das meiste ist auf Japanisch.
  5. 2 points
    Da muss ich dich leider korrigieren. Der 430er hat einen Versteller (pro Bank) und der Zahnriemen treibt nur die Einlaß-NW an. Und die Auslaß-NW wird über Zahnräder angetrieben. Ja, soweit richtig. Allerdings sitzt das erste Zahnrad nicht auf der Einlaß-NW sondern ist mit dem VVT-Steller und somit mit dem Zahnriemen fix verbunden. Die Einlaß-NW ist mit dem bewegten Teil des VVT-Steller verbunden. Daher wird nur die Einlaß-NW verstellt. Warum weiß ich das? 1. Bilder ausm EPC 2. Habe ich einen VVT-Steller schon zerlegt. Ist zwar ein anderes Konzept, aber auch nur eine einfache Verstellung der Einlaß-NW: Ist ein R4 mit Steuerkette. Der VVT-Steller hat am Gehäuse direkt ein Kettenrad montiert und die Kette treibt beide NW direkt an. Die Einlaß-NW ist nur mit dem bewegten Teil des VVT-Stellers verbunden. 3. Macht eine Verstellung beider NW ums gleiche keinen Sinn, weil sie sich zueinander nicht verändern. Aber in erster Linie gehts ja darum die Überschneidung* zu vergrößern oder zu verkleinern. *) alle Ventile des Zylinders sind kurz gemeinsam offen
  6. 2 points
    Damit wäre ich vorsichtig, denn "...Die speziellen Polierkörper zerfallen während des Poliervorganges in extrem feine Partikel und ergeben so eine hochglänzende glatte Oberfläche..." Der Kunststoff an dieser Stelle soll sicher nicht hochglänzend und glatt werden. Die so bearbeitete (größere) Fläche könnte mehr auffallen als der schmale Kratzer.
  7. 2 points
    Also bei mir ist es so, das man selber nicht zulassen darf, aber einen professionellen Zulassungsdienst jederzeit beauftragen kann. Diese Zulassungsdienste dürfen alle Arbeiten wie Zulassung, Nummernschilder, Umweltplakette... erledigen. Auto kaufen, bezahlen und abholen beim Händler aber nur „online“ also ohne persönlichen Kontakt. Genau so auch bei werkstattterminen, alles nur online. Die Übergabe der Papiere und Autoschlüssel erfolgt an derTür des Händlers, ohne das der Kunde rein darf in die Räume des Händlers. Allerdings habe ich das noch nicht selber getestet, weiß also nicht, ob das Auto dann einige Zeit in Quarantäne stehen muss, ehe der Händler es rein holen darf? Werkstattwagen für die Zeit gibt es derzeit auch nicht.
  8. 2 points
    Zum Glück hat Cornelis Drebbel (1572–1633) den Thermostaten erfunden. (Habe ich mit Wikipedia herausgefunden)
  9. 1 point
    mit V14 habe ich einen zweiten Schlüssel für LS 430 programmiert, hat smart key aber statt Startknopf hat er hat er normales Zündschloss und bei aktivierten smart key lässt es sich drehen(starten) ohne dass man den Schlüssel einstecken muss in einer Repaarturanleitung für RX 450 habe ich folgenden Hinweis gefunden: When using the GTS with the power switch off, connect the GTS to the DLC3 and turn a courtesy light switch on and off at intervals of 1.5 seconds or less until communication between the GTS and the vehicle begins. Then select Model Code "KEY REGIST" under manual mode and enter the following menus: Body Electrical / Entry&Start(CAN). While using the GTS, periodically turn a courtesy light switch on and off at intervals of 1.5 seconds or less to maintain communication between the GTS and the vehicle. vielleicht hilft das weiter Grüße Kuduz p.s. wir duzen uns hier alle 😉
  10. 1 point
    Hallo, mit vxdiag kann man schon Schlüssel programmieren bzw. einen weiteren Schlüssel hinzufügen, vorausgesetzt es sind freie Speicherplätze frei, wenn ich mich nicht irre bei mir waren es insgesamt 5 möglich. Hast Du versucht einen neuen oder gebrauchten Schlüssel zu programmieren? Bei mir (LS 430 also kein Startknopf) konnte ich mit einem zweiten gebrauchten Schlüssel danach nur das Auto starten aber keine keyless go Funktion programmieren, das geht nur mit einem nagelneuen Schlüssel der vorher nie programmiert war. Was kurios war mit einem Schlüssel konnte ich dann zwei verschiedene LS 430 starten aber nur einen auf- und absperren (Originalschlüssel)
  11. 1 point
    Die Zulassungen aus Österreich für den März 2020: LG tntn
  12. 1 point
    Es gibt Zahlen aus den USA für den Februar und März 2020 (mit Corona-Knick) LG tntn
  13. 1 point
    Hallo Hans Gut ist der Kontroller weg, schon eine mögliche Fehlerquelle ausgeschlossen. Das mit dem "Manuellen Luft Ablassen“ vorne rechts macht mich etwas Stutzig. Erst habe ich mir überlegt wieso musst du Manuell ablassen, ist ein Ventil verklemmt? Aber wieso musst Du überhaupt ablassen? Weile er überladen war. Er hat also „Gepumpt“ bis der Geber das Signal für die richtige Höhe hatte und das war zu hoch. Dann lässt du ab und er pumpt wieder hoch und jetzt passt es?? Eventuell hat dein Geber VR einen „Schuss“. „Spiel“ in der Mechanik oder Der Schleifring (Das Poti) ist nicht in Ordnung. Aber das Luftfahrwerk vom UCF 20 ist ja kein „Zauberwerk“ (nur Volt, Ampere, Ohm und ewas Mechanik 😉) und wenn man Schritt für Schritt sauber Diagnose macht kommt man der Ursache auch auf den Grund. Kleine Abweichungen bei der Regulierung sind Normal (links-rechts 10mm, vorne-hinten +- 15mm) und auch das Handbuch sagt auch bei der Grundeinstellung soll man das Fahrzeug einige Male (2x) hoch und runter lassen bevor man etwas „Anpasst“. Gutes Gelingen und bleib Gesund Techi-Tom
  14. 1 point
    Da der Fragenstellende schon das hybrid-typische 0W20 fährt, bleibt ja eigentlich nur noch das noch dünnere 0W16 übrig, dass bei den neueren Hybriden ab Werk eingefüllt ist. Ob das Sinn macht oder nicht, wird in so manchem Forum heiß diskutiert. Mein oller IS hat das Rasseln auch schon seit vielen Jahren bei extremen Minusgraden oder wenn der Wagen mehrere Tage stand, ich mach mir deswegen auch keinen Kopp mehr.
  15. 1 point
    Bei mir stand im Dezember noch ein LC 500 oder RCF Track Edition auf der Uhr, nur das Problem war, ich musste meinen RCF in Carbon abgeben und das war es mir vom Wertverfall nicht wert. So griff ich auch spontan zur Supra und muss Dir sagen das Teil finde ich absolut gelungen von seinen Eigenschaften und auch Preisleistungmässig überzeugend. Die BMW Technik stört mich jetzt auch nicht wirklich. Einfach mal Probefahren 🙂
  16. 1 point
    Guten Tag Zusammen, Ich habe nun mal mit einem Zweiten Lexus Händler gesprochen. Er meint: Sicherungen können einzeln getauscht werden und kosten fast nichts. Es gibt Hauptsicherungen ( Schmelzsicherungen ) am Pluspol im Kofferaum - hier kann es sein das die Platine defekt geht. Diese Kostet unter 100 CHF. ( alles ohne Arbeitsaufwand ) Ich habe dies nun so der Toyota Werkstatt mitgeteilt und darauf hingewiesen das ich das Fahrzeug im Zweifelsfall zum nächsten Vertragspartner abschleppen lasse. Vielen Dank euch allen an dieser stelle. Ich melde mich - bin gespannt was die sagen. Vielen Dank Peter Zimmermann
  17. 1 point
    Das ist schon richtig stark für einen 2,5l V6
  18. 1 point
    Vier Zylinder mit jenseits der 600Ps 🙂 Quelle mit Soundprobe: https://www.autoevolution.com/news/toyota-gr-supra-gt500-racecar-sounds-insane-testing-for-the-2020-super-gt-series-140048.html “What? They make Supras with four cylinders now?” The RI4AG is not your average BMW plant. Manufactured by Toyota Technocraft in accordance with Class 1 regulations, this bad boy pushes more than 600 horsepower from 2.0 liters of displacement. By comparison, the B48 in the road-going model specific to the Japanese market is rated at 194 or 255 brake horsepower. The 4AG moniker harks back to the 4A-GE engine in the AE86 Corolla Levin and AE86 Sprinter Trueno. A later version of this blunderbuss leveled up to five valves per cylinder, and even a Corolla could be specified with it. Turning our attention back to the GR Supra GT500, the track-only monster will replace the Lexus LC 500 in the Super GT series. Its main rivals are the NSX and GT-R, and in the case of the Honda, the engineers had to relocate the engine over the front axle to comply with the 2020 season’s regulations. Based on the aerodynamic setup, the maximum velocity of a Class 1 racecar is estimated at 186 miles per hour (300 km/h) based on the latest round of testing. The transmission of the GT500 is also different from the ZF 8HP in the GR Supra, a sequential transmission with a motorsport-style clutch paddle. Class 1 regulations also apply to the DTM, which adopted them at the beginning of the 2019 season. The biggest change to the Deutsche Tourenwagen Masters in recent history includes a 9,500-rpm limit for the engine, Garrett turbocharging, and push-to-pass overtake assist. Because the 4.0-liter V8 is gone, the minimum weight of DTM racers has also dropped to 1,070 kilograms including the driver and a full tank of gasoline. Two more changes are worthy of note, namely the ban of launch control and the switch to a rearview camera instead of a traditional mirror.
  19. 1 point
    Hallo Hans Du hast ja sicher meinen Beitrag: Wie funktioniert das Luftfahrwerk. Keine Problembehandlung Durchgelesen. Da der AS-Controlle zwischen den Sensoren und dem Steuergerät sitzt: Würde ich zuerste den AS-Controller ausbauen und alles in den Originalzustand bringen,so das wir Messen können was das Steuergerät für Informationen von den Sensoren bekommt. Hast Du ein Rep-Manual von deinem Lex? Wenn nicht, lass es mich wissen, ich sende dir einen Download-Link, dann kannst Dur gemäss diesem Manual die Diagnose machen. Primär kannst Du an diesem (Orangen) Stecker: Airsuspension Steuern und Messen. Gemäss dem Suspension Diag-Manual kannst du die Diagnose machen. Also schau das alle Sensoren saubere "Werte" angeben und die Verbindung bis zur Airsuspension ECU ok sind. Dann ist nur noch die ECU und die Ventile und deren Ansteuerung. Gruss Techi-Tom
  20. 1 point
    Etwas rauheres Microfasertuch, dann mit feinerem Microfasertuch nachpolieren, dann ist es fast nicht mehr sichtbar.
  21. 1 point
    Ich würde es mal mit einem Schmutzradierer und anschließendem Behandeln mit Vinylex von Lexol versuchen. Zuerst aber an einer unauffälligen Stelle mit dem selben Material testen.
  22. 1 point
    So, hab diese Woche ein bisschen rumtelefoniert und bei uns ist es auch so, dass Zulassungsdienste rein dürfen und dann die komplette Angelegenheit erledigen dürfen. Das heißt dann offiziell: "Angelegenheit in dringenden Fällen". Habe mich daraufhin bei einem Zulassungsdienst erkundigt und dies ist tatsächlich zeitnah machbar. Dann beim Autohaus angerufen, welches offiziell zu ist, aber wohl in einer Notbesetzung Fahrzeuge übergibt. Wahrscheinlich unter strengsten hygienischen Bedingungen. Finde ich super, sie können mir gerne den Schlüssel eingeschweißt aus dem Fenster werfen - kein Problem für mich! Jetzt sind meine Zulassungspapiere zur Zulassungsstelle unterwegs, in der Hoffnung alles nächste Woche erledigen zu können. Gruß SPORTSMAN
  23. 1 point
    Guten Morgen, gestern wurden 2 Sätze Sommerräder hübsch gemacht und versiegelt. Ich muss sagen, die Sommerräder des ES sind sehr hochwertig verarbeitet. Freue mich schon darauf Sie heute oder morgen zu montieren. Aber sie werden durch die ganzen Speichen anspruchsvoll in der Pflege sein. Vor allem das Innenbett sauber zu bekommen, bedarf es guter Felgenbürsten. Aber da bin ich ja bestens aufgestellt. 🙂
  24. 1 point
    Keiner, ausser der "Umwelt" will ein AGR. Und wenn ein Motor ohne AGR die NOX-Werte im Test erreicht, ist das doch super, den keiner will freiwillig den Dreck und den Schmodder noch einmal dem Motor zuführen nur um die Verbrennungstemperatur zu beeinflussen. Die Nachteile für den Motor sind ja hinreichend bekannt.
  25. 1 point
    Hallo zusammen. Für meinen LS430 habe ich einen Nachbau-Wasserkühler bestellt, weil ich den vorsorglich austauschen möchte. Als ich ihn ausgepackt hatte, habe ich aber festgestellt, dass er nicht zu 100% mit dem verbauten übereinstimmt. Daraufhin habe ich mich mithilfe des EPC und Recherche im Netz schlau darüber gemacht. Habe herausgefunden, dass es im LS430 2 verschiedene Systeme gibt die verbaut wurden. Es betrifft in erster Linie den Ausgleichsbehälter bzw. seine Montageposition. Versuche die Systeme nach meinem bisherigen Wissensstand zu beschreiben: System A: Der Ausgleichsbehälter sitzt mittig "hinterm" Kühler im Rahmen der Lüfter. Somit hat der Kühler selbst den Kühlerdeckel mit Überdruckventil und einem Überlauf zum unteren Ende des Ausgleichsbehälters. Habe die Komponenten am Bild ausm EPC blau markiert: An einem Bild vom Motorraum sieht man neben dem Lufi-Kasten und dem Servoölbehälter nur eine Abdeckung: Bilder vom Kühler: Bilder vom Lüfter-Rahmen mit Ausgleichsbehälter: System B: Der Ausgleichsbehälter sitzt separat vorm rechten Dom. Er hat eine Schlauch-Verbindung zum oberen Sammelkasten vom Kühler (der Kühler vom System A hat diesen Anschluß nicht). Ein zweiter geht zum Motor ans Gehäuse vom Thermostat. Dort wo der andere Kühler den Kühlerdeckel mit Überlauf hat, hat dieser nur einen Verschluß-Stoppel um dort Kühlwasser füllen zu können. Habe die Komponenten am Bild ausm EPC grün markiert: An einem Bild vom Motorraum sieht man neben dem Lufi-Kasten und dem Servoölbehälter den Ausgleichsbehälter: " Bilder vom Kühler & Lüfter-Rahmen: Im EPC steht zwar, dass System A für Länder wie Südamerika, Taiwan, etc. verwendet wird. Aber trotzdem ist mir nicht klar, welche Eigenschaften die beiden Systeme haben. Sprich warum für gewisse Länder ein anderes System verbaut wurde. Hat da jemand Details dazu? Habe auch alle heutigen mobile Anzeigen durchforstet. Egal ob PreFL oder FL bzw. President-Ausstattung oder nicht: alle haben System B verbaut. Danke im Voraus! Viele Grüße
  26. 1 point
    @TigerTooth Welcher Typ ist dein 430er? UCF30R-AETGKA 3UZFE 07/2003-08/2006 LHD 6FC USA UCF30R-AETGKK 3UZFE 07/2003-08/2006 LHD 6FC CND Nach den Informationen in den Teile-Manuals wurde nur beim AETGKV Typ B Verbaut GCC=Gulf Corporation Council EUR=Europa ARL=Australien USA=USA CND=Kanada Aber nach den Bildern in den Occasions-Platformen sind in Europa viele Typ B.
  27. 1 point
    Ich arbeite bei Lexus.
  28. 1 point
    Es gibt aber hi und da auch Scheinwerfer, wo man das mithilfe einer Klappe/Blende mechanisch im Scheinwerfer umschalten konnte. Das sieht man aber meist erst wenn man zumindest den Scheinwerfer ausgebaut hat. Ich habs erst "entdeckt", als ich die SW zerlegt hatte um auf BiXenon umzubauen.
  29. 1 point
    Also Ich hbe mich mal der "Sache" angenommen. Ich habe mal von Unten das Meiste abgebaut und mit einem Endoskop den Beifahrer-Airbag "Angekuckt". Mein Fazit; der geht nur nach Unten Raus und das Tu ich mir nicht an. Aber ich habe gesehen, dass von Oben in der Spalte um den Airbag genug platz ist um mit einer Kanüle den PU-Hybrid-Kleber unter die Kante zu Spritzen.(Also Richtung Frontscheibe) Ich habe mir eine Kanüle abgewinkelt und gekürzt und konnte so die Stelle unterspritzen und mit einer 10 cm breiten Zulage andrücken. 24h Später: Vorher: Nachher: So kann man es lassen. Gruss Techi-Tom
  30. 1 point
  31. 1 point
    Der Motor vorher und nachher kann das ganz sicher. Problem bei den älteren Modellen sind Benzinpumpe und diverse Dichtungen und Anschlüsse (Verschraubung...), die dem doch etwas aggressiveren Ethanol nicht standhalten. Diese wurden wohl ab 2009 aus anderem Material gefertigt. Deswegen die Freigabe erst ab 2009. Wie gesagt, das Problem liegt irgend wo auf dem Benzinförderungsweg zwischen dem Tank und dem Motor, nicht beim Motor selbst.
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00

Announcements




  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up