Jump to content

zoomer

Mitglied
  • Content Count

    77
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About zoomer

  • Rank
    ist ein Foren-Fan

Profile Information

  • Fahrzeug
    RX-400h
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Heidelberg
  • Interessen
    UL-Fliegen, Paragliden, Modellbau
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

701 profile views
  1. Hallo, den Fehlecode müßte ich nochmals ausesen, ich hab den Screenshot gelöscht..... Seit ich einen neuen Luftfilter verbaut habe ist alles i.O., keine Fehlermeldung mehr! Der Alte war schon sehr grau und staubig. Danke auf jeden Fall für die Hilfe! Marcus
  2. Hallo, so ich nähere mich jetzt langsam der 250 000 Km Grenze! Seit neuestem habe ich das gelbe Motor Symbol in der Anzeige und beim Fehlerspeicher auslesen wird der Luftmassenmesser bemängelt. Hat jemand Erfahrungen welchen man nehmen soll, die gibts bei der Buch für EUR 20-125 EUR? VG Marcus
  3. evtl. wirst du hier fündig: http://www.japan-parts.eu/lexus/eu/2008/rx400h/mhu38l-awxgkw/3_524210_001_309W/powertrain-chassis/4302_front-drive-shaft/2 Gruß Marcus
  4. Ich brauche auh welche, kann mir jemand mal einen Link schicken wo es die gibt? Danke und frohe Weihnachten!
  5. Hallo Seppel, wie ist es ausgegangen, was hast du gemacht? Würde mich interessieren, da dieses bei meinem auch beim letzten TÜV reklamiert wurde, aber gerade noch so durchgegangen ist.
  6. Achtung aufpassen, so fing es bei mir bei ca.150k auch an, letztendlich war der Kühler dann auch defekt, hatte Haarrisse, ist wohl aus Kunsstoff....
  7. Hallo, danke für die Tipps, meiner kommt tatsächlich aus Californien und war dann ein paar Jahre in Griechenland. Passiert ist das ganze meiner Freundin, als sie sich auf einer längeren Autofahrt mit den Knieen daran abgestützt hat. Ich glaube der Ausbau ist mir zu aufwendig, ich werde es erstmal mit dem SmartRepair Zeug probieren und dann einen Aufkleber drüber machen.... Gruß Marcus
  8. Hallo, hilfe, bei meinem Armaturenbrett blättert der Kunststoff weg, wahrscheinlich ist der Weichmacher raus. Hat jemand eine Idee wie man das reparieren kann? Danke Marcus
  9. ich hab mir auch welche in der Bucht bestellt, der Bart ist auch fest verklebt, alledings konnte erst der dritte Schlüsseldienst ihn nachfräsen, da der Bart wohl nicht richtig in die Standard Fräsen eingeklemmt wird. Und der Transponder für die Wegfahrsperre ist nie dabei. Viel Erfolg
  10. Das weiß ich nicht, glaube aber eher nicht, ich denke die haben ein eigenes Test Equippment.
  11. Ich habe mittlerweile mal den HV Batteriecheck gemacht, scheint alles i.O. zu sein, die Spannungdifferenzen zwichen den einzelnen Blocks sind sehr gering und auch nach dem Entladen noch sehr gleichmäßig. Ich denke die sind noch ok. Ich werde wohl bei Gelegenheit nochmal zum Händler meines Vertrauens fahren müssen.... Danke Marcus
  12. Nein kannte ich noch nicht, Danke für den Hinweis, werde ich gleich mal checken. Ich hab nämlich seitdem das Problem, dass er nicht mehr so stark beschleunigt. Früher konnte ich bei beim Beschleunigen mit Halbgas, beim Vollgas geben, noch so eine Art Turbo Effekt verspüren, da hat er noch so einen kleinen Satz nach vorne gemacht. Das macht er mittlerweile nicht mehr. Vielleicht isind ja tatsächlich eine oder mehrere Zellen defekt... Gruß Marcus
  13. Hallo zusammen, ich war jetzt beim Händler meines Vertrauens, aber auch er konnte den Fehlerspeicher nicht auslesen, er kam irgendwie nicht dran. Daraufhin haben sie die HV Batterie abgeklemmt, dann gings immer noch nicht, und dann haben sie die Fzg. Batterie über Nacht abgeklemmt und als sie am nächsten TAg alles wieder angeklemmt haben funktionierte er wieder. Nun kamen sie auch an den Fehlerspeicher dran, allerdings war da keine Fehler mehr vorhanden. Na ja, im Augenblick läuft er wieder... Danke! Marcus
  14. Ja hat Dachreling und ja Inverter und Lenkung sind vor ein paar Jahren getauscht worden....
  15. Hallo zusammen, ich wollte heute morgen meinen RX400h starten, der Motor ist auch kurz angesprungen und ging dann gleich wieder aus, ich konnte noch ein paar Meter (ca. 100m ) elektrisch fahren, wobei die Lenkung sehr schwer ging und dann blieb er stehen. Wenn ich ihn jetzt starten will, geht er nicht mehr auf Ready, ind der Anzeige kommt Check Hybridsystem und Check VCS System, die ABS, Brake, Check und P/S Lampen leuchten und in der Temperaturanzeige steht ein E, desweiteren laufen die Ventilatoren im Motorraum voll. Die Hybridbatterie ist komplett leer, die Bordbatterie hat ca. 12,6V.
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy