Boergy

Mitglied
  • Content Count

    29,554
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    67

Everything posted by Boergy

  1. Stimmt, der hat auch keins mehr. Vielleicht liegts auch draan an der EInzelzündung, neuere Düsentechnik usw... das er sauberer verbrennt.
  2. MH.. war da nicht das Modul iwo hinten im Kofferaum? Ich kann mich da grob dran erinnern wie das bei den LS400 war.
  3. Top Anleitung und super erklärt! Gibt's die Trocknerpatronen nicht auch zum tauschen? Geht das mit jeder Patrone? Mfg Tom
  4. Der 3UZ hat keine AGR (auch nicht in Japan oder USA), beim 1UZ gabs das schon. da war das Ventil seitlich an der Ansaugbrücke und hinten an der Ansaugbrücke ging die Rückführung kommend vom Krümmer rein. greets Tom
  5. Oberhalb im Link gibts einen Satz um 6 Euro....
  6. Original bekommst du sie sicher. Wenn ich unter der Teilenummer im www suche, werden mir die Brembo angezeigt. Teilenumern 4 Kolben: Links:43516-22010 Rechts: 43512-22260 Beläge: 4-Kolben: 04465-30500 MARK TEXTAR T4146 F-Sport (?) Links: 43516-30061 Rechts: 43512-30371 Beläge: F-Sport(?): 04465-30491 MARK TEXTAR T4146, FRONT WHEEL BRAKE-18INCHES DISC(ORANGE PAINTED) greets Boergsn
  7. Die 4-Kolbenbremse hat 334mm Durchmesser. Die 2te Bremsanlage (FRONT WHEEL BRAKE-18INCHES DISC(ORANGE PAINTED)) dürfte 360mm haben. mehr hab ich im Teilekatalog nicht sehen können. Die Angaben von Brembo sind mit den Teilenummern rausgekommen. Die 4-Kolben kann ich bestätigen, das die 334mm haben. die andere Bremsanlage kenn ich so nicht. Ist das die Brembo wie beim ISF? greets Boergsn
  8. So.. das Problem is wohl bekannt. Abhilfe hilft wohl die obere Schraube von der Verbindungswelle nachzuziehen bzw auszutauschen gegen eine neue Schraube. Die dürfte nicht richtig die Welle klemmen und daher ensteht dann das Spiel und es gibt ein "klonk" Hier mal Bilder dazu. Der rote Kreis müsste die betroffene Schraube sein. Auch wenn es scheint das sie fest ist, sollte man die trotzdem nachziehen oder besser tauschen, sie dürfte zu weich sein und sich dehnen. Das hat einigen geholfen das Problem zu beheben. Das wäre mal ein Ansatz was keinen Cent kostet und jeder Hobbyschrauber selber checken kann. Die Schraube im grünen Kreis sollte man auch checken bzw nachziehen. Die Schraube selber kostet nur paar Euro, Teilenummer 90119-08560. Dürfte Richtung M8 gehen? eine 8.8 aus der Eisenabteilung rein und gut festziehen. Es dürfte nichtmal ein Feingewinde sein. Einen Recall so konnte ich nicht finden, vielleicht suche ich da auch in der falschen Richtung. Bei meiner Welle war das untere Gelenk ausgeschlagen im HH. Bei der Welle gabs wohl eine Änderung. Preislich 98 Euro+35 Euro Versand bei Amayama. 45260-76010 (12/2010 - 06/2012) 45260-76020 (08/2012 - 11/2013) greets Boergsn
  9. Denk die ganze Lenksäule muss nicht raus, sondern nur unten die Welle zwischen Getriebe und Säule Oberteil. Beim Prius 3 gab's auch das Problem mit ausgeschlagenen Gelenken. Wenn ich wieder am Rechner bin, schau ich mal ob es da auch eine Aktion beim CT gab. Mein Highlander hatte das auch (RX400h) wurde aber nur die ersten 3 Jahre umsonst getauscht. Das Teil selber hab ich mir bestellt (ca 250 Euro) getauscht. Das kann jede Autowerkstatt durchführen. Greets Boergsn
  10. Frag mal Basti, IS300Sportcrossi ob er was von einem Unfaller über hat 🙂
  11. Hy! Kostet bei Amayama 50 Euro + 18 Euro Standard Versand (ca 2-3 Wochen) Da dürfte der Membran das wohl auf Dauer nicht mitmachen. Bin gespannt ob es dir Lexus DE tauscht oder du selber es finanzieren musst. Mfg Boergsn
  12. Beim Nicht Hybrid ist die 1 der lange Radstand, würds da einen Allrad geben ohne langen Radstand müsste da dann ein 45er sein. Beim Hybrid mit L ist es dann ein 46. Glaub aber nicht, das die Angabe von Wiki 100% stimmt. Müsste man mal im TDIY die diversen Jahre durchstöbern was für Bezeichnungen angegeben werden.
  13. USF45 Standard Länge sein mit Allrad USF46 L mit Allrad Die 5 hinten ist immer Allrad, z.B. beim RX war der MCU10 der FWD und MCU15 der Allrad. Das selbe auch bei der Celica, ST180 war der 1,6er FWD, ST182 war der 2,0 FWD und der ST185 der Turbo Allrad.... Die 6 dürfte dann für langen Radstand stehen.
  14. Fürn RX450h (ab BJ 2008 herum) gibt es das Teil extra. Ist aber im allgemeinen ganz anders aufgebaut als beim 400h. Leider.
  15. Wenn's im Teilekatalog nicht extra ist, is es über den normalen Weg nicht zu bekommen. Vielleicht gibt's iwo einen gebrauchten Motor mit Dichtung. Dafür mal die Onlinebörsen durchsuchen.
  16. Gab aber auch welche die weit vor 150tkm und 10 Jahren am Ende waren. Bis hin das nurnoch paar Millimeter da sind. Daher mal die Anleitung nutzen und nachsehen 🙂
  17. Hy, kannst du bei jedem Lex/Toy Händler ordern. Bzw mit der Teilenummer im www suchen.
  18. Hin und wieder schau ich bei der Autobild vorbei, heute war ein Beitrag über den CT200h als Gebrauchtwagen drin. Natürlich eher solala geschrieben ohne große Details, aber dennoch eine sehr gute Empfehlung als Gebrauchter als Alternative zu Golf und co https://www.autobild.de/artikel/lexus-ct200-h-2012-hybrid-gebraucht-test-kofferraum-16368201.html greets Boergsn
  19. Einfach öfters stärker bremsen, dann werden auch die Beläge öfters genutzt. Mein HH quitscht z.B. nur beim retour schieben,klingt komisch, is aber so.
  20. Boergy

    Motor klackert

    Wurde schon getauscht und soll garnichtmal so billig sein.
  21. Boergy

    Motor klackert

    Was kostet die Aktion? was wird alles raus gemacht das man den tauschen kann? greets Boergsn