Edgar

Mitglied
  • Content Count

    271
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Edgar

  1. Edgar

    Neuer Lexus

    Aus Dithmarschen die herzlichsten Glückwünsche!! Du hast dir ein schönes Auto ausgesucht. Mein NX300h fährt jetzt schon 4,5 Jahre und über 90.000 km ohne Fehl und Tadel.... Hier kennt man so ein Auto gar nicht, es fällt auf, sieht auch toll aus!! Also: Alles Gute in den nächsten 10 Jahren mit deinem NX!
  2. Edgar

    Dreckfalle NX

    ...aus Dithmarschen berichte ich: Seit nunmehr fast 4 Jahren fahre ich den NX300 durch das größte geschlossenene Kohlanbaugebiet Europas mit viel Ackerbauverkehr. Es matscht so schön, wie Torfrock berichtet! Wenn ich das Auto wasche (viel zu wenig, sagt meine Frau), spritze ich mit dem Vorwäscher anfangs die unteren Profile der Türen sauber. Danach wird gewaschen, mal in der Box, mal in der Anlage... ich habe bis jetzt noch keine derartigen Drecknester gesehen, sieht alles aus wie neu...Wie geht das an? 🤨
  3. Edgar

    Dreckfalle NX

    Huch, ich habe den NX300h (2014) doch auch schon so lange in schleswig-holsteinischem Kohl- und Ackerbau in Betrieb und noch nichts dergleichen bemerkt. Vielleicht muss ich mal genauer hinsehen? Wenn ich so etwas sehen sollte, werde ich mich melden ....😏
  4. ...dann mal los, erhöhe! Ich habe den kleinen Hänger von HUMBAUR gebraucht gekauft und fahre damit Gartenabfälle und anderen Kram zur Deponie. Auch für Umzüge und eine Urlaubsfahrt nach Dänemark habe ich das Gespann eingesetzt. Eigentlich merkt man gar nicht, dass da etwas hinten dranhängt. Bei 1500kg ist das aber bestimmt etwas anderes...😄 Viel Erfolg!
  5. Dann habe ich ja Glück mit dem NX300h, weil da die Feststellbremse in der Mittelkonsole liegt, gut erreichbar für die Beifahrerin. Vorher hatte ich den Prius 3, da liegt die Feststellbremse unerreichbar für die Beifahrerin im linken Fußraum. Das kannte ich auch bei meinen früheren Mecedes-Limousinen so. Ist wohl doch keine so gute Lösung mit dem Fußpedal....😯
  6. Zurück zum Thema: Was hilft im Ernstfall, und zwar im Lexus NX300h, nicht im Passat oder BMW oder oder oder... 😫
  7. Na, wenn da die zusammenbrechende Brücke in Italien (geschmacklos in diesem Zusammenhang!) oder von hinten auffahrende Lkw als Vergleiche herangezogen werden .... Die kann ein Konstrukteur natürlich nicht vermeiden, das ist klar. Der nächste lustige Kommentar: "Beten" 😆, der ist ja so witzig!! Also ernst gemeint? Ich war viele Jahre bei der Feuerwehr im Einsatz und habe da schon einiges gesehen, das meiste war gar nicht lustig!! Wer meint, dass ihn das Thema nicht interessiere, oder wer meint, dass das alles alberner Kram sei, der möge doch einfach mal stillhalten und nicht belanglos kommentieren ...
  8. So Freunde, das Thema ist überhaupt nicht dazu da, um sich zu amüsieren. Wie oft kann man lesen: "Der Fahrer hatte wohl einen Herzinfarkt, Kreislaufkollaps, etc.". Das passiert nicht nur alten Opas sondern auch jungen Menschen. Ist man dann allein an Bord, läuft es so oder so (meist auch für andere gefährlich)... Ist aber der/die Beifahrer/in dabei, dann ist es durchaus hilfreich zu wissen, wie man dieser konkreten Gefahr begegnet. Wer das nur lächerlich findet, hat selbst Schuld!!! Ich habe heute testweise während der Fahrt an der Taste "P" in der Mittelkonsole gezogen und gemerkt, dass das Fahrzeug ziemlich stark abbremst. Wenn das der Weg ist, dann frage ich mich, warum das nicht im Manual steht. Ich teste das demnächst einmal richtig aus, wenn meine Frau nicht dabei ist; die hat sich nämlich ganz schon erschrocken....
  9. ...hab nochmal im Handbuch nachgelesen: Dort gibt es keinen Ausfall des Fahrers. Es bleibt nur, den Schalthebel auf "N" zu stellen und das Fahrzeug ausrollen zu lassen......😨
  10. 2. Hybrides Inseltreffen auf der Insel Rügen am 12./13. und 19./20. Mai. Zum Programm hier klicken. ...hilft das? Ist auf priusfreunde zu finden.
  11. ...das stimmt, das war ein schönes Erlebnis. Dieses Jahr kann ich am Rügen-Treffen nicht teilnehmen; fährst du hin? Jedenfalls bin ich weiterhin begeistert vom NX300h, meine Frau auch. Und hier in Dithmarschen ist das ganz bestimmt kein "Allerweltsauto".... Alles Gute weiterhin mit dir und deinem IS300h!!
  12. Moin Frank, Glückwunsch zum NX300h aus Dithmarschen. Mit meinem habe ich schon über 60.000 km hinter mir, gab nie ein Problem (außer der beiden rechten abgefahrenen Seitenspiegel - sehr enge Einfahrt!!). Im Verbrauch liege ich im Winter bei 8,5 und im Sommer bei 7,5 l/100km. Das Auto macht mir Spass und bleibt deshalb in der Familie ... Allezeit gute Fahrt!! Edgar
  13. ..woher bekomme ich den Sicherheitscode? Wird der mit der SD-Karte geliefert?
  14. Muss ich für ein Update mit SD-Card irgendwelche Eingaben machen, oder schluckt das Navi das Update einfach so?
  15. ..das kann ich bisher nicht sagen, weil ich den Schlüssel zumeist in der Hosentasche trage. Ich kann das Phänomen auch nicht provozieren, es tritt auch nicht häufig genug auf, um es zu beobachten zu können. Aber, wenn es wieder auftritt, werde ich mir merken, wo zu dem Zeitpunkt der Schlüssel gerade ist. Wie oft dieser Spuk auftritt, das weiß ich ja auch nicht - vielleicht häufiger als ich es merke....
  16. Da steht der Lexus NX300h im Carport und macht plötzlich die Türen auf, dann wieder zu, manchmal mehrmals. Ich sehe von fern aus der Küche zu und staune ... Was kann das sein? Vielleicht macht er das ja auch, wenn ich nicht in der Küche bin und er nicht im Carport, ich auf dem Berg und er im Tal
  17. ..bruchst noch ein Bild von der AHK (abgebaut)? Hier...
  18. Willst Du schon wieder einen neuen? Mir reicht mein alter NX300h F-Sport mit Diabolo-Grill noch lange! Brauche auch keinen Sechszylinder, muss auch nicht über 200 km/h fahren. Und sein Aussehen? Ich finde den wahnsinnig besser als andere SUV´s, ist eben kein lutschiger VW/Audi/BMW/Mercedes/Skoda/Opel/....etc...Ist was eigenes, das nicht auf jedem Supermarkt-Parkplatz zig-mal rumsteht! Sollte man mir ganz viel Geld schenken, dann würde ich trotzdem auf größeres (RX450h) verzichten, weil dieses Auto einfach harmonisch läuft und mir Spass macht! Und von dem Geld würde ich...?..? was schönes tun....
  19. ..ich habe die SD-Karte herausbekommen, aber die ID nützt mir irgendwie nichts auf dem Lexus-Customer-Portal; wenn ich die eingebe, geht´s nicht weiter. Habe das Fahrzeug gelöscht und wollte es neu eingeben, da sollte ich die Navi-ID eingeben, die man über "Map Data" erreichen soll, nur diese Anzeige gibt es in meinem Premium-Navi nicht....
  20. @powerwolf: Hast meine Nachricht bekommen? War von mir ein wenig überzeichnet, nicht bös gemeint....
  21. Das sind doch zwei völlig unterschiedliche Konzepte: Wiil ich umweltschondend fahren, ohne auf Komfort zu verzichten, ist es der Hybrid; will ich anderen Leuten zeigen, wo der Hammer hängt, ist es der 2.0 T, oder? Ganz einfach... (Wobei aus gesundheitlichen Gründen für alle ein Turbo nicht in Frage kommen sollte)....aber was habe ich schon für Autos gefahren - da hat keiner an die anderen gedacht!!
  22. ...ich habe früher auch gerne Reifen gewechselt, aber, man kommt ja in die Jahre und dann lässt man Reifen wechseln... Mein Freundlicher wechselt die Reifen und behält die abgenommen im Reifenhotel. Alles o. k. und gar nicht teuer.. So 235´er sind allmählich schon ganz schön schwer, da sollen sich mal die Jüngeren mit vergnügen - ich habe im Wechsel Sommer- und Winterreifen, und das hat immer prima geklappt, mit dem Gefühl, immer die richtigen Reifen zu fahren!