Noname

Mitglied
  • Content Count

    40
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Noname

  1. So, hier nun die Bilder...hoffe es hilft, zumindest kann man erkennen das so einiges mehr reinpasst...
  2. @Dani13...ich gucke mal, dass ich bei Gelegenheit ein Foto mache, Artikelnummer habe ich nicht. Mein Verkäufer hat mir das Teil einfach reingesetzt, als ich danach gefragt habe... @H6Fan...ich kann Deine Aussagen zu den Preisen nicht nachvollziehen. Wir haben einen F-Sport mit großem Navi und Schiebedach, sowie den ganzen kleinen Helferlein wie Spurhalteassi, HUD, Heckraumüberwachung und sind im Ergebnis bei der Finanzierung günstiger als vorher beim Auris...den Listenpreis habe ich mir nicht mal angeguckt, denn letztendlich interessiert mich nur was ich letztendlich zu zahlen habe...
  3. Guten Morgen an Alle, dann versuche ich das Thema mal wieder in eine sachliche Richtung zu lenken.... Wir bzw. meine Frau sind seit rd. 2Monaten Eigentümer eines UX250h F-Sport. Der Wagen ist jetzt ca. 2000km gelaufen. Was sind unsere Erfahrungen ?? Zunächst einmal haben wir direkt bei Übergabe den Kofferraumeinsatz tauschen lassen ( war kein Problem und erfolgte kostenlos ). Diesbezüglich vielen Dank alle die sich zu dieser Problematik geäußert hatten. Direkt nach einer Woche ging es in den Urlaub....jede Menge Gepäck, inkl. zweier Reitsättel etc., Ergebnis war, dass mit umgeklappter Rücksitzbank erstaunlich viel Platz vorhanden war und ( entgegen meiner Befürchtungen ) alles reinpasste. Der Verbrauch auf dieser ersten längeren Fahrt ( rd. 800km, Landstrasse, Autobahn, Kurzstrecken im Urlaub)) hat sich bei 5,3l eingependelt. Ich finde den Wert im Hinblick auf den Kilometerstand und die Beladung vollkommen in Ordnung. Ansonsten viel auf, dass der Wagen erstaunlich ruhig im Innenraum ist, ein Klappern oder sonstige unerwünschte Geräusche sind bisher nicht aufgetreten und die Motorisierung ist auch für die Autobahn ausreichend. Zu Hause im Stadtverkehr liegt der Verbrauch aktuell knapp über 5l, auffällig ist das der Wagen gerade in der Stadt extrem handlich wirkt und sehr entspannt zu fahren ist. Meine Frau liebt Ihren Sportmodus, welcher beim Beschleunigen mit entsprechendem Sound unterlegt ist, so dass man den Eindruck hat es würden Schaltvorgänge stattfinden. Ist sicherlich Geschmackssache, aber Ihr gefällt es. Im Übrigen habe ich in manchen Punkten tatsächlich den Eindruck gewonnen, dass es sich ( und das meine ich ausdrücklich nicht abwertend oder diskriminierend ) um einen Lexus handelt der Frauen evt. mehr anspricht als Männer. Ist wohlgemerkt nur ein Eindruck. Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit dem Auto und auch der Preis unseres Forums war so günstig, dass der Lex günstiger ist als der vorherige Auris Hybrid Kombi.... Sofern noch jemand Fragen hat, immer gerne....wobei ich mich aber nicht an irgendwelche Grundsatzdiskussionen über Lexus, den Sinn oder Unsinn des UX etc. beteiligen will und werde. Hoffe, das Leuten die ggf. Interesse an dem Fahrzeug haben die Ausführungen helfen und wünsche einen schönen Tag... Gruss Noname
  4. Noname

    GS F Besitzer

    Hallo NovoSeven, kannst gerne Fragen, versuche zu helfen, soweit möglich. Zu den laufenden Kosten kann ich Dir leider nicht viel sagen, Bremsen sind noch original ( Belege und Scheiben ), Ölwechsel und Wartung steht erst an, fahre ihn jetzt erst rd. 10 Monate. Tja, und ansonsten...Steuer und Versicherung sind natürlich etwas höher, und Verbrauch ist extrem von der Fahrweise/Strecke abhängig...insgesamt komme ich bei Kurzstrecke und Stadtverkehr auf rd. 12l, Langstrecke und Landstrasse geht unter 9l und Autobahn hängt letztendlich vom Gasfuß ab.... Wenn Du noch weitere Infos benötigst, einfach melden.... Gruß Dirk
  5. Hatte heute Mittag eine E-Mail von der Kundenbetreuung, dass es wieder gehen soll und seitdem funktioniert es auch wieder.
  6. Laut Kundenservice liegt ein generelles Problem vor, die Fachabteilung arbeitet dran, Info folgt, wenn es was neues gibt...
  7. Wo sollen die herkommen bei den Stückzahlen von Lexus??!! Und dann kommt ja noch dazu, dass die ernsthaft erstmal die genaue Naviversion, Fahrgestellnr. etc abfragen, könnte ja ein Anwenderfehler sein. Im Ergebnis ist es schon traurig, wenn man sieht welche Funktionen das Navi beispielsweise in Amerika hat und womit wir hier leben müssen....und dann funktioniert es nicht mal und es fühlt sich auch keiner zuständig...
  8. Kein Thema...stehe mit denen auch bereits in Mailkontakt...
  9. Moin, kann Deine Ausführungen nur bestätigen....Verkehr funktioniert, Wetter und Benzinpreise nicht. Es erscheint immer nur der Hinweis "keine Verbindung"....erneut versuchen ..... Eigentlich eine Unverschämtheit bei den Preisen die Lexus für das Navi aufruft.... Wenn Du was von Lexus hörst mach mal Meldung....
  10. Ok. Dann dürfte das Thema ja erst mal erledigt sein.... ( bis zum nächsten Mal )
  11. Also bei mir funktioniert es seit gestern abend wieder.... Habe diverse Handys ausprobiert und letztlich ist jetzt alles wieder wie vorher....
  12. @uslex...so sind auch meine Erfahrungen, hab noch keine Lex gefahren wo für das Portal Gebühren fällig wurden... @Mad55...ich sag doch, ganz entspannt bleiben.....
  13. Da würde ich erst mal ganz entspannt bleiben... Wenn Sie für den nicht vorhandenen Service auch noch Gebühren wollen werden Sie das Portal ganz schnell abschalten können, weil es gar keiner mehr nutzt....
  14. Das stimmt.... Aber davon das es nach drei Jahren Geld kosten soll ist mir nichts bekannt....vor allem was soll denn kosten ??
  15. Kann ich bestätigen, bei mir die gleiche Problematik. Gruß und ebenfalls ein frohes Neues Noname
  16. Kann Dir nur zustimmen...es war ein sehr angenehmer Tag..und wer wollte konnte sich auch ausreichend um und über den UX informieren... Bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie der UX letztendlich bei den Kunden ankommt....
  17. Hallo HansGotha, Glückwunsch zu Deiner Entscheidung ! Wir haben auch einen bestellt ( für meine Frau ) und freuen uns schon auf die Lieferung Anfang März. Mein Eindruck ( Event am Bilster Berg ) war ebenso positiv wie Deiner. Und unabhängig von der Geschmacksdiskussion fand ich viele Sachen ausgesprochen gut.
  18. Es gibt offenbar zwei Navis, abhängig von der Ausstattung. Eine Version mit kleinem Bildschirm ( gefällt mir persönlich gar nicht ) und eine weitere große Version. Bei der Veranstaltung gab es einen Benziner ( mit dem kleinen Navi ) und die Hybridversion mit den Großen.
  19. Ich war bei dem Event am Bilster Berg. War insgesamt sehr nett, allerdings war die reine Fahrzeit so kurz, dass es sicherlich nicht ausreichte um eine Kaufentscheidung auf Grund der Fahreindrücke zu treffen. Ungeachtet dessen war es schöner Tag und es gab erste Eindrücke zum UX. Natürlich kann man jetzt motzen, dass es ja keine wirklichen Probefahrten gab etc....ich fand es aber gut, das man einen ersten Eindruck gewinnen konnte und der ein oder andere feststellen konnte ob der UX grundsätzlich in Frage kommt und man sich zu gegebener Zeit genauer informiert/ Probe fährt, oder ob man kein Interesse an dem Fahrzeug hat.....zumindest besser als bis März warten zu müssen.
  20. Noname

    Lexus GS F

    Na das passt doch .... dann sag ich Dir in ein, zwei Jahren Bescheid, wenn meiner weggeht....der hat dann auch noch 477PS :-)
  21. Noname

    Lexus GS F

    Nach meinem Kenntnisstand wird er nicht mehr produziert, zumindest nicht für den europäischen Markt....
  22. Kann mich Todde nur anschließen....persönlich habe ich mich extrem an das HUD gewöhnt und vermisse den Abstandsradar bis zum Stand (hatte ich im RX) extrem. Im GS-F funzt der leider erst ab 40km/h...