Slowmario

Mitglied
  • Content Count

    296
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Slowmario

  • Rank
    hat wirklich was drauf

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS220 < IS 250 Auto < GS450h
  • Land
    Anderes
  • Standort
    Slovenija
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,524 profile views
  1. Update, Hallo, ca. 8.000 km nach dem Wechsel, rollt das Auto wieder als früher😊. Offensichtlich ist initiale, unnötige Materialabnutzung jetzt weg. Das sieht man bei Verbrauch, Staub und Temperatur der Bremsscheiben. Allen gute Fahrt! L.G. ,
  2. Danke für die Antworten, Bremssatel wurde doch nicht getauscht. Nur Belege und Scheiben. M⁹ein Fazit: Sofort nach dem Wechsel hat sich vorne enorm viel Staub auf die Felgen gebildet, also die Abnutzung war doch da, logisch. Ich fand das sofort als NOK. Ich war in Lexus Werkstatt (Österreich) und sowieso verlangte original Teile. Vor kurzem (2.000 km) kam ich wieder, alles erklärte und die Bremsenmontage wieder nachprüfen lassen. Der Meister berührte zuerst nur die Felge (kalt) fūr die Temperatur der Bremscheibe hatte er gesagt, normal. Als ich das Auto wieder abgeholt habe, wurde mir erklärt, alles sei normal. Die Kolben wurden geprüft und geschmiert und lassen sich mit Fingerdruck leicht zurück schieben. Ich soll aber bei nächsrem Service die Manschetten wechseln lassen. Wegen meiner anderen Verpflichtungen konnte ich leider nicht anwesend sein, um die Überprüfung der Bremsen zu folgen. Mehr detailierter Bericht habe von Werksttat auch nicht bekommen. Der Spritverbrauch geht jetzt (dank Belageabnüzung) langsam zurück und ist noch nicht auf dem Niveau vor dem Bremswechsel. Fūr Antiquischblechen habe ich noch nicht gehört, aber bei nächster Gelegenheit frage ich den Meister. Wollte nur noch sagen: vor der Bremswechsel vorher mit Werkstatt sprechen und Erfarungen teilen (eben wegen oder auch von Forum) LG.
  3. Hallo zusammen, Beim Service 164.000+ km (GS450 h) wurden kompletten Bremssätze getauscht (Bremsscheiben + Beläge + Bremssattel). Nach ca. 30 km sehr leiser Fahrt, vielleicht nur zweimal (wenn überhaupt) die Bremse getreten und: beide Bremsen vorne werden sehr warm. Wenn man die Bremsscheibe mit dem Finger berührt, sind ca. 3s auszuhalten . Nach meinen Erfahrungen sind es ca. 70°C (links und rechts gleich); hinten aber kalt. Diese Bremsenreibung ist auch bei dem Verbrauch zu spüren (> +5%), man hat Gefühl, das Motor mehr bremst und leichtes Quietschen ist zu hören. Neuer Bremssatel hat kein "Lexus" Logotip mehr. Sind die Bremsen original? Heute fahre ich 1000 km nach Wechsel wieder zu Werkstatt. Hat jemand hilfreiche Erfahrung diesbezüglich? Vielen Dank für Aufmerksamkeit und eventuellen Rat! Ein schönen Tag allen hier. LG Slowmario
  4. Hallo, Ich möchte bei nächstem Service ein Navi Update machen lassen. Der Händler fragt mich nach jetzige Version, um richtiges Update zu bestellen. Wo, wie kann ich derzeitige Version ablesen? GS450H B.J.2013 GWL10L-BEXQBW(2J) Paket: ACC/PCS + LKA Vielen Dank! Slowmario
  5. That`s good. :clap: Thanks for this info. slowmario
  6. Vor paar Tagen habe ich mich von IS250 verabschiedet. Das Wagen ist in guten Händen gelandet. Nach 233.000 unfallfreies km und 6 Jahren mit IS kam GS450h. Gerade bin ich erst bei 233 km. Ich melde mich nur deswegen, dass man weißt, dass angefangene Post auch sein Epilog bekommen hat.
  7. Danke! Bei uns sind die Ausstattungen mehr oder wenig an DE-Markt orientiert. Gerne möchte ich die Erfahrungen von Mitglieder über Pre-Crash Sicherheitssystem erwähnen. Wenn möglich, mit einem Bild von Interior, als beides so GPS wie Pre-Crash Sicherheitssystem aktiv sind. Danke nochmals! Freundliche Grüße Slowmario
  8. Hallo, In letzten Jahren war ich selten da anwesend, viel hat sich wahrscheinlich geändert, aber ich versuche noch einmal ein Tipp von euch zu bekommen (wie einst). Meinen Dealer in Slowenien habe ich so verstanden, dass folgende beide Pakete in EXECUTIVE LINE 450h nicht gleichzeitig möglich sind: Pre-Crash Sicherheitssystem und Mark Levinson Audiosystem 12,3" Stimmt das? Hat jemand zufällig eine solche Kombination: EXECUTIVE LINE 450h + Pre-Crash Sicherheitssystem (ohne ML)? Wie sieht dann der Bildschirm aus (Bilder, bitte, wenn es geht)? Wie groß istdann die GPS-Karte? Gibt es ohne ML das CD Wechsler noch immer, oder nicht mehr (sicher aber mp3,4,…?) Vielleicht hat jemand nach dem Umstieg von IS250 EXECUTIVE Auto ML zu EXECUTIVE LINE 450h eine Erfahrung über Infotainment? Vielleicht noch ein anderes Tipp von 450h Besitzer die von 250ger Umgestiegen sind? Viele Fragen? Ja Entschuldigung, und danke für die Antworte! P.S. Ich habe GS ausprobiert. Die Ausstattung war voll, aber auf einiges kann/muss ich mich verzichten. P.S.S. Ah ja ich habe glückliche und herliche 222.000 km mit IS250 EXECUTIVE Auto ML hinter mir. P.S.S.S Freundliche Grüße und immer gute Fahrt Slowmario
  9. Hallo nach paar Jahren! Ich sehe da noch viele Mitglieder, die schon von 2006-2008 (als ich dazu kamm) fleißig da sind. Im Sommer habe ich aus Neugierigkeit das neue 450h einige Stunden gefahren. Gibt es irgendwelche schlechte Erfarungen? Hat jemand Erfahrung mit Aufstieg von IS 250 Luxury mit ML auf GS 450h. Bitte, kurz beschreiben. Fahrt und Leistung überzeugten sehr, aber Platzbedarf und Preis gerade nicht. Vielleicht wird einmal so weit... LG Slowmario
  10. Hallo, ich war schon lange her nicht da...und dass ich nicht alles von Anfang lese, gleich Fragen: Wan soll neues GS dann in EU kommen? Sind noch immer Ni-Cd Nickel Metal Hydrid Batterien vorgesehen? Und über Plug-in, Lithium Ion Varianten noch keine Rede? Wird zwischen 200h und 450h nichts zu haben? Danke für evtl. Informationen! LG Slowmario
  11. Morgen, Erste Wechsel bei 130.000 km: Bremsscheiben vorne: 2x69,5 = 140¤ Bremsklötze vorne: 97¤. Arbeit ca 1,5 Stunde ca 130¤. Dieselantrieb bremst besser als automatik. Also fahrweise ziemlich agressiv? :thumbdown: Lg
  12. Entschuldigung! Die Höchstgeschwindigkeit > 200km/h ist heute (morgen) kein Topthema mehr, Beschleunigungen vielleicht noch. :pooh: Seit Anfang 2009 geht immer mehr um: "down sizing" = egal ob Toyota+PSA+Deimler+VW+BMW+...+Tata=Low Carbon Vehicle ;)
  13. Ich habe s.g. Schwergängigkeit mit einem neuen IS vergleicht. Keine Unterschiede bemerkt also, o.k.. Besuch in Werkstatt wurde aber von einem Hund verursacht. Beschädigte Teile (Stoßstange, Nebelscheinwerfer, Spoiler, inneren Kotflügel) auf meinem Lexi werden nächste Woche gewechselt. Schaden am Rexi sind unbekannt, hat nur ein Haarbüschel gelassen und den Schwanz eingezogen. LG
  14. Morgen, Noch ein Yaris hier. Seit 05/2006 ein 1,4 D4D - problemlos. Grüß Slowmario Datei hochladen: Max. Größe pro Datei: 1.79KB möglich? :D Avatar läßt sich auch nicht ändern, nur Format neues Bildes wird übernommen. Motiv bleibt wie vorher.