rialDave

Mitglied
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About rialDave

  • Rank
    Probezeit bestanden

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus IS200 (BJ. 2001) & Lexus IS220d (BJ. 2006)
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Rosenheim
  • Interessen
    Lexus, DJing, Lacrosse, Snowboarden
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

257 profile views
  1. Mach mir keine Angst :D Weiß jemand ne Hausnummer was es direkt bei Lexus kostet?
  2. Hmm, das wäre natürlich dann doof.. was hast du dann machen lassen? Komplett die SRA tauschen lassen? Muss ich mir wohl nochmal genauer ansehen, ob das nicht vielleicht auch fehlt..
  3. Hallo zusammen, da der Vorbesitzer meines 220d die Abdeckung der Scheinwerferreinigungsanlage (links) in einer Waschstraße zerstört hat, fahr ich nun mit einem Loch in der Stoßstange rum und spritze das Mittel durch die Weltgeschichte :D Hat hierbei jemand bereits Erfahrungen und vielleicht sogar noch eine Abdeckung rumliegen? So wie ich das gesehen habe, kann man das ja einfach stecken? Und wenn mans vom Händler haben will, kenn man direkt paar hundert euro für ne komplette Anlage zahlen, obwohl die ja noch top funktioniert :( Grüße, Dave
  4. Thx! Bin irgendwie über einen Link oben auf diese falsche LED gekommen..
  5. muss hier mal ein altes Thema ausgraben.. :zipped: Welche LEDs brauch' ich denn jetzt genau für die Beleuchtung vorne? Also die, wo auch der Schalter fürs Dachfenster ist.. Passen diese hier, oder sind die zu groß/falscher Sockel oder so? Würde die gerne Plug&Play wechseln.. http://www.ebay.de/itm/LED-Innenraumbeleuchtung-40-SMD-W211-W212-W221-CLS-W219-C219-W251-25-/261438381256?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item3cdef11cc8
  6. habe die BlueVision von Philips in meinem 200er drin.. bin echt beeindruckt.. kann mir nicht vorstellen dass das NOCH heller geht :D wenn die den Geist aufgeben, werd' ich wohl mal die Nightbreaker testen..
  7. So Leute.. auch wenn der Thread hier schon wieder etwas älter ist.. misch ich mich mal noch ein :D Das bin dann wohl ich :D Hab die komplette Anlage drunter, passte nicht 100% genau, mein Mechaniker hat da bisschen was dazuschweißen müssen. Das schonmal vorne weg. Ansonsten bin ich immernoch vollkommen zufrieden :) Das ist auch richtig, allerdings hat das den Prüfer nicht interessiert, der hat das komplette Ding vermessen und trotzdem eingetragen. Ich war damit (wie schon irgendwo vorher erwähnt) beim RHD Speedmaster bei Karlsruhe und habe das ganze eintragen lassen via Einzelabnahme. Kostet natürlich etwas aber war es mir Wert.. Sound ist brutal geil.. (vor allem ohne Silencer) :D Und mit Silencer überschreitet er die dB-Grenze auch gerade so nicht.
  8. Also beim Lex hatte ich das noch nicht.. nur damals bei meinem Audi 80 T89 .. da war aber der Boden durchgerostet :D :D
  9. TÜV hats ja gemessen, war mit geschlossenen Lamellen gerade so in der Differenz. Die messen ja bei 3750 Umdrehungen.. und knapp drunter macht scheinbar irgendwas (elektronisch?) zu und er wird leiser.. Die können gerne messen, aber ich zeig denen den Vogel wenn die mir irgendwas vorschreiben wollen... Ich fahr doch nicht umsonst zum TÜV und lass das eintragen. Wenns im Schein steht und ich nix mehr dran geändert hab seitdem, dann ist das Legal und aus. ^^ Wenn ich jetzt die Lamellen aufmachen würde oder so wär das natürlich was anderes. Aber sonst.. dürfen se gerne messen.
  10. dB Werte werden nicht verändert. Geht nur darum, dass Standard "78" eingetragen ist und der Wert darf nur um maximal (ca^^) 2 dB Überschritten werden.
  11. Also ich hab die Japspeed Catback Anlage für den IS200 drunter. Mit dem mitgelieferten Silencer und geschlossenen Lamellen (Sound ist aber immer noch sehr geil und brabbelt schön beim Gas wegnehmen). Link zur AGA ist oben irgendwo noch.. In den Schein eingetragen ist: Die Nummer der angeschweißten Plakette (hatten die bei Speedmaster da - kostet 10€ Aufpreis :D), "VSD u. ESD", Endrohr/Silencer-Durchmesser und dass es mit geschlossenen Lamellen des Silencers eingetragen ist. Kosten: 410€ Alles zusammen: TÜV, dB Messung, Plakette inkl. anschweißen und Dynotest. (Gemessene 164 PS Radleistung^^ War wohl davor schon einfach n guter Motor den ich erwischt habe, die Anlage wird kaum 9 PS ausgemacht haben). Insgesamte Kosten für den Umbau gehen wohl auf die 1000 zu. Inklusive Kosten für die Anlage, Einbau, Sprit von Oberbayern bis Karlsruhe und Eintragen :) Habe noch ein Bild angehängt mit offenen Lamellen :)
  12. Also Leute! Ich wollte hier - auch wenns schon etwas spät ist - mal Rückmeldung geben! Ich war Anfang Februar mit meinem neuen Catback System bei RHD Speedmaster. Die haben mir die AGA mit Silencer via Einzelabnahme eingetragen :) Danke an alle nochmal!
  13. Wenns hier schon nen Sammelthread gibt, grab ich den mal aus..^^ Weiß jemand wies mit der TÜV-Eintragung für das Veilside Bodykit aussieht? http://www.avb-sport...s/bodykits/7776 EDIT: Interessant wäre auch, welche man (leichter) eingetragen bekommt von der ganzen Auswahl..^^
  14. echt? :D krass^^ glaube aber nicht dass meiner das macht.. Antwort von Is300sportcrossi hab ich leider noch nicht, hat vielleicht noch jemand anders eine Information? :) Joa, da müsste ich nur noch wissen, wer oder was RHD ist :D :P kenn ich nur als RightHandDrive :P