Bassoonist

Mitglied
  • Content Count

    185
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Bassoonist last won the day on June 21 2018

Bassoonist had the most liked content!

Community Reputation

12 Neutral

About Bassoonist

  • Rank
    weiss wovon er redet

Profile Information

  • Fahrzeug
    RX400h & CT200h F-Sport & SC430
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Hannover
  • Interessen
    Musik
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,099 profile views
  1. ok - Problem hat sich gelöst. Meine Tochter ist offensichtlich beim Aussteigen gegen den Schalter fürs Verstellen der hinteren Rückenlehne gekommen, darauf wollte mich das Auto fortan immer "hinweisen" .. jetzt ist die Rückenlehne wieder richtig eingestellt und es herrschst Ruhe :) Thread kann geschlossen werden 😆
  2. Hallo zusammen, vor sechs Tagen habe ich meinen "alten" RX400h Bj2008 gegen einen neueren RX450h Bj 2017 eingetauscht und bin grundsätzlich super zufrienden (Fotos kommen noch!). Gestern war die erste lange Fahrt in die Schweiz - 770km. Beim Auspacken am Zielort standen lange alle Türen offen und alle mögliche Pieptöne waren zu hören 😉 (zB Licht angelassen, da es sonst stockduster war, Kofferraum auf und zu). Aber: seither piept es immer relativ lange (ca. 5sek) sobald die Tür hinten rechts geöffnet oder geschlossen wird! Was kann das sein? Eine Art Kindersicherung? Wie bekomme ich das weg?? Danke Euch- viele Grüße.
  3. Danke für die Antwort! ich bin jetzt doch bei Thule geblieben. Meine alten Querträger (Thule) verwende ich weiter. Falls jemand diese Info für die Zukunft braucht: die Füsse sind Thule 710600 und dazu muss noch das Montagekit Thule 186044 gekauft werden. Passt alles wie angegossen.
  4. bei Lexus scheint man innerhalb von einem Jahr nach Einbau noch gut hinsichtlich Ersatzteilgarantie verhandeln können.
  5. same in Hannover. Im Juli keine freien Termine; geht nur über Zulassungsdienst... Viel Spass mit dem RX!!! super Auto.
  6. Haha danke, nächstes Mal ;))
  7. Moin zusammen, ich hatte vor meinen mittlerweile drei Lexen auch viele Marken durchprobiert: Peugeot, VW, Audi, BMW, Mini ... absolute Vollkatastrophe war der Touran: auf 19.000 EUR Gebrauchtpreis kamen im Laufe der Jahre 13.000 EUR Reparaturkosten zusammen, inkl. neuer Motor bei 150.000km. Nie wieder VW! Und bei den anderen Marken so lauter Wehwehchen, an die man sich so gewöhnte: beim Mini war bei 70.000km die Klimaanlage hinüber, dann noch so Dinge wie "Achsmanschetten undicht" und ich weiss nicht, was noch so alles war. Man hatte sich daran gewöhnt, dass am Inspektionstag um 11h ein Anruf aus der Werkstatt mit einer kostenmäßigen Hiobsbotschaft kam! Nun fahre ich seit 2014 ausschliesslich Lexus und .. was soll ich sagen: natürlich gehen auch hier Dinge kaputt, die nicht unter normalen Verschleiss fallen (neuer Nebelscheinwerfer beim RX bei 170.000km, neue Xenon-Birne bei 209.000km, Steinschläge in der Motorhaube, die etwas rosten, Knarzgeräusche Mittelkonsole beim CT, Klappergeräusche Beifahrersitz beim RX), aber das ist absolut zu vernachlässigen und kein Problem! Mein Auto geht morgens zur Werkstatt (kostenloser Hol- und Bringservice durch LF Braunschweig, inkl. kostenlosem Ersatzwagen) und kommt abends wieder. Die kleine Inspektion kostet 220 EUR und gut ist. Nichts Unerwartetes, bzw. höchst selten! Und ausserdem: HYBRID! das beste Fahrgefühl, neben komplett elektrisch fahren. Ich habe gerade gestern meinen 4. Lexus gekauft (RX400h Bj. 2008 wird in einen RX450h Bj. 2017 umgewandelt). Freue mich drauf! Wobei der RX400h locker auch die 300.000km geknackt hätte. Viel Spass bei der Fahrzeugsuche!
  8. Hallo zusammen, bei mir naht ein RX450h als Nachfolger für meinen RX400, und ich bin schon mal am Schauen fürs Zubehör. Habt Ihr eine Empfehlung für Dachträger / Querträger auf geschlossener Dachreling? "muss" es Thule sein? oder gibts auch gute Alternativen? Wichtig ist: das Handling muss schnell und problemlos gehen. Länger als 30min hat bei mir zuletzt nie der Aufbau einer Dachbox gedauert 😉 Und 2.) wenn meine Dachbox von den Maßen perfekt auf den RX400h Baujahr 2008 gepasst hat, passt sie dann auch auf den RX450h Baujahr 2017? Müsste ja, oder? Danke und Viele Grüße!
  9. Ich fahre zwar (leider) keinen LS, aber hier ist ein netter Artikel bei Spiegel Online: https://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/lexus-ls-400-als-oldtimer-toyotas-s-klasse-a-a852edf5-c430-4eb1-bbbc-c7d90fc3a82d Viel Spass beim Lesen!
  10. Hallo zusammen, ich hänge mich mal an dieses Thema ran. Ich habe, vermutlich wie auch mein Vorredner LexusThomas, für meinen SC430 (Baujahr 2005, aber Vor-FL-Modell) einen Dension Gateway Lite BT besorgt (GBL3TO1); laut Website etc voll kompatibel. Lexus-Forum Braunschweig hat den Einbau aber leider vergeblich versucht - der Stecker passt nicht. Könnt Ihr mir weiterhelfen - welchen Stecker brauche ich? Alternativ würde ich natürlich zum spezialisierten Car-Hifi-Händler hier in Hannover fahren. viele Grüße, und bleibt alle gesund! SC fahren ist die beste Medizin ... 😉
  11. Meiner hat 195.000km auf dem Tacho. Baujahr 2008. Alles bestens an dem Fahrzeug! Aussen und innen sieht man es ihm nicht an. Auch fährt sich das Auto wie am ersten Tag. So far - mein bestes Auto bisher! (und mein erster Lexus)
  12. Wenn Du häufiger 2 Leute mitnehmen möchtest, und die keine Kinder jünger als 11 sind, besser keinen SC nehmen ... die hinteren Sitze sind schon für meine Tochter stets Grund zur Diskussion 😉 und den Hund auch 😁aber ansonsten super Auto! PS. Warum keine Hybride oder CT?
  13. Aber ist es nicht sinnvoll, gerade bei Bergabfahrten die Automatik auf „B“ zu stellen für bessere Rekuperation?
  14. nein, den hab ich erste eine Inspektion später machen lassen, bei der 105000er.