Jump to content

tntn

Mitglied
  • Content Count

    510
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    13

Everything posted by tntn

  1. tntn

    ELEKTRO Autos

    Ich weiß auch nicht was er geraucht hat. Aber Dein Einwand ist absolut berechtigt. Ich glaube aber, dass es Übergänge geben wird: So macht das Fahren im Stau oder innerstädtisch ja heute schon eher weniger Spaß. Daher werden in solchen Zonen wahrscheinlich die autonomen Fahrten vorgeschrieben werden - vielleicht auch in Zeitfenstern. Und ich habe erstaunt festgestellt, dass bei uns in Wien die Anzahl der Führerscheinneulinge rückläufig ist - Wien hat einen sehr gut ausgebauten öffentlichen Personennahverkehr. Und wenn der noch durch autonome "Taxis" ergänzt werden wird, sehe ich au
  2. tntn

    ELEKTRO Autos

    Ein mögliches Zukunftsszenario von der Seite "Der letzte Führerscheinneuling..." zur Elektromobilität: https://derletztefuehrerscheinneuling.com/2017/04/21/wie-sich-der-kollaps-der-deutschen-autoindustrie-abspielen-wird/ LG TNTN
  3. Noch ein Link: http://newsroom.toyota.co.jp/en/detail/16448333/ LG TNTN
  4. Lexus NX & NX F Sport 2018 update: Toyota Newsroom: http://newsroom.toyota.co.jp/en/detail/16448333/ Lexus Enthusiast: https://lexusenthusiast.com/2017/04/18/introducing-the-updated-2018-lexus-nx-nx-f-sport/ https://lexusenthusiast.com/2017/04/19/photo-gallery-the-2018-lexus-nx-nx-f-sport/ https://lexusenthusiast.com/2017/04/20/photo-gallery-the-2018-lexus-nx-at-the-shanghai-motor-show/ https://lexusenthusiast.com/2017/04/20/video-introducing-the-2018-lexus-nx-f-sport/
  5. Siehe Antworten von DANIEL_EH und MOTU; beim NX 300h sind die Lüftungsgitter unter den Rücksitzen. LG TNTN
  6. tntn

    ELEKTRO Autos

    Es werden überall auf der Welt Giga-Factories hochgezogen um massenhaft Batterien erzeugen zu können. Es kommen immer mehr E-Fahrzeuge in Verkehr. Der Zuwachs ist exponentiell. Es positionieren sich die Konzerne durch Firmenkäufe und -zusammenschlüsse um für das autonome Fahren gerüstet zu sein. Weichenstellungen überall. "Jede Lawine beginnt mit dem ersten Stein" Die Steuerungstechnik ist fix und fertig - hat aber jetzt primär nix mit der E-Mobilität zu tun. ??? Die E-Mobilität ist doch nur ein kleines Steinchen in der Lawine der Veränderungen, die derzeit über uns herein
  7. Soweit mir bekannt ist, wird bei den Hybriden die Abwärme oder besser gesagt "Abkühle" aus dem meist temperierten Innenraum über die Traktionsbatterie in den Kofferraum abgeführt, um das Temperaturniveau noch auszunutzen. Ich hab die Quelle dazu leider nicht mehr gefunden. LG TNTN
  8. tntn

    ELEKTRO Autos

    Verstand? Ist das ein neues Assistenzsystem?
  9. Ich glaub's nicht - Lexus gewinnt bei Auto Bild: http://www.autobild.de/artikel/audi-s6-lexus-gs-f-mercedes-amg-e-43-test-11475103.html
  10. Bin jetzt bei 87000 km auf dem Originalfahrwerk und merke absolut keine Geräusche, wobei die Straßen hier bei uns jeden Müdigkeitsassistenten überflüssig machen - besonders bei diesen karierten Schlaglöchern (=Kanaldeckeln), die in Neigung und Höhe alle Alternativen anbieten.
  11. Hallo Nordmann, hast Du die "Kneipp"-Funktion der Klimaanlage mit Kalt- und Heißluftdusche mit den Einstellungen wegbekommen? LG tntn PS: Deine begeisterten Worte bringen mich schwer ins Grübeln. Wenn meiner nur noch nicht so wenig km hätte. Mit 86000 ist der ja noch nicht mal fertig eingefahren. So, jetzt geh ich erstmal die Tastatur ausleeren - dieser ewige Sabber...
  12. Lässt sich die Sache nicht einfach mittels Smartphone, Mirrorlink und Google-Maps lösen? Wenn ich ein Navi brauch häng ich (im IS 300h, Bj. 2014) mein altersschwaches Samsung S3 auf USB und nutze die vorhandenen Bildschirm und Lautsprecher. Geht das beim aktuellen GS? Und wenn ja, welche Smartphones / Mirrorlink-Versionen sind da kompatibel? LG tntn
  13. Ein Prius auf dem Abschleppwagen - das wär ein seltener Schnappschuss geworden!!! Danke für den Bericht - Ich find das Verhalten des Prius ideal und passt perfekt zum problemlosen Betrieb. Lg tntn
  14. oops, sorry. Was bin ich heut wieder verstreut. Da sieht man's wieder: Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
  15. Auf Lexus.at steht: LC 500 5,0-Liter-V8-Motor Weltweit erstes 10-Gang-Direktschaltautomatikgetriebe 467 PS und 527 Nm 0-100 km/h in unter 4,5 Sekunden LC 500h 3,5-Liter-V6-Benzinmotor Weltweit erstes 10-Gang-Mehrstufen-Hybridgetriebe Leistungsstarker Elektromotor mit Lithium-Ionen-Akkupack 0-100 km/h in unter 4,5 Sekunden LG tntn
  16. Ich lass da lieber elektrisch schieben Bei diesen Sparfahrten zwinge ich den E-Motor zur Mitarbeit - auch beim Laden. Und das funktioniert am besten bei niedrigem Tempo - also bis 40 oder 50 km/h. Das heißt dichter Stadtverkehr oder nächtens übers Hinterland (enge Straßen und tierischer Querverkehr). Kleiner Tipp: Oft fährt man ja entlang eines Wasserlaufs. Wenn ich da in Flussrichtung unterwegs bin schaffe ich mitunter 7-8 km elektrisch am Stück (im Ortsgebiet). Auch Radfahrer merken den Unterschied, obwohl eigentlich kein Gefälle sichtbar ist.
  17. Toyota ändert Strategie bei Elektroautos http://derstandard.at/2000047072657/Toyota-aendert-Strategie-bei-Elektroautos
  18. tntn

    ELEKTRO Autos

    Es geht a bissl was weiter bei den Akkus: http://enorm-magazin.de/diese-brueder-sind-besser-als-tesla http://www.kreiselelectric.com/
  19. tntn

    ELEKTRO Autos

    Ultra-E-Projekt: Europa bekommt 350kW-Ladenetzwerk http://autophorie.de/2016/10/19/ultra-e-projekt-350-kw-aufladung/
  20. Downsizing Motoren stehen offenbar vor dem Aus http://autophorie.de/2016/10/17/neuer-abgastest-ende-fuer-dreizylinder/#more-33363 Und die Moral von der Geschicht' Beschei*en lohnt sich einfach nicht!
  21. Was an dem Auto stellt noch eine "erhebliche Verkehrsgefährdung" dar? Warum will man die Zulassung entziehen? Reicht nicht ein Verwendungsverbot des Autopiloten? Das riecht alles mächtig faul nach Intervention der Automobilindustrie und der Regierung als deren willfährigen Erfüllungsgehilfen; nach dem Motto: Tesla muss weg, das führt zu Verwerfungen am deutschen Arbeitsmarkt in der Automobilproduktion.
  22. tntn

    ELEKTRO Autos

    Sehr schöne und aufschlussreiche Tabellen - Herzlichen Dank dafür. Aber was nützen die Grenzwerte, wenn sie nur am Prüfstand eingehalten werden? Auf der Straße vermeldet mir mein geeichtes Feinstaub-und-stink-Meßgerät (meine Nase) anderes. Wahrscheinlich hat's wieder unter 10° oder die Fahrzeit hat die 21 Minuten überschritten oder so. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie ich mich auf's Elektro-Zeitalter freu.
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy