schmidi007

Mitglied via FB
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About schmidi007

  • Rank
    einmal ist keinmal

Profile Information

  • Fahrzeug
    lexus rx400h
  • Land
    Schweiz
  • Standort
    Schweiz
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

237 profile views
  1. Besten Dank für die Infos. Ich hab mir auch irgendwie gedacht das wenn das System keine Fehlermeldung ausgibt es irgendwie eine mechanische Erklärung dafür geben muss. Werde das mal mit meiner Werkstatt besprechen wenn der RX nächstens zum Service muss. Halte euch auf dem laufenden.... Gruss
  2. Hallo Forum Seit rund einem Monat beobachte ich das der Verbrauch an meinem RX400h um rund 1.5 l / 100 km angestiegen ist. Dabei fiel mir auf, dass die Hybridbatterie in gewissen Fahrsituationen keine Energie abgibt obwohl der Ladezustand dies eigentlich zulassen würde. Ein Beispiel: - vor rund 4 Woche bin ich mit Besuchern zu einen Aussichtspunkt gefahren. Die Fahrstrecke betrug ca. 6km mit rund 600 Höhenmetern. Oben auf dem Berg angekommen war die Hybridbatt. zu rund 75% geladen! - auf ebener Strecke konnte ich bei "grünen" Batt.Status rein elektrisch dahin rollen, sobald der Batt.Status auf "blau" wechselte, hörte die elektr. Unterstützung auf und die Batt. wurde vom Generator wieder geladen. Die Strecke und die Fahrweise war aber immer noch dieselbe Ich fahre den RX400h jetzt dann bald 3 Jahre / 45'000 km, rund 50% der Fahrstrecke mit einem Anhänger mit mobiler Werkstatt darin. In all den Jahren hat sich der Verbrauch im Hängerbetrieb bei 10 l, ohne Anhänger bei 8.5 l / 100 km eingependelt. Nun bin ich plötzlich bei 11.5 l / 100 km. Ich habe weder meine Fahrweise, noch die Fahrsituationen geändert. Auch die Jahreszeiten und die Pneus haben bis jetzt keine relevante Rolle gespielt. Als ich die Werkstatt darauf ansprach hiess es solange keine Fehlermeldung vorliege müsse alles i.o. sein. Kennt jemand dieses Problem? Besten Dank