aLEX250

Mitglied
  • Content Count

    98
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About aLEX250

  • Rank
    ist ein Foren-Fan

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus IS250
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Flensburg
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

786 profile views
  1. Das hört sich sehr gut an 😅
  2. Klingt anders=besser? Also die allgemeine Klangqualität und nicht nur der Bass.
  3. Bezieht sich das mit dem Bass auf Sportcross oder Limo?
  4. Hi driver9605, Die Anlage im XE1 ist besser als die ML im XE2? Vom Innenraum gefällt mir der XE1 ehrlich gesagt sehr. Mag diesen "alten" Stil.
  5. Danke. Die Auswahl ist echt nicht groß. Vor allem da ich die Farbe "silber" nicht so mag 😅
  6. Ich hab das schon Mal gelesen aber nicht verstanden. Wenn PSS vorne steht und der Subwoofer verbaut ist, ist es die bessere Anlage? Und wir erkenne ich sonst SSS?
  7. Vielen Dank für das schnelle Beantworten der Fragen. @TODDE ML-Soundsystem im XE1? 😳
  8. Hallo zusammen, ich möchte mir einen IS300 SportCross kaufen und habe paar Fragen dazu: 1. Wie sieht es mit Kopffreiheit aus? In meinem IS250 XE2 ohne SD war das mit meinen 1.93m etwas knapp. Wäre cool wenn sich jemand meldet, der schon in beiden saß. 2. Wie gut ist das Premium Sound System im Vergleich zu Mark Levinson aus dem XE2? 3. Wie sieht es mit Fahrgeräuschen im Vergleich zu XE2 aus? 4. Wie gut ist das Xenon-Licht ohne Linse? 5. Sind die Kats bei IS300 genau so anfällig wie bei IS200? Und wenn ja, was kosten neue? 6. Ist E-Shift ein wirklich manueller Modus oder gibt man nur den max. Hohen Gang vor und das Getriebe macht sonst was es will? Vielen Dank im voraus.
  9. Also bei den originalen Muttern ist das ja eigentlich so, dass das Gewinde durch die Form der Mutter fast bis zur Bremsscheibe reingedreht wird. Wie lang die Stehbolzen sind habe ich aber noch nie nachgemessen.
  10. Meinst du die Stehbolzen? Kürzer als originale?
  11. Hi, ich habe neue Schrauben verbaut, weil die nur paar Euro kosten. Die habe ich bei Toyota gekauft. Noch ein Tipp: Wenn das Fahrzeug schon etwas älter ist, können die Naben im Achsschenkel festgammeln (Nabe aus Stahl und Achsschenkel aus Alu). Als ich sowas das letzte mal an einem IS220d gemacht hab, musste ich den ganz großen Radnabenabzieher mit Gleithammer verwenden. Würde an deiner Stelle mich vorher informieren, wo du so ein Werkzeug notfalls ausleihen kannst. Falls du die Drehmomente brauchst, einfach schreiben;)
  12. Da halte ich persönlich nicht viel von. Da das ATF Öl eh sehr flüssig und vollsynthetisch ist, gibt es da keine großartigen Ablagerungen. Problematisch ist es auch nachher das ganze Spülmittel rauszubekommen, weil man nicht das ganze Öl ablassen kann.
  13. So habe mir endlich mal die Zeit genommen eine Anleitung für den Filterwechsel zu erstellen. -Getriebeöl ablassen -Auspuffhalter abschrauben (Nur die auf dem Bild gezeigten Schrauben reichen. Die Schrauben an den Abgasrohren halten sowas meistens nicht aus, wenn die älter sind.) -Alle Befestigungsschrauben der Ölwanne entfernen (siehe Bild) -Die Ölwanne vorsichtig vom Getriebe trennen. Den Auspuffhalter ein Stück wegbiegen und die Ölwanne rausnehmen -In der Ölwanne befinden sich 3 Magnete. Diese würde ich erstmal rausnehmen. Und den Abrieb begutachten. Ganz feiner Abrieb ist normal -Ölwanne reinigen. Dichtungsreste von der Dichtfläche am Getriebe und an der Ölwanne entfernen. -Die Magnete reinigen und wie auf dem Bild 3 gezeigt wieder einbauen -Jetzt kommen wir zum Ölfilter. 4 Schrauben am Ölfilter entfernen (siehe Bild) und den Filter vorsichtig runterziehen. Dabei wird nochmal etwas Öl rauslaufen. -O-Ring am neuen Filter mit ATF-Öl einölen -Filter vorsichtig (nicht mir Gewalt reindrücken, da das Filtergehäuse reißen könnte) einbauen und die 4 Befestigungsschrauben mit 10Nm festziehen -Die Ölwanne mit der neuen Dichtung wieder einbauen und die Schrauben mit 4,4Nm festziehen. Dabei am besten überkreuzt von innen nach außen vorgehen -Schrauben vom Auspuffhalter (Bild 1) mit 43Nm wieder festziehen -Wie schon oben beschrieben, Öl auffüllen und kontrollieren.
  14. Hatte so ein ähnliches Rasseln in der Warmlaufphase im stand. Bei mir waren es nur die Hitzeschutzbleche, die an der Befestigung weggegammelt waren. Fährst du eher Kurzstrecke?
  15. Hi. Ja ist verzinkt. Kann man von unten an unlackierten stellen erkennen. Wie kommst du auf die Frage? Hast du Rost am XE2?