• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

ivo

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    50
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

9 Neutral

Über ivo

  • Rang
    fühlt sich wohl hier

Profile Information

  • Fahrzeug
    NX300h RX450h
  • Land
    Anderes
  • Standort
    Nitra
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

411 Profilaufrufe
  1. Benzinverbrauch

    6.8 L auf Sport+ ? Hut ab !! Meine Frau ist kein "Hybridfan", - auf mein Bedauern. Eco Mode nie verwendet EV Taste kennt sie nicht ... Trotzdem sind die Werte nicht schlecht. Ich wollte sie einmal beim Ausflug Hybridfahren mit ihrem NX vorführen. Habe ich ohne grosse Anstregung stoltze 5,1 L erreicht. Meine Frau hat es als eine "abstossende Langweile" bezeichnet und wollte lieber aussteigen :(
  2. Benzinverbrauch

    na ja. btw der dunkelblauer NX siecht echt schoen aus
  3. Benzinverbrauch

    Meine Frau hat NX 300h. Verbrauch im Sommer 6,7 L und im Winter 7,6 L. Nach meiner Erfahrung kann man mit dem Wagen noch wesentlich bessere Werte erreichen. Mein RX 450h braucht cca 7,5 L im Sommer und cca 8 L im Winter. NX 200t bin ich leider noch nicht gefahren. Kann mir aber vorstellen, dass die Motorisierung völlig ausreichend ist. / obwohl persönlich bevorzuge eindeutig ein Hybrid / Habe aber einmal als Ersatzwagen einen RX 200t bekommen. War eine Entttäuschung. Laut und faul. Wenn ich mich richtig erinnere Verbrauch lag bei cca 9 L. Das wäre nicht schlecht aber die Angabe ist nicht massgebend, hatte den Wagen nur 2-3 Tage. Verstehe nicht wozu überhaupt bei RX ein 200t, wenn es längst ein gut etablierte 350 gibt. Die Verkaufszahlen von RX200t werden die Frage am besten beantworten ... Eine 2L Turbo Motoriesierung ist für NX sicher eine Möglichkeit, für RX aber ein schlechter Witz
  4. Verbrauch

    bei mir sieht es mit Verbrauch wie folgt: RX 2016 : 7,2 L/100km / - Sommer 8,1 L/100km - Winter 2017 : 7,3 L/100km / - Sommer 7,7 L/100km / - Winter actuell NX / fährt meine Frau / : 2016 : 6,6 L/100km / - Sommer 7,7 L/100km / - Winter 2017 : 6,8 L/100km / - Sommer 7,6 L/100km / - Winter actuell Fahrprofil : cca Stadt 40% Autobahn 20% Landstraße 40% Da wir vorwiegend Kurzstecken fahren, bin ich mit dem Verbrach sehr zufrieden.
  5. Qualität Rücksitzbank

    Hallo, bei mir siehts so aus. IMG_0840.JPG.pdf
  6. RX450h oder NX300h oder RAV4 Hybrid?

    Hi Infinity72, nach meiner Erfahrung ist immer am besten ein Neuwagen kaufen. Aber ! Je länger das gewähltes Model auf dem Markt ist desto besser. Inzwischen können nämlich viele kleinere oder größere unangenehme Unvollkommenheiten beseitigt werden. Bin mir sicher, dass auch beim RX MY 18 werden viele jetzige Probleme längst gelöst. Du hast aber ein RX MY 2016. Genau wie ich. Die Nebengerausche usw. sind leider wie ein Schulgeld für das neues Model. Das Niveau der Annehmbarkeit ist aber sehr individuell. Wenn Du damit nicht leben kannst besser den Wagen so schnell wie möglich verkaufen. Entschuldige bitte meine Neugier aber es wurde mich interessieren wie lauft Deine Sache mit Lexus : "Sollte in der KW 40 bzw. bis 06.10.2017 keine Kontaktaufnahme von Lexus oder Frey mit mir erfolgen um eine Lösung hinsichtlich der Rücknahme der Fahrzeuge zu einem noch zu definierenden Preis zu besprechen, wird mein Rechtsanwalt ...." rgds ivo
  7. Lexus NX & NX F Sport 2018 update

    Das stimmt. Jeder Hersteller macht es anders. Die Zahlen in Bezeichnung finde ich irgendwie verwirend . Fuer jemanden der sich interesiert ist es oft ungenau und fur die anderen ist es komliziert und unverstaendlich. Beim Lexus, Gott sei Dank, faellt aber eine maechtige Dieselflotte ab. Das bietet eine einzigartige Moeglichkeit die Bezeichnung einfacher und eleganter zu machen. 200t auf 300 ohne eine signifikane Aenderung ploetzlich umbennenen finde ich nutzlos / wenn schon nicht ein bisschen peinlich /.
  8. Lexus NX & NX F Sport 2018 update

    warum nicht einfach NXh oder NXt ? RXh oder RXt / bzw RX fuer den 350er / ... erledigt in der Zukunft vielleicht ..... NXe
  9. Überholen auf der Landstraße

    eher ich von RX oder NX ins MX-5 umsteige muss ich mich schon vorher richtig anpassen. Nicht nur psychisch sondern auch physisch - sonst komme ich eigentlich nicht hin NX ist ein kleines SUV. Und als Hybrid wurde er mit eigene Philosophie gebaut. Hat auch seine eigene "Persönlichkeit" - die mir persönlich imponiert. Deswegen habe ich mich für den Hybrid entschieden. Mir macht es Spass das lernen zu verstehen, sich anpassen und ... geniessen. klar dass der Fahrer sein Fahrzeug wählt. bin aber der Meinung dass der Fahrer sich dann an das Fahrzeug irgendwie anpassen soll.
  10. Überholen auf der Landstraße

    ich denke, teilweisse beides. der V6 muss sich sebstvestaendlich wenig anstreben und seine akustische Kulisse ist auch anders - ruhiger. im Allgemeinen ist der RX auch leiser - etwas besser gedämmt als NX.
  11. Überholen auf der Landstraße

    Ich habe kein wessentliches Uterschied bei der Beschleunigung bemerkt, egal ob die Baterie voll oder "fast leer" ist. Es gibt sicher etwas, aber nix extrem bedeutendes. Es kommt mir so vor, als ob die Konstruktion von Lexus Hybridsystem so gebaut wurde, dass die Baterie seine Energie FLIESEND bei einer sanfter Beschleunigung bzw. einer konstanter Fahrt an die E Motoren moeglichst dauernhaft liefern kann . Wenn es zu einer rasanter Beschleunigung kommt, uebernimmt sowieso die Arbeit sofort der Verbrenner. Die E Motoren sind in diesem Moment nicht bessonders hilfreich / egal was die schoene Animation auf dem Display zeigt / weil die Baterie ist vielleicht nicht gebaut in 5 Sec z.B. 50% seiner Kapazitaet weiterleiten. ist also kein N2O Nitrouseffect zu erwarten:) Vielleicht gibt es aber exakte technische Daten bzgl. der aktuelle Stromleistung … Ohnehin denke ich, dass ein 2.0T bzw ein 2,5 L in NX oder ein 3,5 V6 in RX sind ausreichend kompetent um eine zufriedenstellende Beschleunigung fuer ein SUV anzubieten.
  12. Überholen auf der Landstraße

    NX / fährt meistens meine Frau ! :)) /: 7,7 L/100km / - Winter 6,6 L/100km / - Sommer RX : 8,1 L/100km - Winter 7,2 L/100km / - Sommer zu Derbyfrage ob "t" statt "h" ? Also Hybrid ganz besser in der Stadt, starkeres Motor / gilt im allgemeinen für RX als auch NX /. Aus eigene Erfahrung kann ich bestätigen, dass bei RX stehen zwischen 450h und 200t Welten. Ein Hybrid eindeutig besser. Keine Frage. Mit NX 200t habe ich keine Erfahrung. Ich denke 2.0 L Motor ist ausreichend. Aber für mich ich ist auch hier ein Favorit klar - Hybrid.
  13. Überholen auf der Landstraße

    Als Ersatzwagen habe ich vor einem Monat ein RX200t gehabt. Eigentlich habe ich das grosste Nachteil beim Verbrauch erwartet. War grade nicht der Fall. 8-9 L/100 km. Für RX finde ich gut. Aber sonst eine grooosse Entteuschung :(( nervige Start/Stop, Motorsound bei höheren Drehzahl bemuehsam und laut. Und die Beschleunigung - eine Schande ! NX200t bin ich nicht gefahren. NX ist kleiner und leichter - vielleicht ist ein 2.0 L Motor ausreichend aber für RX eindeutig zu schwach.
  14. Überholen auf der Landstraße

    Hi Michi denke die Antwort ist sehr relativ. Hängt davon ab, was man vergleicht, auf welche Beschleunigungsreaktion du gewöhnt bist bzw. was du erwartest. Jeder beurteilt anders. Am besten selbst probieren und sofort hast Du die einzig richtige Antwort auf deine Frage. rg / ivo
  15. Erfahrungen mit dem Reifendruck

    Der mittlere Wert finde ich auch als ein gutes Kompromiss für Komfort, Sicherheit als auch Verbrauch. Aus 2,4 Bar bei cca 20 C werden bei 32 C fast 2,7 Bar sein. Vorausgesetzt Stickstoff als Reifengas. Mit Luftfuellung ist die Unterscheid sebstverstaendlich noch größer.