whisper311

Mitglied
  • Content Count

    24
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About whisper311

  • Rank
    Probezeit bestanden

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus RX 350
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Essen
  • Interessen
    Autos, Computer, HiFi, Heimkino, Sport
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

368 profile views
  1. Sauber! Danke, danke danke! Ich werde mich umhören. Zur Zeit ist das halt etwas schwierig... Ich melde mich! Vielen Dank nochmals! Mfg Lars
  2. Hallo, vielen lieben Dank für alles bis jetzt! Eine Dichtung würde ich nicht benötigen, da die alte noch OK ist. Zudem bekommt man ja alle anderen Teile beim Freundlichen! Mfg Lars
  3. Hallo, die Maße sind folgende: dmA = 15,9mm B = 2,07mm dmC= 20,00mm Leider habe ich keine Gewindelehre. Die Mutter ist noch vorhanden, aber einmal zerteilt... Sie hat die Original Teilenummer 90099-05157. Leider bekommt man dazu keine Abmessungen.... Mfg Lars
  4. Hallo, der O-Ring war nicht mehr vorhanden, da weggegammelt... Die Nut, die den Ring aufnimmt hat ca. 14mm. Schon mal vielen lieben Dank für Deine Bemühungen! Glg Lars
  5. Hallo, entschuldigt bitte, dass es so lange gedauert hat.... Ich habe mal eine laienhafte Skizze angefertigt. Da das Teil ordentlichst verrostet ist, habe ich mich mit den Messungen etwas schwer getan. Allein das Gewinde.... Ich meine, dass es 20mm Aussenmaß hat... Aber seht selbst:
  6. Oh, dass ist ja eine tolle Idee von Dir. Ich werde mich direkt ans ausmessen und zeichnen machen! Vielen Dank schon mal dafür! Mfg Lars
  7. Hallo, ja, dass meinte ich mit Glasstopfen. Ich habe die Heckscheibe jetzt "gecleant", bis ich eine Lösung für diese Dichtung bzw. das Metallteil habe! Mfg Lars
  8. Hallo, kleines Update: ich habe noch keinen "metallverarbeitenden" Betrieb gefunden, der mir helfen könnte. Ich habe mir jetzt mit einem "Glasstopfen" beholfen, um die Heckscheibe dicht zu haben. Ich berichte weiter! Mfg Lars
  9. Das ist natürlich eine gute alternative Idee. Ich werde mich mal schlau machen. Vielen Dank! Mfg Lars
  10. Hallo, Leider ist das Teil nicht nur eine simple Gummidichtung. Sie hat einen "Kern" aus Metall mit einem Aussengewinde. Im Endeffekt beinhaltet das Teil eine Wellendichtung im Inneren, eine große Aussendichtung zur Heckscheibe und ein Gewinde um die 27er Mutter von außen aufzunehmen.
  11. Das denke ich mir. Ich hatte ein klein wenig die Hoffnung, dass es das Teil irgendwie irgendwo bei einem anderen Modell als Einzelteil gibt. Quasi irgendwas Baugleiches....und jemand hier im Forum hat nen Tipp. Die gebrauchten Motoren, die ich gefunden habe, haben fast alle diese Dichtung nicht mehr oder sind genauso fertig wie meine.....
  12. Oh man... Das Teil ist nur aufgesteckt.... Dafür nun einen kompletten Motor kaufen... Aber danke für Deine Antworten! Mfg Lars
  13. Hallo, danke für Deine Antwort. Leider meine ich nicht diese, äußere Dichtung. Ich meine folgende, rot eingekreiste Dichtung:
  14. Hallo, an meinem RX 350 sind die Dichtungen und die Hauptverschraubung zum Heckwischerarm verrottet. Soweit habe ich alle Ersatzteile im Netz für eine Reparatur gefunden. Leider gibt es keine Bestellnummer für die innere Dichtung... Ich meine die Dichtung, die direkt zwischen Motor und Heckscheibe sitzt und das Gewinde beinhaltet, an dem die große Mutter von außen draufgeschraubt wird. Kennt einer von Euch dieses Problem und hat eine Lösung für mich? Oder vielleicht sogar doch eine Ersatzteilnummer? Ich befürchte fast, dass es das Teil nur zusammen mit dem ganzen Wischermotor gibt..... Vielen Dank für Eure Bemühungen und Hilfe. Mfg Lars