driver1313

Mitglied
  • Content Count

    323
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    12

driver1313 last won the day on January 4 2019

driver1313 had the most liked content!

Community Reputation

80 Gut

2 Followers

About driver1313

  • Rank
    hat wirklich was drauf

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.facebook.com/Waescherei.Lischer
  • ICQ
    112639799

Profile Information

  • Fahrzeug
    LS400 F2 FL #140171 Silber, Xenon, LuFe, Navi, SD
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Schwegenheim
  • Interessen
    Toyota, Miele, Auto Reparieren, Haushaltsgeräte aufbereiten, Wäscherei für Pferdesportartikel
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,333 profile views
  1. Wir hatten in der Firma zwei Omnibusse mit Erdgasantrieb ich kenne das Thema ausgiebig. Natürlich sind falsch eingestellte Gasanlagen auch ein Problem.
  2. VVti Motoren mögen allgemein Gasbetrieb nicht, da diese Motoren ein noch engeres Ventilspiel haben und bei Gas hat man eine heißere Verbrennung, welche das Ventilspiel zusätzlich verkleinert, dann schließen die Ventile nicht mehr richtig und brennen an den Sitzflächen seitlich ab, daher kann dann ein Kompressionsverlust kommen. Die alten Motoren ohne VVti vertragen Gasbetrieb eher. Wer VVTi mit Gas fahren will, sollte die Anstrengung unternehmen die Shims unter den Tassenstößel gegen 0,10 kleinere zu ersetzen, damit die Ventilspielgrundgröße höher ist für den Gasbetrieb.
  3. 12 ist definitv Sensor VO LI, ich habe die Handbücher zum F2 FL. Wenn der Wagen nach dem anheben oder öffnen von Luftleitungen "über Eck" da steht, stehen lassen, Motor anschalten, die ECU regelt das aus. Du hast am Sensor wahrscheinlich die Potigrundeinstellung verdreht. Drehe halt nicht an Schrauben, wenn Du nicht weißt, welche Funktion sie haben. Für den Standardnutzer hier reicht es aus, die Koppelstangen zu verstellen für die Höhen-Grundeinstellung der Karosserie. Weiterhin viel Spaß am fahren, ich freue mich über jeden km mit meinem neuen und 2019 waren es 11500 schöne km auf Fernstrecken bis nach Kroatien 😍
  4. driver1313

    Lexus LS 400

    Zum Trockner Trocknen brauchst Du nur den Trockner abnehmen, öffnen, den Einsatzdeckel mit dem Vlies entnehmen und das ganze mal so bei 60° in den Backofen über 3 Stunden und zwischendurch immer wieder Türe öffnen, oder am BO die Abluftfunktion/Feuchtereduzierung einschalten.
  5. driver1313

    Lexus LS 400

    Ich habe vorsichtig abgedreht den Überwurf, diesen aber schon Tage vorher mit WD40 geflutet. Hätte ich beim schlachten des Unfall LS auch machen sollen, denn auf einer Seite an der HA ist mir die Luftleitung tatsächlich auch so wie beim @Rallydakar abgerissen, obwohl die Montage erst 3 Jahre zuvor erfolgte.
  6. driver1313

    Lexus LS 400

    Hat er laut meinem Privatchat. @milkini es ist wichtig, beim eindrehen der Leitungen die Köpfe zu fetten, damit die Überwurfmuttern leicht drehen und der Flansch sich nicht mitdreht und abschert.
  7. driver1313

    Lexus LS 400

    @Rallydakar hat mich angeschrieben und ich konnte klären, daß es die Luftleitung für den Century noch gibt, für den LS nicht. Haben unterschiedliche Teilenummern, aber gleiche Anschlüsse, da Federbeine bei beiden gleich und Magnetventil bei beiden gleich, vllt nur ein kleiner Längenunterschied, den man irgendwie vertuschen kann. Kostet 255€ die Leitung bei Toyota. TOY 48983-40030 TUBE, HEIGHT ist lieferbar kostet 255,95 Euro plus Versand. Die Nummer bezieht sich auf vorne rechts von oben und hinten gesehen, so hatte er es mir auch in der Mail geschrieben, rechts, dort wo der Daumen links ist.
  8. Hallo, also es muß zuerst P eingelegt sein, dann kann man den Schlüssel abziehen, nichts anders ! es muß auch der Fuß auf der Bremse sein, daß man aus P raus kann. Mein Starlet P9 für den deutschen markt hatte dies NICHT. Das ist die amerikanische Sicherung, seit Piech es mit dem Audi S5000 (200 Typ C43) in den USA medial verkackt hat, obwohl das Auto in Ordnung war. https://www.autosafety.org/audi-sudden-acceleration/ https://en.wikipedia.org/wiki/Sudden_unintended_acceleration#Audi_100 https://www.focus.de/auto/ratgeber/sicherheit/tid-17126/toyota-die-geheimnisvolle-geschichte-ungewollter-beschleunigung_aid_476909.html https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-8813350.html Nur mal so als Hintergrund zu dem WARUM diese Sperre existiert. wenn das Schloß den Schlüssel nicht mehr frei gibt, ist entweder der Solenoid am Schloß defekt, oder es wird nicht erkannt, daß P eingelegt ist, auch wenn die Lampe es anzeigt, vllt hilft es mal Dreck und Staub aus der Wählhebelgasse zu entfernen, dazu den Aschenbecher herausnehmen, Wählhebelkopf abschrauben und die ganze Blende um den Wählhebel herum heraushebeln, oben aber die Stecker von der SItzheizung, dem Aschenbecherlicht und der SWRA abziehen, dazu mittig die Nasen herunter drücken. Viel Erfolg. Ggf. Batterie abklemmen, oder MAIN Relais im Motorraum herausziehen ob dann das Solenoid den Schlüssel freigibt. Vllt kann @Techi-Tom in den Ula nachsehen, an welcher Sicherung das Schlüsselsolenoid hängt.
  9. Sorry, hatte in der Spoiler/Schmutzlappen Rubrik des ETK nicht geschaut, für links wäre es TOY 76852-50030 FRONTSPOILERECKE und ist für 63,95€ netto evtl. noch lieferbar. Zu den Preisen muß man eben bedenken, wie bereits hundertfach erwähnt: LAGERHALTUNGSKOSTEN Die Autohersteller lassen sich das bezahlen, ansonsten im Zubehör schauen, ob es dort wer vertreibt. Edit: In J bei amayama will man dafür sogar 182€
  10. Das ist 52711 MOULDING, FRONT BUMPER 52711-50020 Toyota will dafür 229€ netto
  11. Also zum Schieben brauchst Dir bloß mein Unfallvideo anschauen, wenn der Tempomat drin ist, schiebt der wie er will, wohin er will. Neue gute Reifen sind da unerlässlich. Mit leistungsstarkem Hecktriebler im Winter kenne ich vom Linienbus her, da mußte ich bei den alten Böcken früher auch bei blanker Schneeglätte wie oft auf "N" drücken, damit er mich mit blockierten Vorderrädern nicht in das Haltestellenhäuschen zu den Fahrgästen drückt..... oder beim einfahren in die Werkstatt, wenn auf dem Hof Spiegelglatt war..... Schau mal in Aufbereitung und Luftfederung Lexus UCF20 nach, da siehst mein Unfallvideo Theoretisch solltest Du direkt den Beitrag mit dem Unfall sehen. Handbremsseile sind in meinem neu, habe ich 2016 noch bekommen bei Lexus Mannheim. Wenn Du Führerscheinanfänger bist, solltest Du mit einem LS400 mal einen Sicherheitstraining absolvieren !!! Habe ich mit 25 von meiner Clique geschenkt bekommen, hat aber in dem Moment hier versagt, ich war geistig abwesend.
  12. Das wäre nichts neues, daß die in allem Schlimm sind.......
  13. Als Winterauto ?? Naja, dann mußt je nach Streckenprofil mit 13-18l / 100km rechnen. Je nach Länge der Warmlaufphase, z.b. kommst nach dem morgendlichen Start schnell auf die Autobahn, oder mußt erst ewig durch die Stadt zuckeln..... Dran denken, den Wagen bei Salz regelmäßig im Waschpark oder zu Hause mit dem Gartenschlauch von unten abspritzen, beugt deutlich vor, daß nichts defekt geht und Handbremse regelmäßig treten, daß die Seile und Mechanik in Bewegung bleiben. Ultrakurzstrecken meiden, da faulen Dir die Schalldämpfer durch !