• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

fliegerrolli

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    144
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    5

fliegerrolli last won the day on 10. Januar

fliegerrolli had the most liked content!

Ansehen in der Community

22 Neutral

Über fliegerrolli

  • Rang
    ist ein Foren-Fan
  • Geburtstag 28.04.1959

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus RX 450h, 2017
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Paderborn
  • Interessen
    Fotografieren, Fliegen, Fahrrad, Reisen
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

570 Profilaufrufe
  1. Lexus noch Premium?

    Nee, hin und zurück sind es 200km in Summe. Abgeholt haben sie in 3 Jahren nur einmal. Und das auch nur weil bei meinem NX das Display defekt war. Aber ab jetzt fahre ich auch nicht mehr. Wenn Weller den Service machen will, müssen sie den Wagen eben holen. Dabei kommen bei einer durchschnittlichen Fahrleistung gut 1200km nur für Service und Radwechsel zusammen. Plus Gerwährleistungen...
  2. Lexus noch Premium?

    Jupp! Da bin ich bei Dir!!! Ich kann es nicht abschließend beantworten. Der RX ist ein tolles Fahrzeug, für die Kundenpolitik kann er nix. Aber wenn ich für jeden Ölservice und jeden Gewährleistungsfall 200km fahren, bzw. im Stau stehen muss, ist die Frage eigentlich beantwortet. Ja. Das war leider alles so. Ich bin niemand, der befallheischend in Foren jubelnde Claquere sucht. Ich suchte hier lediglich Vergleiche mit anderen Fahrzeugen. Hat mir auch teilweise sehr geholfen. Definitv! Ja. Ist dann so. Ich habe echt lange den Glanz der Marke mitgetragen, aber irgendwie ist es dann doch nur ein "aufgehübschter Toyota" mit künstlich erzeugtem Hype. Viele Dinge sieht man einem Lexus nach, aber auch hier wird schlußendlich nur mit Wasser gekocht. Gut, das sieht jeder anders. Ich leibe aber dabei, nach 8 Wochen darf eine Verkleidung so nicht aussehen. Zumal es wohl auch überwiegend die braune Variante zu sein scheint, die sich verformt. @H6FanEin mittelmässiger Gag wird durch Wiederholung nicht besser...
  3. Lexus noch Premium?

    Es ging ja eigentlich um die Aussage von Lexus, dass man eben damit bei Toyota und Lexus rechnen muss. Wo der Arm liegt, ist egal, es ist eine Stelle, die besonderer Beanspruchung ausgesetzt ist. Solange Lexus die Armauflage immer wieder austauscht, soll es mir auch egal sein. Wir hatten ja schon die Diskussion, dass der Wagen eine Menge Geld kostet und ich „so unverschämt“ bin, auch etwas zu erwarten. Die „Dankbarkeit“ gegenüber einem Hersteller/Händler ist eben endlich. Ich hatte ja nach Euren Erfahrungen gefragt und wollte keine Diskussion lostreten, wo Ellenbogen zu liegen haben. Sorry.
  4. Lexus noch Premium?

    Ich habe noch einen SLC. Da ist noch alles gut, zumindest nach 15 Tkm. Unser Mini ist auch ok nach 45 Tkm.
  5. Lexus noch Premium?

    Jup. Mich stört ja im Wesentlichen, dass es nach 8 Wochen schon auftritt. Nach 3 Jahren wäre es ok.
  6. Lexus noch Premium?

    Ok. Also der Reihe nach. 1. Ich sitze relativ entspannt aber nah am Lenkrad. 2. Beide Hände sind am Lenkrad. Nutze den LKA, und den Radartempomat. 3. Ich fahre seit 1978 Auto. Habe seit dem noch keine "Delle" gehabt. Egal, ob MB, Audi oder BMW. 4. Habe ein bisserl gegoogelt. So ein Problem ist überwiegend bei Skoda bekannt. 5. Ich finde es egal, ob Hart- oder Weichplastik, es sollte nach so kurzer Zeit einfach nicht so deutlich auftreten. 6. Wollte ja nur fragen, ob das bei euren Fahrzeugen aufgetreten ist... Ciao Roland
  7. Lexus noch Premium?

    Nein, es kostet nix.
  8. Lexus noch Premium?

    Moin aus Paderborn, keine Angst, es wird hoffentlich kein Rückbankhorrorthread. Das Thema läuft übrigens noch-aber später mehr. Das Bild zeigt die Fahrertür, genau dort wo der Ellenbogen liegt. De Verkleidung wurde nach einem halben Jahr bereits ausgetauscht, nun sieht es nach ca. 8 Wochen wieder so aus. Kommentar eine Lexus Sachverständigen: Damit müsse ich rechnen, das sei eben bei Toyota/Lexus so. Frage an Euch: Wo ist denn eigentlich die versteckte Kamera im Fahrzeug verbaut? Oder ernsthaft: ist das bei Euren Fahrzeugen auch so? Gut. die wird eben wieder ausgetauscht. Aber alle 8 Wochen? Schönen Sonntag, Roland
  9. Airbag Rückruf

    Ohoh...
  10. Lexus LS 500h und LS 500 Fahrberichte und Tests

    Heute gehört, der GS wird eingestampft. Es kommt dafür der ES. Ob mit 4 oder 6 Zylinder weiss ich nicht.
  11. Lexus LS 500h und LS 500 Fahrberichte und Tests

    Ich habe es heute wieder erleben dürfen. Um Premium zu bieten fehlt Lexus hier in D einfach qualifiziertes und motiviertes Personal. Der LS, den ich mir ansehen sollte, während mein RX einen Ölservice bekam? Fehlanzeige. "Wieso? der ist auf Probefahrt...". Dann noch 485 Euro für einen Ölservice zu berechnen ist zwar Premium, reicht aber alleine nicht aus. In den VAE und USA ist die Marke einfach besser aufgestellt und in diesen Märkten hat der LS auch seinen Raum. Im Vergleich zu MB und BMW wirkt er natürlich optisch wie aus einer anderen Welt. Ich hätte mir gewünscht, heute mal zu sehen, ob auch die Bedienung endlich erträglich geworden ist. Schade. Nun interessiert es mich aber auch nicht mehr. Also in drei Jahren wieder zurück nach Stuttgart oder München...
  12. Lexus LS 500h und LS 500 Fahrberichte und Tests

    Demnächst werde ich den neuen LS mal selber anschauen, vielleicht auch Probe fahren. Die Marke ist definitiv Premium, verliert aber so langsam ihre Alleinstellungsmerkmale. Nun auch Downsizing bei den Motoren. Prima. muss ja auch irgendwie sein, sonst bekommen die die Verbrauche niemals in den Griff. Aber die Autos verlieren Charakter. Aber: Mercedes rüstet kräftig beim Hybrid- und Wasserstoffantrieb, Volvo ist auf dem elektrischen Weg. Jaguar bietet einen E-Pace an. Damit werden die alten Vorurteile gegen bestimmte Markenimages aufgehoben und die Karten völlig neu gemischt. Der Marktanteil von Lexus in Deutschland ist so unglaublich gering, dass auch Vertrieb und Kundenservice auf ein Minimum gefahren werden. Und das spüre ich als Kunde mehr als deutlich. Mängel, die bei einem deutschen Hersteller ohne weiteres beseitigt würden, werden bei Lexus nicht oder nur unwillig zur Kenntnis genommen. Zitat: "Das kann gar kein Problem bei Ihrem Fahrzeug sein, dafür gibt es kein Service Bulletin.". Und ganz ehrlich: was nützt das 12,5" Display, wenn die Grafik aussieht wie früher beim Atari? Oder die Verbrauchsangaben? 5,2l/100km Prospekt zu 11,0? Sagt der Verkäufer: "Ist doch ok für den RX...". Ja. ist es -aber dann schreibt auch bitte eine realistische Zahl in die Werbung. "Machen doch alle..." sagt der Verkäufer. Klar- aber wird es dadurch richtig? Und damit verliert Lexus wahrscheinlich den nächsten Kunden, den sie erst mühsam gewinnen konnten. Wieviele RX werden in Deutschland wohl wirklich von Kunden gefahren? Ich wette, es sind keine 100. Beim LS waren es lt. AMS im letzten Jahr 17. Schade, es könnten ruhig ein paar mehr sein. Aber dazu muss das Gesamtpaket stimmen. Aber JP Performance wird ja bestimmt ein paar neue Kunden gewinnen können. "Alter, was geht die Karre geil im Tunnel ab." oder so. Ich bin dann mal weg...
  13. Qualität Rücksitzbank

    Die Bankteile sind identisch eingestellt. Und wenn New auch den Zollstock wegfotoshoppt: Respekt. . Heute habe ich einen Anruf von Lexus erhalten, man wird das Fahrzeug durch einen Sachverständigen begutachten, und ist mittlerweile zu der Überzeugung gekommen, dass mein Fahrzeug wohl doch nicht die Spitze der Handwerkskunst darstellt. Der Termin wird aber noch ein bisschen nach hinten geschoben, da ab nächster Woche in Südafrika bin. Also, I will keep you posted. ciao Roland
  14. Qualität Rücksitzbank

    Das mit dem Händler stimmt dann wohl so, er ist Vertragspartner. Spreche dann mal mit dem Anwalt meines Vertrauens... Rechtsschutz ist da, Klagerisiko relativ gering.
  15. Qualität Rücksitzbank

    Ja. nach geltender Rechtsprechung sind gut 10% Mehrverbrauch -allerdings auf einem Prüfstand tolerabel. Das ist nicht so viel. Minderung des Kaufpreises ist auf jeden Fall drin und auch medienwirksam.