Kretzsche

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    92
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Kretzsche

  • Rang
    ist ein Foren-Fan

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus IS 300 SportCross
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Rhein-Main-Gebiet
  • Interessen
    Mountainbiking
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

488 Profilaufrufe
  1. Kretzsche

    TODDE's Fahrzeug-Historie

    Sehr schöner Thread! Es macht viel Spaß die Geschichten zu den Autos zu lesen Es ist auch toll die alten Modelle zu sehen und wie sich die Modellpalette entwickelt hat. Ich muss unbedingt mal in das Toyota Museum nach Köln...
  2. Kretzsche

    Kühlwasser verlust

    Wer schön sein will, muss leiden. Das gilt manchmal auch für Autos
  3. Kretzsche

    Kühlwasser verlust

    Nachdem ich lange auf meinen Werkstatttermin bei Toyota (Händler bei Mainz) warten musste, konnte ich heute endlich wieder mein Auto in Empfang nehmen. Hatte mich entschieden, gleich das Komplettpaket bestehend aus WaPu, Zahnriemen, Keilriemen, Spannrolle und frischem Kühlmittel zu buchen. Wenn die sowieso alles demontieren müssen... Dafür hab ich 915 Euro gezahlt. Toll war, dass mein Ersatzwagen, ein Auris Kombi Hybrid in schickem Perleffekt-Rot, für 2 Tage kostenlos war! Ohne große Diskussionen und Formulare hat man mir das Auto einfach gegeben. Und man hat sich exakt an den Kostenvoranschlag gehalten. Kannte ich alles von Lexus in Darmstadt so nicht mehr... Jetzt hält er hoffentlich wieder dicht
  4. Kretzsche

    Lexus ES auf lexus.de

    Ich bin gespannt, wer hier den ersten Kauf eines ES meldet Das Design gefällt mir. Da passt alles. Auch wenn die Seitenlinien von schräg vorn mich ein wenig an den Audi A7 erinnern.
  5. Kretzsche

    Kühlwasser verlust

    Habt ihr schon mal beim Stahlgruber bestellt? Wenn ja, wie zufrieden seid ihr deren Teilen?
  6. Kretzsche

    Kühlwasser verlust

    Ich hab ja auch schon selbst besorgte Teile in eine Werkstatt gebracht und eingebaut bekommen. Aber die Werkstätten, die ich gefragt habe, machen das jetzt generell nicht mehr. Ich beschwere mich auch nicht darüber. @Black_Ninjawelchen Teilelieferanten habt ihr denn?
  7. Kretzsche

    Kühlwasser verlust

    Nach Urlaub und anschließendem krankheitsbedingtem Ausfall, habe ich nun nochmal eine Frage an euch. Hat schon mal jemand von euch Teile bei Stahlgruber gekauft? Wie ist die Qualität? Ich habe leider keine freie Werkstatt finden können, die mitgebrachte Teile einbaut. Aus Gewährleistungsgründen. Alle kaufen beim Stahlgruber ein, Ersatz in OEM-Qualität heißt es dann immer. Ich würde in einer freien Werkstatt zwar ca. 200 Euro sparen, aber ich traue der Sache nicht so ganz. Jetzt überlege ich, ob ich nicht doch zum Toyota-Händler gehe...
  8. Kretzsche

    Neue Endtöpfe

    Bis Ende dieses Monats ist natürlich ein sportliches Ziel... Ich habe gerade noch das hier gefunden. Frag dort doch nochmal an. Preis scheint ja verdammt gut zu sein + offenbar kurze Lieferdauer. http://www.originparts.de/index.php?lang=0&cl=search&searchparam=1743050270 Habe in einem aktuellen Beitrag des Users Rallydakar gelesen, dass er dort immer Teile bestellt.
  9. Kretzsche

    Neue Endtöpfe

    Wann ist denn der TÜV endgültig fällig?
  10. Kretzsche

    Neue Endtöpfe

    Ich meinte CC Parts damit, nicht Amayama. Sorry, war verwirrend.
  11. Kretzsche

    Neue Endtöpfe

    Auf die Preise, die sie auf ihrer Website anzeigen, würde ich mich nicht verlassen. Dienen eher als guter Richtwert und sind vielleicht auch ältere Preisangaben in Abhängigkeit des Wechselkurses. Die schreiben ja selbst auf der HP, dass immer für jede Anfrage ein separates Angebot erstellt wird, mit ganz aktuellen Preisen. Es werden auch immer 2 Versandoptionen genannt. Wobei ich speziell bei einem ESD von Toyota/Lexus nicht von Lagerware ausgehen würde. Wenige Autos unterwegs und bei denen halten die ESD auch noch sehr lange... Wenn es bei dir jetzt wirklich schnell gehen muss, dann bleibt dir nur der Händler. Wobei... Hast du schon mal bei https://ersatzteile-toyota.com geschaut? Die sind mir gerade eingefallen und die sind auf jeden Fall deutlich kooperativer und suchen auch nach einer Lösung. Am Telefon sehr angenehm!
  12. Kretzsche

    Neue Endtöpfe

    Ich stand letztes Jahr vor der gleichen Frage, da auch mein ESD so dröhnte, dass es bei langen Fahrten nur noch nervte. Ich habe dann den Preis verschiedener Quellen verglichen und mich für CC Parts entschieden. Der Preis war zu verlockend (<300 Euro ggü >500 Euro). Deutsche Händler und Amayama waren deutlich teurer und nahmen sich eigentlich nix. Zumindest für meinen Sportcross war es so, kann mich aber nicht mehr an alle Details exakt erinnern... Die größte Hürde ist bei CC Parts die 400 Euro Mindestbestellsumme. Aber mit ein paar Kleinteilen, die ich auch noch brauchte, kam das zusammen. Auspuffdichtung und die Schrauben+Federn hab ich neu bestellt. Sicher ist sicher nach 14 Jahren. Bei der Demontage des ESD bröselte dann auch einiges von der Dichtung ab und die Schrauben waren gut verrostet. Anfang November bestellt und dann erst mal nix mehr gehört. Nach einem Monat kamen plötzlich die ganzen Kleinteile. Nach 2 Monaten habe ich dann ganz höflich nachgefragt wie der Stand wäre. Immerhin wurde mir kurz und deutlich der aktuelle Stand mit noch vorhandener Wartezeit genannt. Nach 3 Monaten kam der ESD... Wurde auch Zeit, da der alte da schon aus mehr Löchern als zusammenhängendem Material bestand :-D Wenn du es also nicht eilig hast, dann kannst du gut was sparen! Wenn dein ESD kurz vorm Abfallen ist, dann könntest du (zeitliche) Probleme bekommen. Aber vielleicht hatte ich auch einfach nur Pech, dass die ihren Container erst nach so langer Zeit vollbekommen haben. Als auskunftsfreudig habe ich die auch vorher schon nicht empfunden. Ich hoffe, dass das dir die Entscheidung etwas erleichtert.
  13. Kretzsche

    Kühlwasser verlust

    Ich werde es demnächst in der Werkstatt machen lassen, dann ist hoffentlich wieder Ruhe. Wenn am falschen Ende gespart wird...
  14. Kretzsche

    Kühlwasser verlust

    Entschuldigt bitte, dass ich so lange nichts mehr zu diesem Thema geschrieben habe. Ich habe es in den letzten Wochen einfach nicht geschafft, da ich viel unterwegs war. Gestern kam ich endlich dazu mein Auto in einer Werkstatt vorzuzeigen. Was soll ich sagen, Boergys Aussage war ein Volltreffer. Laut Werkstatt hat der Drucktest gezeigt, dass wirklich die WaPu undicht ist. Es sprudelte sofort unter Druck. Also werd ich wohl oder übel eine neue WaPu einbauen lassen müssen. Blöderweise muss sogar noch der Zahnriemen raus. Jackpot...! :-/
  15. Kretzsche

    Kühlwasser verlust

    @Yoshimitsuschau mal in der Mitte des Bildes, da windet sich ein dünner schwarzer Schlauch lang. Um die Pumpe rum ist alles sauber... aber wie @tantegerdasagt, werde ich in den nächsten Tagen eine Werkstatt aufsuchen und eine Dichtigkeitsprüfung machen lassen.