powerwolf

Mitglied
  • Content Count

    134
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

powerwolf last won the day on November 28 2018

powerwolf had the most liked content!

Community Reputation

17 Neutral

About powerwolf

  • Rank
    ist ein Foren-Fan

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus NX 200t
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Ratingen
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,111 profile views
  1. An Diskussionen über Verbräuche und Restmengen beteilige ich mich grundsätzlich nicht mehr, an anderen Themen im Bedarfsfalle aber schon. Der NX ist im Forum entweder nicht so häufig vertreten oder hat mit weniger modellspezifischen Problemen zu kämpfen.
  2. Wir müssen doch nutzen, was uns die Natur als Dank für die globale Erwärmung schenkt 😉
  3. Ebenfalls schickes Mopped. Was hat es mit dem Schaltautomaten auf sich? Interessant!
  4. In der Tat farblich sehr ähnlich. Schätze nur das war's dann auch schon mit den Gemeinsamkeiten 🙂 Schickes Mopped!!!
  5. Zeit diesen Thread nach fast 5 Jahren seliger Ruhe wiederzubeleben. Ich habe meinem NX ein kleines Schwesterchen zur Seite gestellt. Mangels eigenem Foto zunächst noch das Foto des Freundlichen, wo ich mein Mopped erworben habe: : Es handelt sich um eine Honda NC750S mit 55 PS / 68 Nm aus 7/2017, die knapp 6.500 km auf der Uhr hat, also gerade eingefahren ist. War vorher auf 48 PS gedrosselt. Das Besondere an dem Mopped ist das DCT-Getriebe, das automatisches (mit Normalmodus und 3 Sportmodi) und manuelles (über Paddels) Schalten erlaubt und so trotz der bescheidenen Leistung ordentlich vorantreibt. Denn bekanntlich ist bei DCT ja der nächste benötigte Gang ebenfalls bereits eingelegt und somit kann sehr flott ohne Unterbrechung geschaltet werden. Let's roll, Wolfgang
  6. Ach, dieser blöde Markt aber auch! Gut, dass dass Lexus so verantwortungsbewusst ist, nur in homöopathischen Dosen zu verkaufen!
  7. Nun ja, wenn man sich bei den Toyota-Modellen umschaut gibt es kaum Modelle außer den neuen großen Hybriden, die die 150 PS überschreiten. Auch der RAV4 2,2 D hatte gerade mal 150 PS, und anderenorts hier in diesem Forum wurde dieser entfallenen Motorisierung nachgetrauert. Nur weil die meisten hier im Forum gefahrenen Modelle mehr Power haben, wird ein 150 PS-Auto nicht automatisch zur "Wanderdüne". Nach oben mehr zu haben ist immer geil, auch meinem 200t wünsche ich manchmal mehr als seine 238 PS, aber ehrlich, lassen wir doch mal die Kirche im Dorf.
  8. Hallo Elektronik-Füchse, am 22. Juni 2018 ist mein NX zur Inspektion, und ich habe das Thema "Anschluss an die Alarmanlage" mit auf die Liste gesetzt. Die Prognose ist nach erster Meldung nicht allzu rosig. Das LF schreibt dazu: Hat überhaupt schon einmal jemand von Euch die Alarmanlage (erfolgreich) angezapft? VG Wolfgang
  9. Kommt wohl auf die Werkstatt an. Das LF Düsseldorf hat einen Zwischen-Service nach 7.500 km bei meinem NX abgelehnt, obwohl der Wagen eh einen Tag für Navi-Update da war (hatte natürlich vorher gefragt, nicht erst bei Fahrzeugabgabe).
  10. @Emerald Ich bin da voll bei Dir, und der DB11 ist dabei sogar noch ein europäisches Auto! Aston Martin hat natürlich den Vorteil, nur ästhetisch schöne Boliden designen zu müssen. Hat man dagegen in seiner Modellpalette auch Familienkombis, Vans, kleine Hybride und kompakte SUVs, relativiert sich das Ganze schnell - dann wird aus der markanten Schnauze des DB11 schnell eine weichgespülte Ford-Mondeo-Front. Nichts für ungut, ich bin wie gesagt voll bei Dir, aber meiner Meinung nach kann so etwas nicht einfach übertragen. Man mag zum aktuellen Lexus-Design stehen wie man will, aber der Wiedererkennungswert ist schon verdammt hoch! Gruß Wolfgang
  11. Wenn ich mir aussuchen könnte, Super E5 oder E null zu fahren, würde ich freiwillig auch nicht zu E5 greifen. Natürlich "verkraftet" mein Motor Ethanol im "Kraftstoff", aber es verhilft ihm dabei nicht zu "Kraft", daher der Mehrverbrauch. Und was nicht hilft, sollte dann auch nicht in den Tank kommen. Daher würde ich nie zu E10 an der Zapfsäule greifen.
  12. Da steht aber auch: Warten wir's ab. Besser erst mal keinen Unfall bauen ;-)
  13. Ich denke, das ist weniger ein Problem das Auto-Modells, als vielmehr des Navi-Models. Mein Standard-Festplatten-Navi hatte genau dasselbe Problem, Uddate nur per Update-Koffer beim Lexus-Händler (auch nicht bei Toyota) möglich. Bei den hier im Forum geschilderten Graumarkt-Updates per SD-Karte schienen es mir eher Premium-Navis zu sein, bei denen das so funktionierte.
  14. Stimmt leider, habe ich auch gerade gelesen auf http://www.auto-bote.de/49000-toyota-and-lexus-vehicles-recalled-over-airbag-problem/
  15. Und das ist gut so. Ich hatte exakt solch einen RAV Baujahr 2014 als Executive. War eine aus der Zeit gefallene Landmaschine ohne jede Performance. Das nur als kleine Anmerkung. Ich will diese Diskussion, die ich schon an anderer Stelle geführt habe, damit genauso wenig wieder aufwärmen wie das fruchtlose Debattieren über den 2-Liter-Turbo, der zumindest im NX eine Super Motorisierung ist.