Malagat

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    108
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

7 Neutral

Über Malagat

  • Rang
    ist ein Foren-Fan

Profile Information

  • Fahrzeug
    GS 450H
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Nordhessen
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

451 Profilaufrufe
  1. Malagat

    Optimale Beschleunigung aus dem Stand

    Wäre toll, wenn du das etwas genauer erklären könntest. Den Check macht ja die Werkstatt. War noch nie dabei.
  2. Malagat

    Optimale Beschleunigung aus dem Stand

    Wieder was gelernt!!💡💡
  3. Malagat

    Optimale Beschleunigung aus dem Stand

    Egal wieviel Gas ich gebe, wenn ich die Bremse dabei trete, macht er max 3.200 U/min??
  4. Malagat

    Optimale Beschleunigung aus dem Stand

    Du hast Launch Kontroll?? Der Stinger hat 380 PS. Angeblich von 0-100 auch unter 5 Sekunden.
  5. Malagat

    Optimale Beschleunigung aus dem Stand

    Der BMW hat 400 PS und über 700Nm. Von 0-100 4,7 Sekunden.😵
  6. Malagat

    Optimale Beschleunigung aus dem Stand

    Der "Ruck" bei ca 110 ist deutlich zu spüren. Hab hier im Forum gelesen, dass der Lex gerade von 100 auf 200 sehr dominant ist! Aber was ist aus dem Stand??
  7. Moin Gemeinde, was ist eigentlich die optimale Beschleunigung mit dem GS 450 H aus dem Stand?? Selber schalten oder das Ganze dem AT Getriebe überlassen?? Und wenn ja, auf " D" oder 1,2...
  8. Malagat

    Exot

    Anders rum. Mit den Daten vom Händler nach Toyota. Der Reifenhändler hat die Codes von den Sensoren per Scanner ausgelesen und notiert, welcher Code zu welchem Rad gehört. Damit bin ich zu Toyota und die haben dann die Codes aufgespielt. Haben das auch gleich geordnet, die Sommerreifen auf der Main-, die Winterreifen auf der Second- stellung. Danach zeigte das Menü nicht mehr Check System sondern Low Tyre an. Jetzt noch den Reifendruck initalisiert und gut war. Egal wie, du brauchst die Codes von den Sensoren. Der Händler soll sie vor der Montage notieren. Eigentlich können sie aber, so wie bei mir, auch im montierten Zustand gescannt werden. Dauert Minuten! Bei mir wurden RDK Sensor Intellisens UVS 4020 verbaut. Viel Glück!!
  9. Malagat

    Exot

    Wie versprochen, noch ein besseres Bild.
  10. Malagat

    Exot

    So, dass aufspielen der Codes von den Sensoren hat geklappt. Danach noch den Reifendruck initalisiert und schon war die Tannenbaumbeleuchtung im Cockpit wieder aus . Gott sei Dank, was für eine Geburt!!
  11. Malagat

    Welche Reifen auf 8.5x19

    So Gemeinde, da anscheinend niemand Erfahrung mit dieser Rad / Reifenkombi hat , habe ich mich zu meinem eigenen Probanden erklärt Die Frage war, welche Reifengröße auf einer Felge der Größe 8,5x19 ET 40. Zur Wahl standen laut Gutachten 245 / 35 oder 255 / 35 Gummis. Entschieden hab ich mich für die 245. Erst einmal ein Gesamtbild Vorne Hinten Schwellerbereich und Reifenhöhe So, von der Höhe her sind meiner Meinung nach die 245 die richtige Wahl. Die 255 wären wohl zu ballonmäßig. Von der Breite her finde ich es vorne o.k. , hinten könnte es etwas breiter sein. Hier würde ich aber eher zusätzlich mit Spurplatten arbeiten. Ich hoffe, ich kann für nachfolgende Generationen :-))), die Interesse an dieser Rad / Reifenkombi haben, die ein oder andere Frage im Vorfeld mit meiner kleinen Fotosafari beantworten.
  12. Malagat

    Exot

    Ein Versuch ist es wert. Jetzt sind die Dinger eh verbaut. Bei dem Ein oder Anderen hat es ja auch so funktioniert. Wir werden sehen.
  13. Malagat

    Exot

    So, Reifen.com hat das mit den RDKS nicht hinbekommen. Plan jetzt von meinem Toyotahändler, ich lasse mir die Codes von den Sensoren geben und er "spielt" sie dann auf. Laut Reifen.com können sie die Codes scannen und brauchen die Räder nicht demontieren. Ich hoffe, dass klappt. Sonst mus Todde ran. Was für eine Geburt. :-(( Positiv, Reifen.com übernimmt die Kosten!
  14. Malagat

    Exot

    Danke für die Blumen. Bessere Bilder folgen.