ditti0304

Mitglied
  • Content Count

    2,276
  • Joined

  • Days Won

    3

ditti0304 last won the day on August 3

ditti0304 had the most liked content!

Community Reputation

46 Neutral

About ditti0304

  • Rank
    Honda -zur vollkommendsten Zufriedenheit

Contact Methods

  • AIM
    -
  • MSN
    -
  • Yahoo
    -

Profile Information

  • Fahrzeug
    SC430, RX400->Honda CR-V Hybrid
  • Land
    Anderes
  • Standort
    33890 Gensac
  • Interessen
    gravieren, Segeln, Bonsaigestaltung, Frankreich leben
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

5,467 profile views
  1. Ein Plugin Hybrid wäre eine Kaufentscheidung gewesen, so Honda einen CR-V als Plugin angeboten hätte. Für unser Fahrprofil absolut geeignet,- Vier,- oder sechs Mal Deutschland- Südfrankreich, der Rest hier im Perigord elektrisch. Als Kunden- Card- Inhaber bei "Leclerc" lädt man während des Einkaufs oder im Bistro kostenlos. (Und "Leclerc" gibt es überall) Das macht auch die Ausflüge nach Lacanau oder Dune du Pilat kostengünstiger. Ebenso die Bummel in Bergerac oder Sarlat la Canéda. ditti
  2. Das war der Honda HR-V , bei Lexus hatte ich natürlich nie Probleme. (Auch nachzulesen im Wechselthread) ditti
  3. Den Wechsel schön dargestellt... Auch ich habe mich nach 16 Jahren IS200 SPORT, IS300, IS220, SC430, RX400 von LEXUS getrennt und festgestellt, dass es noch andere schöne Autos gibt. Durch unseren Zweitwohnsitz in Frankreich brauchten wir ein Fahrzeug, das viel Platz bietet (das hatte der Honda HR-V). Nur das miserabel abgestimmte Automatik- Getriebe hat uns letztes Jahr zum Honda CR-V Hybrid gebracht, - zum Glück! Der Durchschnittsverbrauch liegt bei 5,3 l (Benzin) und Platz ist auch sehr reichlich. Auf das große Panoramadach habe ich wohlweislich verzichtet, wer die Temperaturen im Dordogne- Tal kennt, weiß Schatten zu schätzen. Was mich positiv überrascht hatte, war das Entertainment- System, alles klappt reibungslos. Auch nachzulesen im Thread: hier guck. Grüße ditti
  4. das lässt sich bei vielen Modellen feststellen, auch bei meinem Honda CR-V hybrid ist das so. Scheint "Hersteller- Übergreifend" zu sein.
  5. Donnerwetter, keine Kritikpunkte? Autobild" (Dez./2019) sieht das anders. Diesmal mussten sogar keine deutschen Produkte gegen die Japaner antreten. ditti0304
  6. ich hatte zu CT- Zeiten diese 18" ler aufgesteckt. Hat mir und manchen hier auch gefallen: Grüsse ditti danke an Psaiko für das Bild
  7. 1999 habe ich für meinen ersten Lexus 1 Liter Motorenöl gekauft, aber nie nachfüllen müssen. Als ich den letzten Lexus 2015 verkauft habe war die Dose noch unbenutzt. Ich habe sie einem Bauern hier in der Gegend geschenkt... ditti
  8. Kleine Anfrage an das Auditorium: Habt Ihr keine Möglichkeit die "AHA- APP" ins Fahrzeug zu installieren und zu nutzen? Ich fahre ja seit 2015 Honda und habe bis jetzt nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Auch in Frankreich höre ich MDR- das Sachsenradio oder US- Country- Stationen (riesige Auswahl) oder Klassik oder.... Kostet nix, das Ganze und muss nur jedes Jahr wieder aktiviert werden.. ditti
  9. das ist auch bei Honda so, generell in Frankreich meldet sich das System an Autobahnausfahrten. Dort wird die Ausfahrt mit 70 km/h angezeigt, das System übernimmt das und funkelt noch kilometerweit, obwohl das für Durchfahrende gar nicht gilt. Der Händler meinte, dass sich das nicht abstellen ließe, weil es systemrelevante Software ist. ditti
  10. Ja, bei der französischen Botschaft eine Einreisedeklaration runterladen, ausfüllen und einen Mietvertrag oder Eigentumsnachweis mitführen und dann, wenn Macron die in Frage kommenden Lockerungen verkündet, einreisen und da wohnen. Allerdings lohnt sich das noch nicht, weil ja (auch) noch eine totale Ruhe in der Öffentlichkeit besteht, nur im Garten ist es auszuhalten. (3) Bordeaux menschenleer ditti
  11. So, kleines Update, das bietet sich an, da ich zum 2. Mal den "Goldenen Pokal im Display" erreicht habe. Das bedeutet, dass ich die 20000 km jeweils mit 5,3l/100km im Durchschnitt gefahren bin. Ein Jahr CR-Vh bedeuten für uns entspanntes Gleiten, sehr viel Platz und äußerste Ruhe im Fahrzeug. Bei der Inspektion gab es ein "Honda-Connect"- Systemupdate und eine neue Kamera, da diese leichte Macken hatte, (alle Helferlein wie Spurhalteassistent, Abstandsradar, Tempomat.. waren teilweise gestört) Ansonsten freuen wir uns jedes Mal wenn wir einsteigen und auch nach 1228 km entspannt aussteigen. ditti0304
  12. Oh, das war ja eine kurze aber heiße Liebe.... ditti
  13. ditti0304

    LS600hL

    Ha, bevor ich Kölsch trinken würde, würde ich einen Vorrat "Augustiner" mitreisen lassen. "wein"erliche Grüsse ditti
  14. lt. Prospekten nicht: CR-V 8,2 sec RAV4 8,4 sec.
  15. Das ist relativ, sind es gleiche Fahrprofile, gleiche Fahrer? Ich erinnere mich an meine RX- Zeit, da haben wir voller Bewunderung auf unseren ehemaligen User "Tchaikowski" geschaut, der, obwohl in der Schweiz beheimatet, noch immer die Spitze bei Spritmonitor für den RX400h hält und das ist 10 Jahre her.