Wall-D

Mitglied
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Wall-D

  • Rank
    einmal ist keinmal

Profile Information

  • Fahrzeug
    Noch keins
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    NRW
  • Interessen
    Autos
  • Geschlecht
    Männlich
  1. Sind denn abgesehen von optischen Merkmalen noch irgendwelche Sachen verändert worden in die sich die Investition lohnt?? Beispielsweise hab ich einen gefunden wie schon genannt BJ 2005 250tkm, steuerriemen, bremsen und reifen neu für etwa 8000€. Klingt für mich total gut WEIL: 1. Ist klar: eine Differenz von etwa 7000€ zu einem Facelift mit 100tkm ist schon ein Wort. Aber für mich verständlich wenn es sich lohnt! Das will ich eben rausfinden. 2. Eine neueres Navimodell wäre für mich weniger wichtig. Das Mark Levinson System ist Pflicht, dass ich so ein Yatour Bluetooth etc. Modul anhängen kann, gut Musik hören und per Smartphone navigieren. 3. Chromapplikationen und die leuchtenden Einstiege sind nette Gimmicks aber mir persönlich nicht so wichtig. Soll eher ein zuverlässiger komfortabler Daily werden. Gibt es denn irgendwelche Gefahren bei höheren Laufleistungen bei dem Modell? Bsp. bei Mercedes Luxusmodellen (älterer Baujahre) kann ich sagen: Spar dir die 8000€ Differenz für wenig Laufleistung, du wirst ohnehin viel investieren, die Laufleistung erreicht ein solches bei ANDAUERNDER Instandhaltung, nicht erst ab 200tkm!! Hat beim RX 400h jemand Erfahrung mit hohen Laufleistungen?? Liebe Grüße
  2. Moin Lexus liebende Leute, Ich bin neu hier und wollte einfach mal bei den Fachleuten / Erfahrenen um Rat fragen. Ich fahre aktuell eine 1992er Mercedes S-Klasse als 500er lang und mit LPG! Geiles Auto, Wahnsinns Komfort, vom Verbrauch (dank LPG) ok und natürlich geiler Sound dank V8. Der Antrieb ist stabil, nur an anderen Kleinigkeiten gibt es HÄUFIG was zu tun. So, dass ich sagen kann (als Daily Driver): der Wagen steht locker 2-3 mal im Jahr in der Werkstatt und kriegt für jeweils 1000€ was ersetzt. 90% davon ist Arbeitslohn. Jetzt zu meiner Frage: Ein RX400h kommt für mich in Frage. Gefahren bin ich den schon mal und bin überzeugt! Was sind eure Merkmale in Reihenfolge nach denen ihr gehen würdet beim Kauf? Was ist unerlässlich und nice to have. Preislich liegen die Modell ja angefangen bei 8000€ Bj 2005 mit 250tkm bis 15000€ BJ2008 100tkm. So grob über den Daumen gepeilt. Ich würde (natürlich) am liebsten so wenig wie möglich für die Anschaffung ausgeben, lohnt der Griff zum 15000€ Exemplar? Sprich laufe ich Gefahr 8000€ Kaufpreis und weitere 7000€ für Reparatur zu investieren? Ansonsten: Facelift Pflicht? empfehlenswert? Laufleistung? Welche Obergrenze sollte man setzen? Wieviel gebt ihr aus im Jahr für Instandhaltung? Wer hat welche Erfahrung mit Laufleistungen jenseits der 200tkm gemacht? Ach ja und meine jährliche Laufleistung sind etwa 12tkm. 50:50 Stadt:Landstraßen. LG