• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

Ingo87

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Ingo87

  • Rang
    einmal ist keinmal

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus LS 430 FL
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    51789 Lindlar
  • Geschlecht
    Männlich
  1. LS UMBAU auf GAS

    Klar, aber das Kuriose an der Sache ist, dass es eine Ausnahmeregelung gibt. Importe (aus den USA, etc.) und ältere Autos bis Euro 2 können weiterhin mit einer Einzelabnhame zugelassen werden. Ich denke hier hatte wohl niemand die Sicherheit der Verbraucher im Sinn, sondern irgendeine Lobby hatte ein wirtschaftliches Interesse.
  2. LS UMBAU auf GAS

    Hallo Daniel, ok, die Sicht der Dinge kann ich natürlich irgendwo nachvollziehen. Allerdings sollte man doch bei den hohen Preisen für diverse Dienstleistungen der Prüfstellen erwarten können, dass die Ingenieure den Unterschied zwischen einem proffessionellen - und "selbst gestrickten" Einbau erkennen. Für mich ist das jetzt auch kein Beinbruch mit Benzin fahren zu müssen, da das Auto für einen V8 doch sehr sparsam ist. Die TTE Felgen und der Zustand deines Lexus sehen sehr gut aus. Ich bin mit den originalen 18" auf Sommerreifen aber auch sehr zufrieden. Vielleicht werde ich aber demnächst die originalen 18" mit Winterreifen bestücken und mir auch was schönes für den Sommer kaufen. Von meinen LS kann ich im Moment leider noch keine Bilder schicken, weil noch nicht angemeldet und nicht in Reichweite. Das kommt dann wohl erst im Frühjahr. Die Lederausstattung habe ich aufbereitet mit dem Lederpflegeset "mild" von Colourlock.. bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Demnächst habe ich noch vor die Holzpanele zu polieren. Die große Außenaufbereitung erfolgt dann auch erst im Frühjahr.
  3. LS UMBAU auf GAS

    Hallo Liebe Lexus Gemeinde, ich bin 30 Jahre alt und komme aus dem Kölner Raum. Vor kurzem habe ich einen LS 430 FL zugelegt (Außen silber und Innen schwarz). Ursprünglich hatte ich vor eine Gasanlage einbauen zu lassen, da ich im Jahr über 20 tsd. km zurücklege. Leider hat sich im Oktober die Gesetzeslage geändert. Nun muss der Hersteller für jedes spezifische Fahrzeug eine sogenannte R115 Genehmigung zur Verfügung stellen. Eine Einzelabnahme beim TÜV oder anderen Prüfstellen ist nicht mehr möglich. Für den LS430 ist derzeit von Prins noch keine vorhanden. Laut meiner Information lässt Prins derzeit eine ganze Reihe von Fahrzeugen zertifizieren. Ob der LS 430 dabei ist oder zukünftig noch zertifiziert wird konnte mir bis jetzt keiner sagen. Persönlich kann ich diese Änderung nicht nachvollziehen, da die Umrüstung auf einen umweltfreundlicheren Kraftstoff nun aus bürokratischen Gründen nicht machbar ist. Gruß Ingo