Vicious Mods

Mitglied
  • Content Count

    79
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Vicious Mods

  • Rank
    ist ein Foren-Fan

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus RX400h
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Erkrath
  • Interessen
    Gaming PCs, Overclocking, World of Warcraft
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das es die richtige Entscheidung war, den RX400h zu kaufen habe ich jetzt wieder bei der Behebung diverser Beleuchtungsfehler, einer angeblich undichten Kühlung und ausgeschlagenen Stabilisatoren hinten durch W&P Autotechnik Düsseldorf erleben dürfen. Ganz genau 90,- € incl. der Nachprüfungs-Gebühr hat mich der Spaß gekostet und die Plakette 12/21 war im Sack. Bei ATU hatte man mir so 3-400,- in Aussicht gestellt gehabt. Ganz anders die "No Name Werkstatt", die Jungs da sind flott und bauen auch Teile ein, die man mitbringt ohne mit der Wimper zu zucken. Bein den Stabis wurde ich sogar aufgefordert "mitbringen und wir machen das schnell noch vor Weihnachten". Wobei der Arbeitslohn bei 50,- € lag.
  2. Thx für wieder mal schnelle Antworten. Allerdings hätte ich die Päckchen mal umdrehen sollen - da steht nämlich wörtlich "Stabilisatorenlager". Warum es die aber mal mit 16 mm (Japanparts) und hier mit 15 mm (Bilstein) gibt macht mich etwas stutzig. Nun, passen sollen beide....
  3. Jetzt bin ich echt verunsichert...weil da was von Lenkung steht und die Teile auch ganz anders aussehen, als auf den Photos. Sind das unten jetzt die Stabi-Lager?
  4. Alles klar und das mit dem Einsprühen werde ich weiter leiten und dann berichten, was der Spaß gekostet hat...auf jeden Fall thx an alle und vor allem an Boergy.
  5. Uff - wenn der TüV: 5.3.1a Stabilisator 2. Achse links und rechts Lagerung ausgeschlagen - schreibt, sind das nun die 2 Lager oder auch die Koppelstangen? Oder empfiehlt es sich einfach diese direkt mit auszutauschen?
  6. Jetzt habe ich zwar eine Firma, die mir die Stabis einbaut (hat unter anderem auch die Wasserpumpe mit Zahnriemen ausgetauscht, sollte also können...) nur bin ich unsicher, weil ich die Teile besorgen soll. Sind das echt nur die 2 Gummi-Lager für zusammen 6 €?
  7. Erstmal thx für die Antworten. Da es scheinbar auch in einer "normalen" Werkstatt nicht die Welt kosten sollte, will ich niemandem die Zeit stehlen. Ist eh so ziemlich das einzig wertvolle nach Gesundheit 😉 . Mal sehen, was die bei Toyota sagen bzw. bei der Werkstatt in Düsseldorf. Hatte mich auf herbe Kosten eingestellt, nach dem mich ein Auswechseln der Bremsscheiben hinten round about 1000,- € (incl. Material) gekostet hat. Da waren wohl einige Teile verrostet, die aus Gold sind. Oder Palladium...
  8. Hab heute beim TÜV einen echten Schreck bekommen: EM Stabilisator 2. Achse links und rechts ausgeschlagen... Nun kosten die Teile 9 €, aber was wird mich der Einbau kosten? Für Empfehlungen mit Werkstätten in Nähe Düsseldorf bin ich dankbar ..
  9. Das war tatsächlich in 11 Tagen da, kam aber wohl nicht aus Japan sondern aus einem zollfreien Lager in den VAE. Somit wurde für mich natürlich die Einfuhr aus Japan in Rechnung gestellt. Aber 11 Tage sind flott und Amayama ist für mich jetzt nach der "Ali-Grenzerfahrung" wieder erste Adresse.
  10. Welche Audio-Formate unterstützt das Mark Levinson Sound System im 2008er RX400h? Bis jetzt habe ich da nur CDs mit *.mp3 getestet, das reicht für die "heutige" Musik. Jetzt werde ich aber längre Strecken fahren und möchte da schon auch Mozart und Bach hören (denn auch darum habe ich den RX400h gekauft, die Mark-Levinson in dem ist ein Traum. Mark Levinson ist in D leider fast unbekannt, in den USA aber ein Begriff für wirklich absolute Spitzenqualität, jenseits von solchen Anbietern wie BOSE oder Burmester! Allerdings sind da auch Preise gut 5-Stellig für einen Verstärker angesagt...) - aber ganz sicher nicht in mp3. Kann mir da jemand Formate empfehlen, die laufen?
  11. Hey, thx für den Tip. Hab da jetzt für 3,88 € 30 Stück der Teile (30 STÜCKE Motor Unter Abdeckung Clip Drücken sie Typ Halterungen 53259-0E010 Für Toyota Für Lexus EX350 IS250 IS350 RX330 RX350) geordert, mit denen eben diese Abdeckungen im Motorraum fixiert werden. Denn das "scharf" stellen der schon einmal eingedrückten Clips ist eine der Höllenstrafen für Todsünden.... Steht zwar nicht RX400h dabei, aber a) sehen die exakt so aus und b) ist glaube ich niemand bei Toyota so deppert, da verschiedene zu benutzen.... Mal schauen, wann das Zeug hier eintrifft. Update: Ist echt ein Witz. ÜBER 2 Monate Lieferzeit für 30 Clips bei AliExpress. Soll also am 13.7 hier eintreffen. Nun harre ich der Dinge, die da noch kommen - denn die Meldung "shipped" kam am 15.5 also 1 Tag nach Bestellung. In 80 Tagen hat es da vor langer Zeit jemand um die Welt geschafft....nur hat der wohl nicht für Ali gearbeitet. Express...ich lache, wenn ich unterm Tisch wieder raus bin....
  12. War bei mir ratz-fatz da und wie gesagt keine 13 € Zoll. Aber da fällt mir was zu dem "keine Ahnung warum die bei vielen fehlen" ein: Da gibts diese Halteclips (53259-48010) die wirklich VERDAMMT schwer wieder "scharf" zu stellen sind. Wenn man die dann nicht mehr hat, um die Abdeckung wie vom Konstrukteur gedacht zu fixieren... Meine Batterie ist jetzt seit fast 18 Monaten drin, eine VARTA mit den RX400h-Standard-Werten und ich habe genau 0 Probleme. Die passt auch (wer hätte das gedacht^^) wie angegossen dort hin, wo das Billig-Teil drin war, das die belgische Vorbesitzerin dem armen Auto antat. Die 45 Ampere reichen scheinbar. Was mich echt beruhigt, nur ungern hätte ich zu der Optima-Lösung gegriffen.
  13. @Gufera - eine direkte Frage hatte ich dazu nicht. Mir ging es hier hauptsächlich darum, zu verstehen wie mein RX funktioniert. Gerade das Getriebe (ich kannte so etwas eigentlich nur vom damaligen DAF 😉 ) finde ich mehr als nur interessant. Zumal Lexus/Toyota scheinbar bei neueren Modellen auch das Problem der maximalen Geschwindigkeit - die lag, wenn ich das richtig verstanden habe hauptsächlich an eben diesem Getriebe - in den Griff bekommen hat. Und hier wurde mein Interesse komplett befriedigt.
  14. OK - das macht Sinn. Daher wahrscheinlich auch der Preis, die Materialien müssen ja extreme Belastungen aushalten. Da es das Teil zu kaufen gibt, muss es auch mal kaputt gehen. Nur frage ich mich, wie der Rest dann aussieht und ob es reichen würde eben nur die ~800-1000 $ für dieses Teil auszugeben. Eher wohl nicht....
  15. Naja, das Teil sieht einer Kupplungsscheibe verdammt ähnlich (https://www.lexuspartsnow.com/parts/lexus-damper-assy-transmission-input~31270-48010.html) - aber bei dem Preis sollte man beten, dass es keine ist :). Nur - welche Funktion hat das dann? Denn so wie Recing die Funktion beschreibt, wäre es im Prinzip etwas wie eine Kupplung. Eben zwischen Motor und Getriebe....