Technokrat55

Mitglied
  • Content Count

    32
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 Neutral

About Technokrat55

  • Rank
    kommt öfter vorbei

Profile Information

  • Fahrzeug
    CT200h
  • Land
    Österreich
  • Standort
    Wels Austria
  • Interessen
    Rennrad + Sport
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

190 profile views
  1. Vom Fahren mit dem Wagen bin ich wirklich begeistert, auch auf Langstrecke! Das entspannteste Fahren, das ich kenne. Gefühl wie in einem schweren Großen, eine unglaubliche Ruhe. Also wer ihn noch kaufen kann - und das geht ja nur mehr in D - der sollte sich ihn besorgen. Schade, dass man die Produktion eines so gelungenen Fahrzeugs einstellt!
  2. Hab ihn! Gestern abgeholt. 15 km waren drauf. Erster Eindruck: Gegen die Probegefahrenen wohl noch mal besser gedämmt, der SPORT-Mode bringt spürbar was - super Gerät. Passt alles, bin happy, Photos stelle ich hier so in 14 Tagen noch rein, bekomme noch andere Felgen. Bis dann!! Und danke für Eure Posts!
  3. Hi, Heinz die Speiche, gibt es einen vernünftigen Grund für 17 vorn/23 hinten? Oder ist das Zufall? Wie kommt man auf die Maße? Ich hätte vor, 30mm an allen 4en, einheitlich. Spricht was dagegen?
  4. Wenn ich das richtig lese, heißt das SONIC TITANIUM ( so 'ne Art Silbergrau) mit innen Leder Chateau Schwarz.. Modell Executive, damit meine Frau und ich nicht dauernd Sitz hin- und herkurbeln müssen. Die Farbe wie auf meinem Profilbild! Mache dann ein paar Fotos! Liebe Grüße nach Berlin- die Stadt ist cool!!
  5. Jetzt ist er beim Händler, Freitag tausche ich!
  6. @TigerTooth Genau das ist der Tenor in dem Interview - jetzt sind wir drin in dem Schlamassel und keiner findet einen Ausweg. Und das Ende wird sein, dass uns die Chinesen vormachen, wie wir mit der urdeutschen Erfindung H umgehen müssen. Das wird der nächste Rückstand für Europa. Aber wenigstens haben wir dann genügend Steckdosen!
  7. @Fichtenelch: Ist wirklich langatmig, hast schon recht: Kurz zusammengefasst sagt Prof. Fiala (Ex-Motorenentwickler für ua VW): Elektro-PKW werden am Kundenwunsch vorbeiproduziert, die Reichweite wird niemals Verbrennerausmaße erreichen, und sie machen beim Entsorgen nur Probleme, der Akku kann gar nicht entsorgt werden, sondern der muss geschreddert und verbrannt werden. Die staatliche Förderpolitik wird an dem auch nichts ändern, der Wiederverkaufswert der Fahrzeuge ist fraglich. PLUG-IN HYBRIDE: Augenauswischerei, weil die Kunden die Autos nicht nachladen und dann mit Kisten durch die Gegend rauschen, die nochmal 500 kg Gewicht mit rumschleppen - für nix, aber mit 2 l/km Verbrauchsangabe verkauft werden. VOLLHYBRIDE von der Energieeffizienz ein vernünftiger Zwischenschritt, aber eben auch nicht emissionsfrei. WASSERSTOFF wird, so wie wir ihn kennen, nicht kommen: Wird an der Tankstelle mit 50 bar gelagert und muss, um ins Auto gepumpt werden zu können, mit Dreifachverdichtern auf 1000 bar komprimiert werden - also auch kein Weg. WASSERSTOFFCHEMIE: In China wird (erfolgreich) an chemischen Lösungen zur Wasserstoffbindung geforscht (davon habe ich unabhängig von der Sendung auch schon gelesen), mit denen man Wasserstoff wie unseren handelsüblichen Sprit verwenden kann und bei dessen Verbrennung lediglich das bei der Herstellung gebundene CO2 frei wird. China hat mit E-Autoförderung aufgehört und steigt um. Das entpricht auch meinem Schulwissen (ist aber fast 50 Jahre alt) - Wasserstoff wird kommen. Ende des Zitats. Deswegen bin ich mit meiner Entscheidung für einen Vollhybriden nicht so unzufrieden. Noch zu SERVUS-TV: Mag ja nicht das ZDF sein, wird aber von einem Herrn Mateschitz betrieben (Redbull, RB Leipzig etc), der sich Ehrlichkeit leisten kann. Das heisst zwar jetzt nicht, dass er auch ehrlich sein muss, aber die Chance lebt und ein so heftiges Mißtrauen wie von Dir hat er sich nicht verdient.
  8. Danke für die Nachhilfe, das war wirklich erschöpfend!! Bin ich also mit dem CT ein bißchen hinten, aber nicht wirklich viel. Und immerhin deutlich besser als mit jedem Diesel. Passt! Kann ich ja dann beim nächsten mal besser machen. Vielleicht hat Toyota ja bis dann das eklig große Display wieder verschwinden lassen. Dann kann man mit mir über den Corolla Kombi reden. CORONA macht sich dann bei uns bei den Lieferzeiten doch ganz schön bemerkbar: Für meinen CT war Liefertermin "Ende Mai / Anfang Juni". HaHa!!
  9. Kannst Du mir bitte verraten, ob bzw. wo der technische Unterschied zwischen der COROLLA Basis mit 122 PS und dem CT200h mit 134 PS liegt? Ob es den überhaupt gibt? Ich habe ehrlich gesagt den Verdacht, dass da unter der Haube komplett das Gleiche werkelt. Also dass Corolla und CT nur eine andere Hülle über der identen Technik sind. Hast Du da, hat sonst wer Infos dazu?
  10. https://www.servustv.com/videos/aa-247xyydbd1w12/ Zum Thema Antriebstechnik in Zukunft, Emobilität und Hybridantriebe - hier ein Link zu einem wirklich sehenswerte Interview mit einem, der es wissen sollte. Viel Vergnügen mit dem Elektroauto.
  11. Da sind wir aber jetzt bei einem ziemlich anderen Thema gelandet. Und irgendwie doch wieder nicht, denn: Der Dieselskandal war für mich mit ein Grund, zu LEXUS bzw. TOYOTA zu wechseln. Der kleine CT kann ja schon deswegen nicht mehr rußen als erlaubt, weil der ja mit Benzin unterwegs ist. Wenn man sich so die heurigen Neuerscheinungen der deutschen Hersteller anschaut, wo bitte ist denn da der Fortschritt? Die verhalten sich doch, als ginge alles unverändert weiter: Breiter, schwerer, höher mit mehr PS - das sollen wir deren Meinung nach kaufen. Also ich bin da raus, da sind mir die Japaner doch lieber.
  12. Für Lexus.de muss ich das zurücknehmen, bei Lexus.at gibts aber definitiv keinen ct mehr.
  13. Weil ehrlich gesagt die Alternativen - Toyota und Hyundai - an das Lexus - Image nicht ran kommen. War eh schwer, aber im Ende wurde es halt doch der CT, auch wenn angeblich überwuzelt, nicht am letzten Stand etc.. Ich mit den anderen CT Freaks hier der Meinung, dass die Technik alt sein mag, dass sie aber dauerhaft und langlebig ist. Und wenn Dir Dein Opel mal während eines Überholvorgangs mitteilt, dass er jetzt die Leistung zurücknimmt um die Kupplung zu schonen, dann stehst Du ziemlich auf Zuverlässigkeit. Bei den Toyotas störte mich außerdem der protzige Fernseher da mitten am Armaturenbrett.
  14. Keine Ahnung, aber hab das jetzt grad wieder geprüft - CT ist weg, RC ist weg von beiden Seiten. Vielleicht musst Du mal neu einsteigen? Schau Du Dir doch mal die Toyotalinz.at an, da sind CT, IS und RC nurmehr „limitiert verfügbar“. Jedenfalls freu ich mich auf meinen CT, der bekommt dann noch Liebhaberwert 😂😂😂.
  15. CT und RC sind von beiden Lexus-Seiten (.at und .de) verschwunden. Um den RC ist auch schade, war so ein schönes Gerät.