Voli

Mitglied
  • Content Count

    21
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Voli last won the day on May 26

Voli had the most liked content!

Community Reputation

8 Neutral

About Voli

  • Rank
    Probezeit bestanden

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus RCF, Lexus IS 200
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Sachsen
  • Interessen
    Auto, Sport
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Bei mir war auch noch kein Spiel, aber der Schmierstoff fehlte. Ich konnte den Austausch noch eine ziemliche Zeit rauszögern, indem ich Motorenöl mit einer Spritze und dicker Kanüle weit oben in die Gummimanschette eingespritzt habe.
  2. Voli

    Voli

  3. Ja, das stimmt. Ganz unten wo die Bleche aus Schweller und Radhaus zusammenlaufen. Die ganz untere Kante.
  4. Foto ist schlecht, da müsste ich viel abbauen, aber ich beschreibe es dir. Also an der Unterkante des Radhauses am Ende des Schwellers befindet sich eine kunststoffverkleidung. Sie bisschen aus wie ein Spritzschutz. Dieses Teil abbauen, dann liegt alles frei und es zeigt sich eventuell viel Dreck und Rost. Gerne wird die Beschichtung des Radhauses von Rost unterwandert. Beseitigen den Dreck am Ende des Schwellers und Radhauses. Das Ablaufloch befindet sich vollgestopft mit Dreck an der Unterkante/Übergang von Schwellerende zu Radhaus. Es sieht aus wie ein aufgebogenes Blech. Das Loch ist mehrere cm tief ehe es im Schweller endet. Dieser Kanal war bei mir voll mit Dreck.
  5. Ach so, die Radhausschale ist in einem Stück und überdeckt die Kunststoffteile vorn und hinten am Radhaus. Vorn am Schwellerende habe ich die Schale über dem Kunststoffteil und an diesem angeschraubt. Hinten habe ich es der Form der Stoßstange angepasst und mit dem Kunststoffteil wieder an der Stoßstange befestigt. Bei Bedarf könnte ich das auch nochmal fotografieren.
  6. Ja, genau wie ihr das geschrieben habt, ist es auch. Hinter der Radhausschale bleibt es komplett sauber. Bei mir war damals hinter der kleinen Abdeckung am Schwellerende alles von feuchtem Dreck zu und auch das Ablaufloch welches aus dem Schweller bis unter diese Abdeckung führt war verstopft. Dies hat zu einer beginnenden Durchrostung geführt. Habe ich ordentlich machen lassen und dann kam mir der Einfall mit der Radhausschale um in Zukunft Ruhe zu haben. Beim Lexus die Maße genommen und nach einem Fahrzeug gesucht mit ähnlichen Maßen. Das Ergebnis war der Passat, mit dem super Nebeneffekt der flexiblen gut zu verarbeiteten Schalen.
  7. Hallo, die Radhausschalen verhindern wirkungsvoll das Rostproblem der Schwellerenden und der angrenzenden Radhäuser. So ist zumindest meine jetzt schon ca. 5jährige Erfahrung damit. Die Radhauskante ist hinten ganz leicht und nur soviel als nötig gebördelt. Die Kante ist vor 12 Jahren mit ordentlich Wärme und viel Gefühl leicht gebogen worden. Ziel war die Freigängigkeit zu erreichen aber die Resistenz gegen Rost nicht zu schwächen. Felgen 8x19 Et35, Reifen 225/35 r19
  8. So, jetzt habe ich Bilder von den Radhausschalen gemacht, besser gesagt von der rechten Seite. Ich hoffe ihr könnt was erkennen. Die ersten Bilder sind von außen in den Radkasten fotografiert, das letzte Bild ist ein kleiner Ausschnitt aus der Richtung Achsaufhängung in Blickrichtung Seitenwand, damit ihr den Anschluss Radhausschale / Seitenwand seht.
  9. Das wird gar nicht so einfach Bilder davon zu machen, alles schwarz und wenig Platz um reinzuschauen. Wenn ich ihn aber mal auf der Bühne habe mache ich Bilder. Ist aber kein Hexenwerk, die Dinger passen gut und Befestigungsmöglichkeiten gibt es genug am Kunststoff . Hält bei mir schon ca. 5 Jahre, auch bei Schnee.
  10. Hallo, da will ich euch mal noch ein paar Informationen zu unserem IS geben. Bj 7/2000, gekauft 8/2002 eher aus Zufall , da nach einem unverschuldetem Unfall ein neues Auto her musste. Den Kauf haben wir nie bereut. Fahrwerk 35mm H&R Federn und immer noch Orginaldämpfer. Felgen Eta/Beta 19" , Reifen 225/35. Auspuffanlage Einzelanfertigung / Einzelabnahme ab Kat. Ab Mittelschalldämpfer 2flutig, je Seite ein Endschalldämpfer, Edelstahl. Klang bassig, wenig lauter als Serie, komfortabel. Seriennahe Optik um den hochwertigen Eindruck zu unterstreichen. Die Umbauten sind im Laufe der Zeit seit 2008 erfolgt. Eigentlich immer dann, wenn z.B Reifen/Auspuff erneuert werden mussten. Dann habe ich mir Gedanken gemacht, dass Ergebnis seht ihr ja. Km-Stand 197000. Reparaturen und Wartung durch mich. Reparaturen bisher: 2x Zündspule Beide Traggelenke vorn Bremssattel vorn links Auspuff 1x Bremsscheiben und Beläge vorn 1 gebrochene H&R Feder hinten, 2x neu 2x original Radio, CD defekt Schweller hinten rechts von Karosseriebetrieb Ganzes Fahrzeug konserviert mit Mike Sanders Fett, durch mich Radhausschalen hinten von Passat B3 montiert, löst das Problem mit den hinteren Radhäusern und Schwellerenden. Sonst ist an der Technik alles original und ohne Macken, der Innenraum(beige) nahezu ohne Verschleiß, aussen gibt es keine Kratzer, 2 mini Beulchen und 2 kleine Klarlackabplatzer. Der Lack ist sonst wie neu. Das Auto wird ganzjährig genutzt und muss den Alltag meistern. Wir wollen den IS weiter erhalten und behalten. Grüße Thomas Ach so, natürlich noch 2x Batterie, jeweils nach 8 Jahren.
  11. Hallo, da will ich euch mal noch ein paar Informationen zu unserem IS geben. Bj 7/2000, gekauft 8/2002 eher aus Zufall , da nach einem unverschuldetem Unfall ein neues Auto her musste. Den Kauf haben wir nie bereut. Fahrwerk 35mm H&R Federn und immer noch Orginaldämpfer. Felgen Eta/Beta 19" , Reifen 225/35. Auspuffanlage Einzelanfertigung / Einzelabnahme ab Kat. Ab Mittelschalldämpfer 2flutig, je Seite ein Endschalldämpfer, Edelstahl. Klang bassig, wenig lauter als Serie, komfortabel. Seriennahe Optik um den hochwertigen Eindruck zu unterstreichen. Die Umbauten sind im Laufe der Zeit seit 2008 erfolgt. Eigentlich immer dann, wenn z.B Reifen/Auspuff erneuert werden mussten. Dann habe ich mir Gedanken gemacht, dass Ergebnis seht ihr ja. Km-Stand 197000. Reparaturen und Wartung durch mich. Reparaturen bisher: 2x Zündspule Beide Traggelenke vorn Bremssattel vorn links Auspuff 1x Bremsscheiben und Beläge vorn 1 gebrochene H&R Feder hinten, 2x neu 2x original Radio, CD defekt Schweller hinten rechts von Karosseriebetrieb Ganzes Fahrzeug konserviert mit Mike Sanders Fett, durch mich Radhausschalen hinten von Passat B3 montiert, löst das Problem mit den hinteren Radhäusern und Schwellerenden. Sonst ist an der Technik alles original und ohne Macken, der Innenraum(beige) nahezu ohne Verschleiß, aussen gibt es keine Kratzer, 2 mini Beulchen und 2 kleine Klarlackabplatzer. Der Lack ist sonst wie neu. Das Auto wird ganzjährig genutzt und muss den Alltag meistern. Wir wollen den IS weiter erhalten und behalten. Grüße Thomas
  12. Seit 18 Jahren in meinem Besitz und ich finde ihn immer noch toll.