Do Not Sell My Personal Information Jump to content


N.B.C.A.

Mitglied
  • Posts

    36
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus IS 300h Luxury-Line, Lexus UX 250h Luxury
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Lüdinghausen
  • Interessen
    Vollhybrid und Wasserstofftechnik. Lexus und Toyota, sowie einige andere japanische Fahrzeughersteller. Fahrzeugpflege und Wartung. Optimale Erhaltung des Fahrzeugzustands. Experimentierfreudig.
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

437 profile views

N.B.C.A.'s Achievements

Explorer

Explorer (4/14)

  • One Year In
  • Collaborator
  • Conversation Starter
  • Reacting Well Rare
  • First Post

Recent Badges

9

Reputation

  1. In der Schweiz scheint es einige Modelle zu geben, die ein Heckrollo besitzen? Warum fehlt das beim IS in DE? Mag mich aich nicht erinnern, dass es im Konfogurator eine Option war. Nachrüsten?
  2. Selbe Erfahrung. Egal ob Lexus/Toyota/Kia/Hyundai oder Polestar. Fast überall hat man uns auf Lieferzeiten von 10-12 Monate vertröstet. Dan nutze ich eben unsere Fahrzeuge weiter. Aber unter den aktuellen Bedingungen, kann ich nur jedem von einem nicht nötigen Neuwagenkauf abraten. Dazu kommt ja noch, das verschiedenste Bestellungen sich weiter verzögern oder gar Aufträge storniert werden und die Menschen ganz ohne Auto da sitzen. In allen mögliche Foren wir darüber aktiv diskutiert. Ganz großer Mist.
  3. @2Schüries Gerade die Inspektionen im niederen Kilometerbereich finde ich auch recht teuer. Für das was getan wird und dass ich trotzdem jedes Jahr auf der Matte stehe manchmal etwas fragwürdig. Der Service ist natürlich einwandfrei und sehr angenehm. Mir hat mein Autohaus die letzten Male das Auto abgeholt und wieder vor der Haustür abgestellt. Von daher nehme ich es einfach hin.
  4. Weiterhin keine Auffäligkeiten. Ich werde das "Problem" einfach mal auf meinen sensiblen Gas/Bremsfuß schieben. Sollte sich dennoch etwas anderes ergeben melde ich mich.
  5. Es lockt ja fast, über einen Import dieses ausgesprochen hübschen Automobiles nachzudenken. Ob nun als 300h oder 350 mit V6...
  6. Werde es beim nächsten Service ansprechen. Denke das wird wohl auf Kulanz laufen. Ebenfalls knarzt die Armablage der Fahrerseite bei Benutzung. Somit gibt es Bedarf. Sollte sich etwas ergeben, melde ich mich hier! Grüße
  7. Kann dein beschriebenes Geräusch bei unserem UX 250h bestätigen. Ich vergleiche es mit diesen 6er Trägern Wasser die in Plastikfolie eingeschweißt sind. Wenn diese aneinderquietschen hört es sich genauso an. Habe es bei Lexus noch nicht angesprochen. Dennoch nervt es. Tritt aber nur 1-2 mal pro Monat auf. Werde es ansprechen. Gefühlt tritt es nur bei höheren Temperaturen auf. Aber im UX neigen so oder so viele Bauteile zum knarzen. Liebe Grüße
  8. Sollte sich die Möglichkeit ergeben, dann mache ich das gerne. Bin sehr gespannt. Vielleicht lasse ich mich auch zu einer Vorbestellung hinreißen. Liebe Grüße!
  9. @Murphy42 Mich hat letztens mein örtliches Lexusforum eingeladen. Anfang August wir der RZ 450e einen Tag lang im Rahmen eines Showevents vorgestellt. Er kann besichtigt und ggf. gefahren werden. Somit sollte es nicht mehr allzu lange dauern, bis man sich ein direktes Bild machen kann.
  10. @MD-60 Habe dummerweise das letzte Bild übersehen. Mein Fehler.
  11. Im Rahmen einer Wartung, konnte das Problem nicht reproduziert werden. Werkstatt ist sich nicht sicher. Werde wohl mal eine Videoaufnahme machen.
  12. Hab nochmal ein paar weitere Bilder vom Lexus (IS?) Elektro, aus andeten Blickwinkeln. Halte es für einen geeigneten Nachfolger. Würde ihn auch als Nachfolger für meinen IS in Betracht ziehen. Quelle : https://www.auto-motor-und-sport.de/neuheiten/lexus-electrified-sedan-concept-ausblick-auf-den-elektro-is/
  13. Sieht stark aus. Wer ist der Produzent der Windabweiser? Könnte ich mir auch an meinem IS 300h vorstellen!
  14. @Andreas UX Ich habe mit unserem aktuellen und vorherigen UX ähnliche Erfahrungen gemacht. Gerade auf der täglichen Arbeitsroute, gibt es Limits bei denen ich vorher weiß, dass er sie falsch/nicht erkennt. Eine Adaption zwischen Navigation und Tempolimits konnte ich nicht feststellen. (Haben das hauseigene Lexus Navi) Bei meinem Corolla aus 2021 hatte ich aber den Eindruck, dass die Verkehrszeichenerkennung deutlich besser funktioniert. Ob es aber belastende Daten dazu gibt? Fraglich. Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy