goi

Mitglied
  • Content Count

    290
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

goi last won the day on April 1 2017

goi had the most liked content!

Community Reputation

6 Neutral

About goi

  • Rank
    hat wirklich was drauf

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Fahrzeug
    (RX400h) -> RX450h & CT200h
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    NRW
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,157 profile views
  1. Service ist wieder Online! Wahrscheinlich haben die dem IT-Verantwortlichen mal einen Einlauf verpasst und jetzt funktioniert das wieder...
  2. Nein! Nicht Service (ja der ist kompetent) - sondern kompetente Firmenleitung mit der ich verhandelt habe.
  3. Hat das Dein Forum gemacht oder bist Du nach Düsseldorf gefahren? LG GOI P.S. Ich versuche mal am 20. vorbei zu kommen (Woran erkenne ich Dich in dem Gewusel?)
  4. Thema erledigt, hab 'nen Neuen (Bilder folgen) - alles gut soweit.
  5. Hallo ivo, präziser, RX450h Modelljahr 2017 im September 2016 zugelassen verkauft (Modelljahrwechsel ist bei Lexus im August), und einen RX450h Modelljahr 2018 im Februar 2018 zugelassen gekauft. Besser ist: - klappert nicht mehr im Innenraum (Also "Filznachbehandlung" fällt fort) - LKA funktioniert dank neuem Software- & Hardware-Release zuverlässiger (reißt nicht mehr aus der Spur aus, Lenkkorrektur ist präziser) Gleich: - Gearbox im Wischer quietscht bei Temperaturen < 0° (ist einfach zu beheben: Gearbox muss nachgefettet werden) - sonstige Ausstattung Schlechter: - Spaltmaß bei Rücksitzbank ist höher bis hin zum V-förmigen Spalt (korrigierbar, aber etwas Spaltmaß bleibt, dafür ist der Filz auf der Rückseite überlappend, so dass das nicht wahrnehmbar ist. LG GOI
  6. Autohaus Levy / Lexus Forum Düsseldorf - kann ich sehr empfehlen
  7. Das Problem hatte ich mit meinem 2016er RX450h und dem neuen Rx450h auch. Das kennt mein Forum schon: Dafür muss ein entsprechendes Gleitmittel in die Gearbox gesprüht werden und schon ist Ruhe. Dein Forum soll sich mal mit dem Forum in Düsseldorf austauschen. Die kennen das Problem. LG GOI
  8. Bei meinem neuen RX (Fotos folgen, habe ihn im Februar erhalten) hatte ich das gleiche Problem - Der Spalt war viel zu groß und V-förmig. Die überaus fähige Werkstatt (kein Sarkasmus, das ist ernst gemeint) des Lexus Forums, hat sich des Problems angenommen und den linken Teil der Rücksitzbank justiert. Nun ist das Problem weg! LG GOI
  9. Hallo zusammen, seit gestern ab ca. 18 Uhr bekomme ich in meinem neuen RX (Bilder folgen) immer die nette Meldung, dass die Verbindung zum Portal nicht mehr aufzubauen geht. Das ist insofern spannend, als mir die Lexus Kundenbetreuung (02234-1022681) bestätigt hat, dass es aktuell Anpassungen an den internen Systemen gibt und es daher zu Ausfällen kommen kann. Die Frage warum die Kunden nicht informiert werden, konnte mir der Sachbearbeiter naturgemäß nicht beantworten. Die Frage wie lange diese Situation andauern wird, wurde mit bis 16.4. beantwortet. Hallo? Geht es noch? Hat da jemand den Schuß nicht gehört? Ich glaube da ist gerade in der IT eine PL Position vakant geworden! Fehler können ja mal passieren, aber 3 Wochen lang ohne Ankündigung einen Dienst nicht mehr zur Verfügung zu stellen (u.a. die Verkehrsdichte und die Stauinformationen werden über diesen Dienst übermittelt) geht gar nicht! Oder bin ich hier jetzt einfach zu empfindlich. LG GOI
  10. Das mit dem Argument "Stand der Technik" bekommst Du relativ einfach weg - such Dir bei einem anderen Händler einen RX aus, der das Deiner meinung nach nicht hat und beauftrage dann damit einen Gutachter - der sagt dann, dass Stand der Technik nur dann gilt, wenn es bei wirklich allen Fahrzeugen so ist. Aber wenn er vom Händler auch nur ein Fahrzeug zur Probe bekommt, wo das nicht der Fall ist, ist das Argument hinfällig. Das habe ich genau so gemacht und siehe da, es bewegt sich was. LG
  11. Noch <BG> Ersatz im Anmarsch.
  12. @fliegerrolli Das mit der Gewährleistung kannst Du knicken, weil das der Händler tragen muss: Ich kenne das Drama schon (siehe meine Posts zu dem Thema "Verarbeitungsmängel" am RX). Und der Importeur macht sich da nicht nass, der beruft sich im Zweifel (wie bei mir trotz gegenteiligem Gutachten) auf "Stand der Technik" und das war es. Insbesondere wenn alle Fahrzeuge der Baureihe beim Händler so aussehen. Das kannst Du (so wie ich das gemacht habe) nur widerlegen, wenn der Gutachter ein Fahrzeug findet, bei dem das nicht so ist. Am Ende bist Du (so wie ich) auf den Goodwill des Händlers angewiesen - Bei dem bleibt das dann hängen - für den Importeur ist die Sache gegessen, dafür ist der Markt zu klein und von den Absatzmengen nicht wirklich relevant. LG GOEI
  13. Huch, haben wir schon den 1. April?